Registrieren
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 10.02.2018 | 1269 Aufrufe | 1 | Interviews

„Als Begriffsarbeit ist die Philosophie eigentlich an allem beteiligt“

Thiemo Breyer über die Balance von interdisziplinärer und fachlicher Forschung

Thiemo Breyer ist seit 2014 als Juniorprofessor für Philosophie im Research Lab der a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne beschäftigt. Die Schwerpunkte seiner Forschung –…

„Als Begriffsarbeit ist die Philosophie eigentlich an allem beteiligt“

merken
L.I.S.A. Redaktion | 17.09.2014 | 1008 Aufrufe | 2 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Geheimdienst-Kulturen

Episode 4: Der Spion, ein Held?

Spionageromane der 20er und 30er Jahre spiegeln den Zeitgeist und das Verhältnis zum Geheimdienst des jeweiligen Erscheinungslandes wieder. An der Universität Mainz untersuchen daher drei…

Der Spion, ein Held?
merken
Georgios Chatzoudis | 06.05.2014 | 4170 Aufrufe | 2 | Interviews

Kleine Fächer - nutzlos oder wertvoll?

Interview mit der "Mainzer Arbeitsstelle Kleine Fächer" über Orchideenfächer

In Zeiten der Angleichung beziehungsweise "Harmonisierung" von Hochschulstrukturen scheint es einen großen Verlierer zu geben - die "Kleinen Fächer", auch Orchideenfächer genannt. Die Wikipedia…

Kleine Fächer - nutzlos oder wertvoll?

Prof. Dr. Mechthild Dreyer; Katharina Bahlmann, M.A.; Dr. Uwe Schmidt; Anna Cramme, M.A. (v.l.n.r.)