Register
bookmark
Judith Wonke | 09/03/2019 | 511 Views | Interviews

"Nur mit Einschränkungen gleichberechtigt"

Interview mit Ute Planert und Studierenden der UzK zur Kölner Frauenbewegung

Welche Rolle spielten Kölnerinnen für Universität, Stadt und Weimarer Republik? In einem Forschungsprojekt unter Leitung der Historikerin Prof. Dr. Ute Planert gingen Studierende diesen Fragen…

"Nur mit Einschränkungen gleichberechtigt"

Prof. Dr. Ute Planert (Mitte) und Studierende des Forschungsprojektes bei der Buchpräsentation von "Alberts Töchter" an der Universität zu Köln.