Registrieren
merken
Dr. Jörn Retterath | 11.04.2019 | 530 Aufrufe | Ankündigungen

Narrative der Globalgeschichte - Tagung am Historischen Kolleg

Globalgeschichte erlebt momentan einen deutlichen Aufschwung. Nachdem lange Zeit über definitorische Festlegungen sowie theoretische und methodische Schwierigkeiten und Potenziale diskutiert wurde,…

Narrative der Globalgeschichte - Tagung am Historischen Kolleg

Vom 16. bis 18. Mai 2019 findet die Tagung von Professor Gabriele Lingelbach zum Thema "Narrative der Globalgeschichte" am Historischen Kolleg in München statt.

merken
Aleksandra Ambrozy | 20.05.2018 | 355 Aufrufe | Ankündigungen

Prof. Dr. Dipesh Chakrabarty (University of Chicago): The Difficulty of Being Modern: Thoughts on Global and Planetary Histories

Vortrag im Rahmen der "Halle Lectures", 25. Juni 2018, 18 Uhr

Was bedeutet es modern zu sein in einer Zeit, in der kollektive menschliche Ambitionen planetarische Auswirkungen haben? Der Vortrag thematisiert einige der damit verbundenen ethischen…

Prof. Dr. Dipesh Chakrabarty (University of Chicago): The Difficulty of Being Modern: Thoughts on Global and Planetary Histories
merken
Can Tunc | 15.05.2014 | 1492 Aufrufe | Ankündigungen

Akademievorlesung „Europa in globaler Perspektive“ mit Ute Frevert und Andreas Eckert

Donnerstag, 22. Mai 2014 | 18:30 Uhr

Das Europa des 18. und 19. Jahrhunderts steht gemeinhin für einen Kontinent der Herausbildung der Nationen und der industriellen Moderne. Doch welche Teile der Geschichte verbirgt dieser Blick auf…

Akademievorlesung „Europa in globaler Perspektive“ mit Ute Frevert und Andreas Eckert
merken
Miriam Hannig | 02.08.2013 | 2762 Aufrufe | Ankündigungen

Wozu brauchen wir Globalgeschichte?

Ein Radiointerview mit Prof. Dr. Susanne Popp, Prof. Dr. Sebastian Conrad und Prof. Dr. Jürgen Osterhammel

In einer Radiosendung des Senders SWR2 diskutierte die Augsburger Geschichtsdidaktikerin Prof. Dr. Susanne Popp mit Prof. Dr. Sebastian Conrad (Professor für Neuere Geschichte an der Freien…

Wozu brauchen wir Globalgeschichte?
merken
Georgios Chatzoudis | 23.10.2012 | 1321 Aufrufe | Ankündigungen

L.I.S.A.live -
"Wer schreibt heute Geschichte? Multiperspektivität als Herausforderung"

Video-Chat mit Prof. Dr. Jürgen Osterhammel am Dienstag, den 30.10.2012

In der nächsten Woche ist der neue Träger des Gerda Henkel Preises 2012, der Historiker Prof. Dr. Jürgen Osterhammel, bei L.I.S.A.live zu Gast.  Jürgen Osterhammel lehrt Neuere Geschichte (mit dem…

L.I.S.A.live - 
"Wer schreibt heute Geschichte? Multiperspektivität als Herausforderung"

Prof. Dr. Jürgen Osterhammel und der von ihm mitherausgegebene Band "Geschichte der Welt 1870-1945: Weltmärkte und Weltkriege"