Login

Registrieren
merken
Can Tunc | 26.12.2016 | 613 Aufrufe | Vorträge

Medikamente, Medizin und Mathematik

Vortrag von Christof Schütte | Mathematik und Science Fiction: Visionen für das Jahr 2048

Schon heute, im Jahr 2016, regiert Mathematik „hinter den Kulissen“: Technologien und Strategien mit viel „Math inside“ bestimmen den Alltag und ermöglichen Fortschritt. Für das Kino und die Architektur der Gegenwart ist die Bedeutung von geometrischen Ideen und Konstruktionen offensichtlich. Aber auch die Finanz- und Telekommunikationsindustrie, die Lebenswissenschaft wie Medizin und die damit verbundenen Medikamente sind auf mathematische Methoden angewiesen. Was leistet Mathematik heute, was vor 25 = 32 Jahren noch wie Science Fiction gewirkt hätte? Was können wir in 25 = 32 Jahren erwarten, und erhoffen – und welche Visionen haben die Experten für das Jahr 211 = 2048?

Videoreihe "Gottfried Wilhelm Leibniz"
Google Maps

Kommentar erstellen

FNDH7S