Registrieren
merken
Dr. des. Timo Kirschberger | 13.05.2014 | 842 Aufrufe | Ankündigungen

Twitter-Experiment von Studierenden der Universität Göttingen

Geschichtswissenschaft 2.0 am Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte

Im Rahmen eines Projektseminars am Göttinger Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte befassen sich im Sommersemester 2014 Studierende unter der Leitung von Bärbel Kröger (@geschichte20) und Timo Kirschberger (@btarent) mit den Möglichkeiten, die die Technologien des Web 2.0 für die Geschichtswissenschaft bieten.

Am kommenden Dienstag (20. Mai 2014, 10.30 - 11.30 Uhr) führt die Seminargruppe ein kleines Twitter-Experiment hier auf dem Wissenschaftsportal L.I.S.A. durch. Wir werden uns im Seminar die erste Folge der Reihe "Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation" anschauen (Video: http://bit.ly/1mQKxAz).

Ausgehend von diesem Web-Video wollen wir offen über den Einsatz neuer Medien in den Geistes- und speziell in den Geschichtswissenschaften diskutieren. Diskutieren Sie mit uns und Georgios Chatzoudis von der L.I.S.A.-Redaktion - unter dem Hashtag #geschichte20.

Google Maps

Das Twitterprotokoll - ein Auszug

Kommentar erstellen

MLPM8D