Login

Registrieren
albiez_foto.jpg

Dr. Sarah Albiez-Wieck

Universität zu Köln
Ort: 51105 Köln
Universität: Universität zu Köln
Mitglied seit 03.03.2010
E-Mail: sarahalbiez-wieck@hotmail.com

Links

http://www.ihila.phil-fak.uni-koeln.de/975.html

Kurzvita

Aka­de­mi­scher Wer­de­gang

2007-2011 Pro­mo­ti­on in Eth­no­lo­gie unter be­son­de­rer Be­rück­sich­ti­gung der Alt­ame­ri­ka­nis­tik an der Uni­ver­si­tät Bonn

2007 bis 2010 Pro­mo­ti­ons­sti­pen­di­um der Ger­da-Hen­kel-Stif­tung

2004 bis 2005 DAAD-Sti­pen­di­um

2003 Eras­mus-Sti­pen­di­um

2001 bis 2007 Stu­di­um der Re­gio­nal­wis­sen­schaf­ten La­tein­ame­ri­ka (Di­plom) an der Uni­ver­si­tät zu Köln, der Uni­ver­si­da­de Nova de Lis­boa und der Uni­ver­si­dad Na­cio­nal Autónoma de México


Wis­sen­schaft­li­che Tä­tig­keit

Seit 2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Iberischen und Lateinamerikanischen Abteilung des Historischen Instituts der Universität zu Köln

2010-2013 Geschäftsführerin des Kompetenznetzes Lateinamerika "Ethnicity, Citizenship, Belonging"

2012 Lehrauftrag an der Universidad de Guadalajara, Mexiko

2009 Lehr­auf­trag an der Uni­ver­si­tät zu Köln

2008 bis 2009 Wis­sen­schaft­li­che Hilfs­kraft am Lehr- und For­schungs­zen­trum La­tein­ame­ri­ka der Uni­ver­si­tät zu Köln

2007 Wis­sen­schaft­li­che Hilfs­kraft an der Ab­tei­lung für Alt­ame­ri­ka­nis­tik und Eth­no­lo­gie der Uni­ver­si­tät Bonn

2007 Lehr­auf­trag an der Uni­ver­si­tät zu Köln

2005 bis 2007 Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft an der Ibe­ri­schen und La­tein­ame­ri­ka­ni­schen Ab­tei­lung des His­to­ri­schen Se­mi­nars der Uni­ver­si­tät zu Köln

2005 Mit­ar­beit bei den Aus­gra­bun­gen des Pro­yec­to Tem­plo Mayor, Sexta Tem­po­ra­da in Me­xi­ko-Stadt

2003 bis 2004 Mit­ar­beit im Füh­rungs­dienst der Aus­stel­lung „Az­te­ken“ in der Bun­des­kunst- und Aus­stel­lungs­hal­le, Bonn


Prak­ti­sche Tä­tig­keit

2007 Re­gie­as­sis­ten­tin bei der Pro­du­ki­on „Das Haa­ri­ge Mäd­chen“ am Frei­en Werk­statt Thea­ter, Köln


Aus­lands­auf­ent­hal­te

2015 Forschungsaufenthalt in Spanien

2014 Forschungsaufenthalt in Peru

2009 For­schungs­auf­ent­halt in Me­xi­ko

2008 For­schungs­auf­ent­halt in Me­xi­ko

2004 bis 2005 2 Aus­lands­se­mes­ter an der Uni­ver­si­dad Na­cio­nal Au­tó­no­ma de Mé­xi­co

2003 Aus­lands­se­mes­ter an der Uni­ver­si­da­de Nova, Lis­s­abon

Favorisierte Links

www.kompetenznetz-lateinamerika.de; www.ihila.de


Wissenschaftliches Profil

Forschungsthemen

Vorspanisches Mexiko
Azteken
Tarasken

Aktuelles Projekt

Die Außenbeziehungen der Tarasken

Fachbereich

Altamerikanistik

Publikationen

* Al­biez, S. (im Druck): Schlag­lich­ter „Tla­ca­el­el“, „Te­pa­n­eken“ und „In­di­en­rat“ in: Brock­haus Welt­ge­schich­te in 20 Bän­den.
* Al­biez, S. (2009): Die “Breve re­la­ción” des Pedro Ponce de León. Ein un­be­kann­ter Autor und sein Be­richt über re­li­giö­se Prak­ti­ken in Zen­tralm­e­xi­ko, Bonn (BAS / Shaker Ver­lag).
* Al­biez, S. (2009): „Au­ßen­be­zie­hun­gen der Ta­ras­ken“, in: Amer­Indi­an Re­se­arch, Jg. 4/3, Nr. 13.
* Al­biez, S.: Ver­schie­de­ne Län­der­be­rich­te (Me­xi­ko und Ko­lum­bi­en) und Re­zen­sio­nen in Ma­ti­ces. Zeit­schrift zu La­tein­ame­ri­ka, Spa­ni­en und Por­tu­gal, Nr. 51 (2006) – 61 (2009)
* Al­biez, S.; Kauppert, P.; Mül­ler, S. (Hg.) (2007): China und La­tein­ame­ri­ka: Ein transpa­zi­fi­scher Brü­cken­schlag, Ber­lin (WVB).
* Al­biez, S.; Kauppert, P. (2007): „Die Be­zie­hun­gen zwi­schen China und La­tein­ame­ri­ka von den An­fän­gen bis zur Ge­gen­wart: Ein transpa­zi­fi­scher Brü­cken­schlag“, in: Al­biez, Sarah / Kauppert, Phil­ipp / Mül­ler, So­phie (Hg.): China und La­tein­ame­ri­ka: Ein transpa­zi­fi­scher Brü­cken­schlag, Ber­lin (WVB).
* Al­biez, S.; Kauppert, P. (Hg.) (2007): The­men­schwer­punkt „China und La­tein­ame­ri­ka“, in: Hi­s­pan­ora­ma, Nr. 117, Au­gust 2007.

Förderbeginn November 2008