Login

Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 21.06.2016 | 743 Aufrufe | Interviews

Studium der Geschichte und parallel Journalist

Interview mit Giacomo Maihofer über die Vereinbarung von Studium und Berufswunsch

Gut 60 Prozent der Studierenden haben einen Nebenjob, so die letzte Umfrage des Deutschen Studentenwerks (DSW) von 2013. Im Zuge des sogenannten Bologna-Prozesses, der zum Ziel hat, die…

Studium der Geschichte und parallel Journalist

Giacomo Maihofer studiert Geschichte und arbeitet parallel als freier Journalist sowie zusätzlich für eine Agentur.

merken
Georgios Chatzoudis | 04.08.2015 | 3035 Aufrufe | Interviews

Promotion geschafft! Ein Blick zurück

Interview mit Birte Ruhardt und Björn Schmidt

Sie sind gerade fertig geworden - mit Ihrer Promotion. Die Archäologin Birte Ruhardt und der Historiker Björn Schmidt haben im Frühjahr ihre Dissertation abgegeben und ihre Defensio jeweils…

Promotion geschafft! Ein Blick zurück

Björn Schmidt und Birte Ruhardt bei der Urkundenverleihung an der Universität zu Köln
Foto l.: Patric Fouad | © a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne; Foto r.: Avatar CC BY-SA 3.0

merken
Sarah Kraft | 27.11.2016 | 404 Aufrufe | Reportagen

Universitäten fürchten den „Trump-Effekt“

Videokolumne von Prof. Michael Hüther, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln, derzeit Gerda Henkel Adjunct Professor, Dept. of German Studies, Stanford University, CA, USA

Werden ausländische Studierende von Donald Trump abgeschreckt? Viele Universitäten befürchten dies beobachtet Michael Hüther und spricht über ein Bildungssystem, dass dem deutschen an vielen…

Universitäten fürchten den „Trump-Effekt“
merken
Sarah Kraft | 06.11.2016 | 1081 Aufrufe | Reportagen

Fluch und Segen

Videokolumne von Prof. Michael Hüther, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln, derzeit Gerda Henkel Adjunct Professor, Dept. of German Studies, Stanford University, CA, USA

42.000 Tausend Dollar kostet ein Semester in Stanford. Geld, das Studenten und deren Eltern oft nur noch zahlen, wenn es sich um ein Studium der Ingenieurswissenschaften handelt.…

Fluch und Segen
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 13.05.2017 | 672 Aufrufe | Interviews

"... ein Tür- und Augenöffner!"

Forschungsorientiert studieren im a.r.t.e.s. Research Master

Mit dem a.r.t.e.s. Research Master hält die a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne ein besonderes Zusatzangebot für forschungsinteressierte Masterstudierende der Philosophischen…

"... ein Tür- und Augenöffner!"
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 02.09.2017 | 769 Aufrufe | Ankündigungen

Glaubensbekenntnisse: „Belief/Believe“

Ankündigung zum [sic!] Summer Institute Cologne 2017 von Christina Vollmert

Jedes Jahr im Sommer veranstaltet [sic!], das Summer Institute Cologne, eine Summer School auf Schloss Wahn in Köln-Porz. Die Seminare und Workshops verstehen sich als Plattform für…

Glaubensbekenntnisse: „Belief/Believe“
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 13.01.2018 | 585 Aufrufe | Artikel

Interdisziplinäres Master-Seminar „Anschließen–Ausschließen“

Das a.r.t.e.s. Research Master-Programm kooperiert mit den Cologne Media Lectures

Der a.r.t.e.s. Research Master bietet allen Studierenden der Philosophischen Fakultät nun schon im fünften Jahr die Möglichkeit, bereits im Master forschungsorientiert und interdisziplinär zu…

Interdisziplinäres Master-Seminar „Anschließen–Ausschließen“
merken
Martin Streicher | 28.03.2018 | 771 Aufrufe | Ankündigungen

Archäologiestudium – und dann?
Kompetenzanalyse für Studierende archäologischer Fächer

Termin 1: Universität Bonn, 23.05.2018 von 11:30–15:30 Uhr
Termin 2: Kassel, Schloss Wilhelmshöhe, 21.06.2018 von 12:30–16:30 Uhr

Die Frage, was Archäolog*innen nach Abschluss ihres Studiums eigentlich können, ist alles andere als einfach zu beantworten. Schließt sich die Überlegung an, welche Fähigkeiten auf dem freien…

Archäologiestudium – und dann?
Kompetenzanalyse für Studierende archäologischer Fächer
merken
Martin Streicher | 05.04.2018 | 423 Aufrufe | Ankündigungen

Archäologiestudium – und dann?
Berufsorientierung in der Studienberatung archäologischer Fächer

Kassel, Schloss Wilhelmshöhe, Antikensammlung, 21.06.2018, 12:15 – 16:15 Uhr

Die Frage, welche beruflichen Perspektiven und Optionen sich mit einem Studium archäologischer Fächer ergeben, bewegt viele Studierende im Laufe ihres B.A.-, M.A.- oder auch des Promotionsstudiums.…

Archäologiestudium – und dann?
Berufsorientierung in der Studienberatung archäologischer Fächer
merken
Judith Wonke | 10.05.2018 | 2347 Aufrufe | 8 | Interviews

„Und was machst du jetzt mit deinem Studium?“

Interview mit Martin Streicher zur AG Wissen schafft Karriere

AbsolventInnen geisteswissenschaftlicher Disziplinen ist die Frage "Und was machst du jetzt mit deinem Studium" in der Regel nur zu gut bekannt. Um eine Berufsorientierung bereits im Studium zu…

„Und was machst du jetzt mit deinem Studium?“
merken
Judith Wonke | 26.06.2018 | 1961 Aufrufe | Interviews

Berufsperspektiven in den Geisteswissenschaften

Interview mit Doris Gutsmiedl-Schümann und Katharina Herrmann

Wann lohnt sich eine Promotion und wann ist sie gar unbedingt nötig? Welche Berufsfelder eröffnen sich durch einen Doktortitel? Was gibt es außerhalb der universitären Lehre und Forschung? Diese…

Berufsperspektiven in den Geisteswissenschaften

Dr. Doris Gutsmiedl-Schümann (l.) und Dr. Katharina Herrmann (r.)
Copyright: Universität Bonn / Frommann

merken
Georgios Chatzoudis | 30.01.2017 | 1688 Aufrufe | 2 | Interviews

Orientierungswissen und Dialogfähigkeit

Zu Gast bei L.I.S.A. mit Eva Schlotheuber

Die Mediävistin Prof. Dr. Eva Schlotheuber von der Universität Düsseldorf ist seit dem Historikertag in Hamburg die neue Vorsitzende des Verbands der Historiker und Historikerinnen Deutschlands -…

Orientierungswissen und Dialogfähigkeit