Login

Registrieren
rfaerber2.jpg

Mag. Roland Färber

LMU München
Ort: München
Universität: LMU München
Mitglied seit 03.03.2010
E-Mail: faerber@aek.dainst.de

Links

http://www.dainst.de/index_6849240dbb1f14a198460017f0000011_de.html

Kurzvita

Jahrgang 1981. 2001–2006 Studium der Alten Geschichte, Landesgeschichte und Klassischen Archäologie an den Universitäten Eichstätt, Salamanca (Erasmus) und Salzburg. 2006 Erlangung des Magister philosophiae an der Paris-Lodron-Universität Salzburg mit einer Diplomarbeit über "Die Provinzhauptstädte des spätrömischen Nordafrika". Seit 2006 Wissenschaftliche Hilfskraft an der Kommission für Alte Geschichte und Epigraphik des Deutschen Archäologischen Instituts in München. Seit 2007 Promotionsstudium in Alter Geschichte und Provinzialrömischer Archäologie an der LMU München und als Stipendiat des DAAD und der Gerda Henkel Stiftung an der University of Oxford (2008/2009).


Wissenschaftliches Profil

Forschungsthemen

Geschichte der römischen Kaiserzeit und Spätantike
Epigraphik und Papyrologie

Aktuelles Projekt

Administrative Räume. Untersuchungen zu den Handlungsorten und zur baulichen Infrastruktur der römischen Reichsverwaltung (Arbeitstitel)

Fachbereich

Alte Geschichte
Förderbeginn April – September 2009 (Oxford)