Registrieren
merken
Caroline Bergter | 31.03.2019 | 258 Aufrufe | Ankündigungen

Thomasius-Club: Ute Daniel – Akteure der Medienpolitik

10. April 2019 um 20 Uhr, Bibliotheca Albertina in Leipzig

Die Braunschweiger Kulturhistorikerin Daniel nennt ihr letztes Buch „Beziehungsgeschichten“ und erzählt darin von Presse, Zensur, Propaganda und Fernsehpolitik. An exemplarischen Fällen aus Deutschland und Großbritannien und über mehr als hundert Jahren wird ein Geflecht von Politik und Medien erkennbar, das sich noch heute beobachten lässt. Wir fragen auch nach der Aktualität dieser Studien in einer von „Fake News“ geprägten Gegenwart.

Zoom

Ute Daniel

Google Maps

Kommentar erstellen

XQCNOX