Registrieren
merken
Kirsten Schröder | 20.05.2017 | 302 Aufrufe | Veranstaltungen

Zwischen Geschichtswissenschaft und Theologie: Reformationsgedenken 2017

26.05.2017 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, 18:00 Uhr

Reformation wird 2017 nicht nur gefeiert. Über Reformation wird auch gestritten. Ist die Feier zu wenig durch historische Forschung geprägt und nur eine vom Staat finanzierte Jubelfeier der…

Zwischen Geschichtswissenschaft und Theologie: Reformationsgedenken 2017

Reformationsgedenken 2017

merken
Georgios Chatzoudis | 06.12.2016 | 664 Aufrufe | 2 | Interviews

"Der Teufel rückt in der Reformation ins Zentrum"

Interview mit Jan Löhdefink über Teufelsvorstellungen im Wandel

Martin Luther soll einst gesagt haben: "Man muss dem Teufel das Kreuz ins Angesicht schlagen, so weiß er, mit wem er umgeht." Mit der Reformation rückte der Teufel wieder ins Zentrum des gelebten…

"Der Teufel rückt in der Reformation ins Zentrum"
merken
Georgios Chatzoudis | 11.02.2016 | 1310 Aufrufe | Interviews

"Sowohl die Fähigkeit zum Krieg als auch zum Frieden"

Interview mit Philippe Buc über Gewalt im Namen des Christentums

Religiös motivierte beziehungsweise religiös begründete Kriege stützen sich in der Regel auf ein manichäisches Weltbild: das Gute zieht gegen das Böse zu Felde. Was vielleicht spontan wie…

"Sowohl die Fähigkeit zum Krieg als auch zum Frieden"
merken
Dr. Elke Senne | 15.11.2015 | 878 Aufrufe | Veranstaltungen

Akademievorlesungen Winter 2015/2016
"Die Zeit, die ist ein sonderbar Ding"

26.11.2015 – 21.01.2016 | Baseler Hof Säle, Esplanade 15, 20354 Hamburg

„Die Zeit, die ist ein sonderbar Ding“. Konzepte zum Begriff und zum Verständnis der Zeit aus Philosophie, Theologie und Ökonomie - das Zitat der Marschallin aus Hugo von Hofmannsthals…

Akademievorlesungen Winter 2015/2016 
"Die Zeit, die ist ein sonderbar Ding"
merken
Dr. Birte Ruhardt | 05.06.2015 | 944 Aufrufe | Diskussionen

Ward Licht?

Salon Sophie Charlotte 2015

In den abrahamitischen Religionen spielt das Licht eine zentrale Rolle. So heißt es im ersten Buch Moses: "Und Gott sprach: Es werde Licht! Und es ward Licht.“ Prof. Dr. Vivian Liska, Professorin…

Ward Licht?
merken
Martin Zaune | 19.02.2015 | 1532 Aufrufe | Artikel

Audio: Eine politische Theologie der Erde

Vortrag der US-Theologin Prof. Dr. Catherine Keller am Exzellenzcluster "Religion und Politik" der Universität Münster - Ringvorlesung "Zukunftsvisionen zwischen Apokalypse und Utopie"

Das Konzept einer politischen Theologie der Erde hat die Theologin Prof. Dr. Catherine Keller von der US-amerikanischen Drew University in der Ringvorlesung "Zukunftsvisionen zwischen Apokalypse…

Audio: Eine politische Theologie der Erde

Prof. Dr. Catherine Keller (Foto: Exzellenzcluster "Religion und Politik"/Sarah Batelka)

merken
Martin Zaune | 08.01.2015 | 1779 Aufrufe | Diskussionen

Video: Wann beginnt die Schutzwürdigkeit von Embryonen?

Diskussion über den Beginn des Lebens - Reihe "Streitgespräche über Gott und die Welt" am Exzellenzcluster "Religion und Politik" der Universität Münster

Über die Schutzwürdigkeit von Embryonen haben die Medizinethikerin Prof. Dr. Bettina Schöne-Seifert von der Universität Münster (WWU) und der Göttinger evangelische Theologe Prof. Dr. Reiner Anselm…

Video: Wann beginnt die Schutzwürdigkeit von Embryonen?
merken
Martin Zaune | 13.11.2014 | 1606 Aufrufe | Artikel

Audio: „Christliche Gottesvorstellung ist komplex“

Diskussion über die christliche Gottesvorstellung von einem dreieinigen Gott - Reihe "Streitgespräche über Gott und die Welt" am Exzellenzcluster "Religion und Politik" der Universität Münster

Über die christliche Gottesvorstellung von einem dreieinigen Gott haben der evangelische Theologe Prof. Dr. Michael Beintker vom Exzellenzcluster „Religion und Politik“ der Universität Münster und…

Audio: „Christliche Gottesvorstellung ist komplex“

Prof. Dr. Michael Beintker und Prof. Dr. Karl-Heinz Ohlig (v.l.) (Foto: Exzellenzcluster "Religion und Politik"/Hanno Schiffer)

merken
Martin Zaune | 06.11.2014 | 1874 Aufrufe | Artikel

Audio: Physik und Theologie im Dialog

Diskussion über das Verhältnis von Physik und Theologie - Reihe "Streitgespräche über Gott und die Welt" am Exzellenzcluster "Religion und Politik" der Universität Münster

Über das Verhältnis von Physik und Theologie haben der Physiker Prof. Dr. Markus Donath von der Universität Münster (WWU) und der evangelische Theologe Prof. Dr. Samuel Vollenweider von der Uni…

Audio: Physik und Theologie im Dialog

Prof. Dr. Markus Donath und Prof. Dr. Samuel Vollenweider (v.l.) (Foto: Exzellenzcluster "Religion und Politik"/Sarah Batelka)

merken
Martin Zaune | 30.10.2014 | 1436 Aufrufe | Artikel

Audio: „Ein religiöser Exklusivanspruch ist peinlich“

Diskussion über die Vielfalt der Religionen - Reihe "Streitgespräche über Gott und die Welt" am Exzellenzcluster "Religion und Politik" der Universität Münster

Der Islam bricht aus Sicht des Münsteraner islamischen Religionsphilosophen Dr. Milad Karimi ohne Austausch mit Judentum und Christentum in seiner Identität auseinander. „Der Islam begreift sich…

Audio: „Ein religiöser Exklusivanspruch ist peinlich“
merken
Martin Zaune | 23.10.2014 | 447 Aufrufe | Artikel

Audio: „Kirchliche Einheit noch immer nicht erreicht“

Diskussion über den Stand der Ökumene - Reihe "Streitgespräche über Gott und die Welt" am Exzellenzcluster "Religion und Politik" der Universität Münster

Über den Stand der Ökumene haben die katholische Theologin Prof. Dr. Dorothea Sattler von der Universität Münster (WWU) und der evangelische Theologe Prof. Dr. Hans-Peter Großhans…

Audio: „Kirchliche Einheit noch immer nicht erreicht“
merken
Martin Zaune | 16.10.2014 | 2072 Aufrufe | Artikel

Audio: Zwischen Apokalypse und Utopie

Forscher untersuchen Zukunftsvisionen von der Antike bis heute – Öffentliche Ringvorlesung des Exzellenzclusters „Religion und Politik“ der Universität Münster ab 14. Oktober 2014 – Audio-Interview mit Germanist Dr. Christian Sieg

Die neue Ringvorlesung des Exzellenzclusters „Religion und Politik“ der Universität Münster befasst sich im Wintersemester 2014/2015 mit „Zukunftsvisionen zwischen Apokalypse und Utopie“. Über die…

Audio: Zwischen Apokalypse und Utopie

Plakatmotiv der Ringvorlesung (Foto: fuyu liu, Shutterstock.com)

merken
Martin Zaune | 08.10.2014 | 1160 Aufrufe | Artikel

Audio: „Religionen sollten keinen Überlegenheitsanspruch erheben“

Diskussion über den geeigneten theologischen Umgang mit Religionsvielfalt - Reihe "Streitgespräche über Gott und die Welt" am Exzellenzcluster "Religion und Politik"

Zum Auftakt der Veranstaltungsreihe „Streitgespräche über Gott und die Welt“ am Exzellenzcluster „Religion und Politik“ haben Wissenschaftler über den geeigneten theologischen Umgang mit…

Audio: „Religionen sollten keinen Überlegenheitsanspruch erheben“

Prof. Dr. Perry Schmidt-Leukel, Moderatorin Dr. Jutta Sperber und Prof. Dr. Andreas Feldtkeller (v.l.) (Foto: Exzellenzcluster "Relgion und Politik"/Brigitte Heeke)

merken
Georgios Chatzoudis | 12.04.2013 | 3517 Aufrufe | Dokumentarfilme

In und über Liebe.
Aus den Brautbriefen Schleiermachers 1808/09

Salon Sophie Charlotte 2013

Prof. Dr. Andreas Arndt und Dr. Sarah Schmidt von der Schleiermacher-Forschungsstelle der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften lesen aus den rund 150 Briefen vor, die sich der…

In und über Liebe.
Aus den Brautbriefen Schleiermachers 1808/09
merken
Martin Zaune | 14.10.2012 | 1483 Aufrufe | Vorträge

Video: Die Frage nach dem guten Leben

Aus der Filmreihe des Exzellenzclusters „Religion und Politik“

Über Werte und Glück hat Philosoph Prof. Dr. Holmer Steinfath am 3. Juni 2011 am Exzellenzcluster „Religion und Politik“ gesprochen. Sein Vortrag eröffnete die Tagung „Philosophie, Theologie und…

Video: Die Frage nach dem guten Leben
merken
Georgios Chatzoudis | 31.08.2012 | 1870 Aufrufe | Diskussionen

"Wie hältst Du's mit der Religion oder was ich schon immer einmal über Gott wissen wollte" (Teil 3/3)

Gespräch in der Laube
mit Prof. Dr. Rolf Schieder und Prof. Dr. Jens Schröter

"Sag Heinrich, wie hältst du‘s mit der Religion?“ fordert Gretchen Faust in der berühmten Gartenszene heraus. Als er ausweicht, hakt sie nach „Glaubst du an Gott?“. Und Faust zögert mit der…

"Wie hältst Du's mit der Religion oder was ich schon immer einmal über Gott wissen wollte" (Teil 3/3)
merken
Georgios Chatzoudis | 24.08.2012 | 2025 Aufrufe | Diskussionen

"Wie hältst Du's mit der Religion oder was ich schon immer einmal über Gott wissen wollte" (Teil 2/3)

Gespräch in der Laube
mit Prof. Dr. Rolf Schieder und Prof. Dr. Jens Schröter

"Sag Heinrich, wie hältst du‘s mit der Religion?“ fordert Gretchen Faust in der berühmten Gartenszene heraus. Als er ausweicht, hakt sie nach „Glaubst du an Gott?“ Und Faust zögert mit der Antwort,…

"Wie hältst Du's mit der Religion oder was ich schon immer einmal über Gott wissen wollte" (Teil 2/3)
merken
Georgios Chatzoudis | 17.08.2012 | 1923 Aufrufe | Diskussionen

"Wie hältst Du's mit der Religion oder was ich schon immer einmal über Gott wissen wollte" (Teil 1/3)

Gespräch in der Laube
mit Prof. Dr. Rolf Schieder und Prof. Dr. Jens Schröter

"Sag Heinrich, wie hältst du‘s mit der Religion?“ fordert Gretchen Faust in der berühmten Gartenszene heraus. Als er ausweicht, hakt sie nach „Glaubst du an Gott?“. Und Faust zögert mit der…

"Wie hältst Du's mit der Religion oder was ich schon immer einmal über Gott wissen wollte" (Teil 1/3)