Login

Registrieren
merken
Dr. Birte Ruhardt | 17.07.2014 | 2286 Aufrufe | Interviews

Archäologie und Erster Weltkrieg

Interview mit Dirk Schmitz über Grabungen am Vorabend des Krieges

Am 16. Mai eröffnete im LVR-RömerMuseum im Archäologischen Park Xanten eine Sonderausstellung zum Thema An den Grenzen des Reiches. Grabungen im Xantener Legionslager am Vorabend des Ersten…

Archäologie und Erster Weltkrieg

Abb. 1 Bodenbeschaffenheit während der Ausgrabungen (© LVR-LandesMuseum Bonn)
Abb. 2 Archäologische Doku (© Stefan Arendt, im Auftrag des LVR-Archäologischen Parks Xanten)
Abb. 3 Zeichnung germanischer Gehöfte (© Schulmuseum Bergisch Gladbach)
Abb. 4 Mosaikglas aus Oberägypten, gefunden im Legionslager (© Jürgen Vogel, LVR-LandesMuseum Bonn)
Abb. 5 Römischer Ofen (© LVR-LandesMuseum Bonn)
Abb. 6 Terra-Sigillata-Kelch des M. Perennius Tigranus, gefunden bei den Ausgrabungen auf
dem Xantener Fürstenberg im frühen 20. Jh. (© Stefan Arendt, im Auftrag des LVR-Archäologischen Parks Xanten)