Login

Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 28.09.2011 | 3003 Aufrufe | Artikel

Nachlese ".hist2011" - Posterschau und Interview

HU Berlin - auf dem Weg vom Senatssaal, dem eigentlichen Tagungsraum, zum Seminarraum, in dem die Werkstattberichte stattgefunden haben, kamen die Teilnehmer der .hist2011in einen Raum, in dem zahlreiche Poster aufgestellt waren. Die Poster bilden aktuelle geschichtswissenschaftliche und archäologische Projekte ab, die sich digitale Medien und Techniken zu Nutze machen oder sogar ausschließlich im Netz stattfinden.

Interview mit Jürgen Danyel und Michail Hengstenberg
Montagsradio.de

"Montagsradio- Netzgespräche zur Zeitgeschichte" hat nach der Tagung .hist2011 zwei Teilnehmer der Sektion "Grenzverschiebungen zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit" interviewt: Jürgen Danyel, den stellvertretenden Leiter des Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam und Michail Hengstenberg, Ressortleiter von einestages.de bei Spiegelonline.

Das Gespräch können Sie hier nachhören.

Zoom

Montagsradio | Netzgespräche zur Zeitgeschi
www.montagsradio.de/
.

Herzlichen Dank an die Redaktion des Montagsradios für die Bereitstellung des Interviews.

Kommentar erstellen

VGI00K