Login

Registrieren
Der Thomasius-Club der Universitätsbibliothek Leipzig

Dossier: Der Thomasius-Club der Universitätsbibliothek Leipzig

Monatliche Gespräche über Wissenschaft

angelegt am 21.08.2017 von Lena O'Flynn

Seinen Namen trägt der Thomasius-Club in Erinnerung an den Leipziger Philosophen und Rechtsgelehrten Christian Thomasius, der im Jahr 1688 seine Monatsgespräche zu veröffentlichen begann. An die Idee dieser Zeitschrift, in deutscher Sprache wissenschaftliche Inhalte zu vermitteln, schließt auch der Thomasius-Club an. Die ca. einstündigen Gesprächsrunden werden als Podcast für Interessierte bereitgestellt.

Der Thomasius-Club ist eine offene Gesprächsrunde, die Wissenschaftler_innen einlädt und zu aktuellen Themen ihrer Forschung befragt. Das Programm des Thomasius-Club wird von einer kleinen Gruppe Aktiver (siehe Veranstalter) sorgfältig ausgewählt und beschlossen.

Der Thomasius-Club startete im Jahr 2006, veranstaltet von cultiv e. V., mit Unterstützung von Klaus Finke von der Universitätsbuchhandlung und „Horns Erben“, in deren Räumlichkeiten über 60 Gespräche geführt wurden. Auch die Connewitzer Verlagsbuchhandlung und die Stadt Leipzig unterstützten zeitweilig das Programm. Seit Oktober 2015 wird der Thomasius-Club in Medienpartnerschaft mit dem Wissenschaftsportal L.I.S.A. der Gerda Henkel Stiftung als Veranstaltungsreihe der Universitätsbibliothek Leipzig durchgeführt.

merken
Caroline Bergter | 31.08.2018 | 450 Aufrufe | Artikel

Audio: Mythos Maria Theresia

Barbara Stollberg-Rilinger zu Gast im Thomasius-Club am 18. April 2018

Barbara Stollberg-Rilinger ist eine deutsche Historikerin der Frühen Neuzeit, die vielfach durch Preise ausgezeichnet wurde. Sie ist Autorin zahlreicher Bücher und Herausgeberin wichtiger…

Audio: Mythos Maria Theresia

Barbara Stollberg-Rilinger im Gespräch mit Bettina Kremberg und Ulrich Johannes Schneider

merken
Caroline Bergter | 03.08.2018 | 328 Aufrufe | Artikel

Audio: Marx lesen

Christian Schmidt zu Gast im Thomasius-Club am 16. Mai 2018

Am 5. Mai 2018 jährt sich der Geburtstag von Karl Marx zum 200. Mal. Wir lassen uns von diesem Datum inspirieren und machen Marx zum Thema. Welche historische Bedeutung sollen wir ihm beimessen?…

Audio: Marx lesen

Christian Schmidt im Gespräch mit Bettina Kremberg und Ulrich Johannes Schneider

merken
Caroline Bergter | 07.06.2018 | 390 Aufrufe | Artikel

Audio: Markt, Gesellschaft, Gerechtigkeit

Lisa Herzog zu Gast im Thomasius-Club am 21. Februar 2018

Moderne Gesellschaften werden durch Märkte geprägt. Aber was ist unter einem Markt eigentlich genau zu verstehen? Wie ist der Zusammenhang zwischen Markt und Gesellschaft zu beschreiben? Die…

Audio: Markt, Gesellschaft, Gerechtigkeit

Lisa Herzog im Gespräch mit Bettina Kremberg und Ulrich Johannes Schneider

merken
Caroline Bergter | 31.05.2018 | 649 Aufrufe | Artikel

Audio: Politik der Demütigung

Ute Frevert zu Gast im Thomasius-Club am 10. Januar 2018

Auf ihrem Parcours durch eine 250-jährige Geschichte führt uns die Historikerin Ute Frevert in ihrem neuesten Buch Die Politik der Demütigung an verschiedene internationale Schauplätze, an denen…

Audio: Politik der Demütigung

Ute Frevert im Gespräch mit Bettina Kremberg und Ulrich Johannes Schneider

merken
Caroline Bergter | 03.05.2018 | 414 Aufrufe | Artikel

Audio: Sich selbst denken

Kristina Musholt zu Gast im Thomasius-Club am 18. Oktober 2017

„Sich selbst denken“ ist der Titel des letzten, auf Englisch erschienenen Buchs der Leipziger Professorin für Kognitive Anthropologie. Musholt beschäftigt sich mit der Entwicklung von…

Audio: Sich selbst denken

Kristina Musholt im Gespräch mit Bettina Kremberg und Ulrich Johannes Schneider

merken
Caroline Bergter | 22.02.2018 | 837 Aufrufe | Artikel

Audio: Untergrund

Stefan Höhne zu Gast im Thomasius-Club am 15. November 2017

Moderne Großstädte erhalten um 1900 Bahnen, die sich rasant im Untergrund bewegen und den Alltag der Menschen tiefgreifend verändern. Der Berliner Kulturwissenschaftler und Urbanist Stefan Höhne…

Audio: Untergrund

Stefan Höhne im Gespräch mit Bettina Kremberg und Ulrich Johannes Schneider

merken
Caroline Bergter | 15.02.2018 | 424 Aufrufe | Artikel

Audio: Wir lieben Fußball

Gunter Gebauer zu Gast im Thomasius-Club am 06. Dezember 2017

Der Philosoph Gebauer ist Sportwissenschaftler und Linguist. Seine Themen berühren etwa den Fußball, den er für keineswegs gut verständlich hält. Aber was man nicht versteht, interessiert umso…

Audio: Wir lieben Fußball

Gunter Gebauer im Gespräch mit Alexander Hollstein und Ulrich Johannes Schneider

merken
Caroline Bergter | 01.02.2018 | 497 Aufrufe | Artikel

Audio: Der Koran

Nicolai Sinai zu Gast im Thomasius-Club am 27. September 2017

Den Islam aus dem Koran zu verstehen wäre ein Kurzschluss, schreibt der Islamwissenschaftler Nicolai Sinai, der in Leipzig studiert hat und nun an der Universität Oxford lehrt. Dennoch bildet der…

Audio: Der Koran

Nicolai Sinai im Gespräch mit Bettina Kremberg und Ulrich Johannes Schneider

merken
Caroline Bergter | 18.01.2018 | 544 Aufrufe | Artikel

Audio: Skandal in Togo

Rebekka Habermas zu Gast im Thomasius-Club am 05. Juli 2017

Unter dem Titel „Skandal in Togo“ thematisiert die in Göttingen lehrende Historikerin Rebekka Habermas in ihrem neuesten Buch ein Stück deutscher Kolonialgeschichte. Christliche Mission, Berliner…

Audio: Skandal in Togo

Rebekka Habermas im Gespräch mit Bettina Kremberg und Ulrich Johannes Schneider

merken
Caroline Bergter | 30.11.2017 | 933 Aufrufe | Artikel

Audio: Die Franzosen und die Kunst

Marc Rölli zu Gast im Thomasius-Club am 07. Juni 2017

Der seit 2015 an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig lehrende Philosoph Marc Rölli ist Kenner der zeitgenössischen französischen Philosophie und Ästhetik. In welchen Denkwelten…

Audio: Die Franzosen und die Kunst

Marc Rölli im Gespräch mit Bettina Kremberg und Ulrich Johannes Schneider

Kommentar erstellen

U0FBKH