Registrieren
merken
M.A. Daniela Frölich | 27.09.2019 | 192 Aufrufe | Ankündigungen

Konf.: Die revolutionären Umbrüche in Europa 1989/91: Deutungen und Repräsentationen (Weimar, 1./2.11.2019)

18. Internationales Symposium der Stiftung Ettersberg gemeinsam mit dem BMBF-Verbund »Diktaturerfahrung und Transformation« und der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen

Zum 30. Jahrestag der Friedlichen Revolution möchten die Veranstalter die Deutungen der Ereignisse von 1989 in den vergangenen drei Jahrzehnten in den Blick nehmen. Hierbei geht es erstens um…

Konf.: Die revolutionären Umbrüche in Europa 1989/91: Deutungen und Repräsentationen (Weimar, 1./2.11.2019)

18. Internationales Symposium der Stiftung Ettersberg

merken
Georgios Chatzoudis | 23.06.2017 | 1005 Aufrufe | Diskussionen

Der Umsturz von 1989/90: eine Revolution?

Salon Sophie Charlotte 2017

Der britische Historiker Timothy Garton Ash bezeichnete die Ereignisse in Deutschland der Jahre 1989/90 einige Zeit später nicht als Revolution sondern als Refolution. Das Kunstwort drückte in…

Der Umsturz von 1989/90: eine Revolution?