Registrieren
merken
Lennart Pieper | 06.11.2018 | 789 Aufrufe | Interviews

"Radikale Brüche mit Geschichte und Gesellschaft"

Interview mit Benjamin Schulte über die Veteranenverbände des Ersten Weltkriegs

Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg. Anders als in den meisten anderen europäischen Ländern bedeutete dies für Deutschland allerdings keine vollständige Rückkehr zum zivilen Leben. Die…

"Radikale Brüche mit Geschichte und Gesellschaft"
merken
Georgios Chatzoudis | 11.07.2014 | 1683 Aufrufe | Interviews

"Strategisches Denken und Handeln"

Interview mit Otto Dann zum Tod von Hans-Ulrich Wehler

Sie kannten sich bereits vom Kölner Lehrstuhl des Historikers Theodor Schieder, dessen Assistenen sie waren: Hans-Ulrich Wehler, den es anschließend über Umwege nach Bielefeld zog und Otto Dann,…

"Strategisches Denken und Handeln"
merken
Georgios Chatzoudis | 10.02.2014 | 3002 Aufrufe | Vorträge

Dieter Langewiesche | Der Ort des Großen Kriegs in der Geschichte der Kriege

Kölner Vorträge im Wintersemester 2013/14 | Der Erste Weltkrieg

Den abschließenden Vortrag in der Vortragsreihe des Historischen Institut der Universität Köln hielt der Tübinger Historiker, Prof. Dr. Dieter Langewiesche. Er skizziert dabei unterschiedliche…

Dieter Langewiesche | Der Ort des Großen Kriegs in der Geschichte der Kriege
merken
Georgios Chatzoudis | 06.01.2014 | 4353 Aufrufe | Vorträge

Aribert Reimann | Zwischen Epoche und Kontinuität. Der Erste Weltkrieg in globalhistorischer Perspektive

Kölner Vorträge im Wintersemester 2013/14 | Der Erste Weltkrieg

In der Vortragsreihe des historischen Instituts der Universität Köln entwirft Dr. Aribert Reimann, ERC Principal Investigator am Cologne Centre for Area Studies, ein umfassendes Bild des Ersten…

Aribert Reimann | Zwischen Epoche und Kontinuität. Der Erste Weltkrieg in globalhistorischer Perspektive