Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 02.01.2018 | 3155 Aufrufe | 4 | Interviews

"Das Ende der sogenannten Deutschland AG"

Interview mit Sebastian Müller über den wirtschaftspolitischen Wandel in der Bundesrepublik

Die 1970er Jahre werden in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland als Jahre einer umfassenden gesellschaftlichen Transformation verstanden. Der Wandel Westdeutschlands umfasste zum einen…

"Das Ende der sogenannten Deutschland AG"
merken
Georgios Chatzoudis | 28.12.2014 | 1359 Aufrufe | Diskussionen

Verflochtene Umbrüche? West- und Ostdeutschland seit den 1970er Jahren

Podiumsdiskussion auf dem Historikertag 2014 in Göttingen

Die Teilung Deutschlands nach dem Zweiten Weltkrieg spiegelt sich auch in der Historiographie über die deutsche Nachkriegsgeschichte wider: Gesamtdarstellung behandeln in der Regel nur einen der…

Verflochtene Umbrüche? West- und Ostdeutschland seit den 1970er Jahren
merken
Georgios Chatzoudis | 20.04.2010 | 12723 Aufrufe | Artikel

Der befangene Rechtsstaat
Die westdeutsche Justiz und die NS-Vergangenheit

Autor: Dr. Marc von Miquel, Autor des Buches "Ahnden oder amnestieren? Westdeutsche Justiz und Vergangenheitspolitik in den sechziger Jahren" und Leiter der Dokumentations- und Forschungsstelle der…

Der befangene Rechtsstaat
Die westdeutsche Justiz und die NS-Vergangenheit