Registrieren
merken
L.I.S.A. Redaktion | 20.08.2014 | 1069 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Nachbetrachtungen zu Kalapodi

Episode 3: Die Zukunft

Im Sommer 2013 fand die vorerst letzte Ausgrabungskampagne in Kalapodi statt. Für die vielen beteiligten Archäologen geht es nun um die systematische Dokumentation der zahlreichen Funde und…

Die Zukunft
merken
L.I.S.A. Redaktion | 13.08.2014 | 955 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Nachbetrachtungen zu Kalapodi

Episode 2: Die internationale Resonanz

Mit der These einer fast 1.500 Jahren währenden Kultkontinuität in Kalapodi, die vom mykenischen Zeitalter bis in die archaische Epoche reicht, fordern die Archäologen um Prof. Dr. Wolf-Dietrich…

Die internationale Resonanz
merken
L.I.S.A. Redaktion | 06.08.2014 | 5067 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Nachbetrachtungen zu Kalapodi

Episode 1: Kultkontinuität

Die Ausgrabungen in Kalapodi, am früheren Orakel von Abai, haben zahlreiche neue Erkenntnisse vor allem für die Religionsgeschichte des antiken Griechenlands gebracht. Die jüngsten Kampagnen sind…

Kultkontinuität
merken
L.I.S.A. Redaktion | 24.05.2014 | 7091 Aufrufe | 1 | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Nachbetrachtungen zu Kalapodi

Kultkontinuität

Projektleitung:
Prof. Dr. Wolf-Dietrich Niemeier
Ort:
Kalapodi, Griechenland
Info:

Das Forschungsprojekt
Um 1200 v. Chr. endete die spätbronzezeitliche Hochkultur Griechenlands, die nach ihrem Hauptfundort, der grandiosen Zitadelle von Mykene, die mykenische genannt wird, in einer großen Katastrophe. Von der Forschung wurde lange Zeit vermutet, dass auf diese Epoche eine Zeit des Niedergangs und der Stagnation folgte, die als „Dunkle Jahrhunderte“ (1200 bis 850 v. Chr.) bezeichnet wird. Anschließend begann eine „Griechische Renaissance“, während der unter Bezugnahme auf die…

merken
L.I.S.A. Redaktion | 27.03.2013 | 34864 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Ewige Götter -
Ausgrabungen in Kalapodi (Griechenland)

Episode 9: Das Team

In der neunten und letzten Episode wird das Team um Projektleiter Prof. Dr. Wolf-Dietrich Niemeier vorgestellt. Gemeinsam haben sie den Nachweis erbracht, dass sich bei Kalapodi einst tatsächlich…

Das Team
merken
L.I.S.A. Redaktion | 20.03.2013 | 3460 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Ewige Götter -
Ausgrabungen in Kalapodi (Griechenland)

Episode 8: Das Schlüsselstück

Schlüsselstück der laufenden Kampagne sind die vier Siegelfunde, die die Archäologen um Projektleiter Prof. Dr. Wolf-Dietrich Niemeier in den Überresten des Heiligtums von Abai ausgegraben haben.…

Das Schlüsselstück
merken
L.I.S.A. Redaktion | 13.03.2013 | 4440 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Ewige Götter -
Ausgrabungen in Kalapodi (Griechenland)

Episode 7: Das Umfeld

Das Heiligtum von Abai liegt in einer historisch bedeutsamen Landschaft. In der Antike beherrschten die Phoker dieses Gebiet in Mittelgriechenland, das zwischen der euböischen Meerenge im Osten und…

Das Umfeld
merken
L.I.S.A. Redaktion | 06.03.2013 | 3618 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Ewige Götter -
Ausgrabungen in Kalapodi (Griechenland)

Episode 6: Das Generalinterview

Der Leiter der Ausgrabungen in Kalapodi, der Archäologe Prof. Dr. Wolf-Dietrich Niemeier, stellt sich in dieser Folge im Generalinterview den wichtigsten Fragen rund um das Projekt: Was ist die…

Das Generalinterview
merken
L.I.S.A. Redaktion | 27.02.2013 | 5646 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Ewige Götter -
Ausgrabungen in Kalapodi (Griechenland)

Episode 5: Besiegelt

Die These der Archäologen in Kalapodi, dass Kulttraditionen im antiken Griechenland wesentlich älter sind als bisher angenommen, finden bei den weiteren Grabungen neue Impulse. In stundenlanger…

Besiegelt
merken
L.I.S.A. Redaktion | 13.02.2013 | 4529 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Ewige Götter -
Ausgrabungen in Kalapodi (Griechenland)

Episode 3: Knochenjob

Die Funde der jüngsten Ausgrabungen müssen nun von Experten analysiert werden. Die Archäologen haben vor allem eine eine Vielzahl Tierknochen gefunden - ein weiteres Indiz dafür, dass am Heiligtum…

Knochenjob
merken
L.I.S.A. Redaktion | 01.04.2012 | 114425 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Ewige Götter -
Ausgrabungen in Kalapodi (Griechenland)

Neustart

Projektleitung:
Prof. Dr. Wolf-Dietrich Niemeier
Ort:
Griechenland, Kalapodi
Info:

Das Forschungsprojekt
Um 1200 v. Chr. endete die spätbronzezeitliche Hochkultur Griechenlands, die nach ihrem Hauptfundort, der grandiosen Zitadelle von Mykene, die mykenische genannt wird, in einer großen Katastrophe. Von der Forschung wurde lange Zeit vermutet, dass auf diese Epoche eine Zeit des Niedergangs und der Stagnation folgte, die als „Dunkle Jahrhunderte“ (1200 bis 850 v. Chr.) bezeichnet wird. Anschließend begann eine „Griechische Renaissance“, während der unter Bezugnahme auf die…