Login

Registrieren
merken

Global Art History in der Praxis

Podiumsdiskussion der Ringvorlesung "Global Art History (2)"

Mit einer Podiumsdiskussion endete die Ringvorlesung Global Art History [2] am 15. Januar 2018. Wie lassen sich Ansätze einer global gedachten Kunstgeschichte in die kuratorische Praxis einbringen? Welche institutionellen Rahmenbedingungen gilt es zu bedenken, welche Hürden zu überwinden? Mit Holger Jagersberger, Hemma Schmutz, Gabriele Spindler und Franz Koppelstättertauschten sich vier Leiter_innen von Linzer Kunst- und Kultureinrichtungen zu diesen und weitere Fragen aus. Moderiert wurde das Gespräch von Martin Hochleitner.

Videoreihe "Ringvorlesung Global Art History (2)"
PDF-Datei downloaden (340.81 KB)

Kommentar erstellen

NZIYFW