Registrieren
Alle Videos
Georgios Chatzoudis | 08.07.2013 | 6062 Aufrufe | Diskussionen |
merken

Welt im Wandel - Geisteswissenschaftler, wo sind Eure Antworten?

Max meets LISA mit Maren Möhring und Paul Nolte

Auftakt zur neuen Videoreihe "Max meets LISA", in der die Max Weber Stiftung und die Gerda Henkel Stiftung mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern über die Zukunft der Geisteswissenschaften diskutieren. Zu unserer Premiere haben wir die Historiker PD Dr. Maren Möhring und Prof. Dr. Paul Nolte zum Gespräch gebeten.

L.I.S.A. AUDIO

L.I.S.A. AUDIO

Das Video als Audiostream

Videoreihe "Max meets LISA"

In der Videoreihe "Max meets LISA" stellen die Max Weber Stiftung und die Gerda Henkel Stiftung Fragen an Vertreterinnen und Vertreter aus den Geisteswissenschaften: Wie präsent sind die Geisteswissenschaften in der Öffentlichkeit? Welche Deutungshoheit haben sie? Und wie bleiben die Geisteswissenschaften angesichts der digitalen Veränderungen zukunftsfähig? Geschichts-, Sozial- und Kulturwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler diskutieren dabei unter anderem die gesellschaftliche Relevanz ihrer Arbeit, die Mediennutzung in den Geisteswissenschaften und die mögliche zukünftige Beschaffenheit ihrer jeweiligen Disziplinen.

Die Videoreihe ist auf vier Ausgaben pro Jahr angesetzt. Mit der zweiten Folge von "Max meets LISA" ist im Oktober zu rechnen. Näheres geben wir frühzeitig bekannt.

Kommentar erstellen

J82ANW