Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 04.02.2019 | 1550 Aufrufe | 2 | Interviews

Zum ewigen Krieg?

Zu Gast bei L.I.S.A. mit Dieter Langewiesche

Zum ewigen Frieden heißt die Schrift Immanuel Kants, die er 1795 erstmals veröffentlichte. Zuvor hatten allein im 18. Jahrhundert weltweit mehr als zwanzig Kriege getobt, an denen europäische…

Zum ewigen Krieg?
merken
Dr. Nora Hilgert | 11.12.2015 | 874 Aufrufe | Vorträge

Weltkriege und Weltrevolution: Europa und die Ukraine 1914–1945

Die Ukraine in den großen Transformationen des neuzeitlichen Europa

Eine der wichtigsten Aufgaben der Historiografie der Ukraine heute, ist die Verortung ihrer Geschichte in transnationalen Bezügen. Dazu leistet die international hochkarätig besetzte Konferenz…

Weltkriege und Weltrevolution: Europa und die Ukraine 1914–1945
merken
Georgios Chatzoudis | 04.05.2011 | 1829 Aufrufe | Interviews

"Wir wollten wissen, was Soldaten denken und fühlen"

Interview mit Dr. Christian Gudehus

Der Band "Soldaten. Protokolle vom Kämpfen, Töten und Sterben" ist ein Bestseller geworden und erscheint nur wenige Wochen nach seiner Veröffentlichung bereits in der sechsten Auflage. Wie ist die…

"Wir wollten wissen, was Soldaten denken und fühlen"

Dr. Christian Gudehus, wissenschaftlicher Geschäftsführer des Center for Interdisciplinary Memory Research am Kulturwissenschaftlichen Institut in Essen (KWI)