Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 21.01.2020 | 279 Aufrufe | 1 | Interviews

"Nichts verhindert ökologische Nachhaltigkeit mehr als sozioökonomische Ungleichheit"

Interview mit Christoph Butterwegge über Ungleichheiten in Deutschland

Die Hilfs- und Entwicklungsorganisation Oxfam hat gerade eine Studie veröffentlicht, in der sie zu dem Schluss kommt, dass es im vergangenen Jahr eine weitere Konzentration des Vermögens an der…

"Nichts verhindert ökologische Nachhaltigkeit mehr als sozioökonomische Ungleichheit"
merken
Georgios Chatzoudis | 14.01.2020 | 603 Aufrufe | Interviews

"Die Unsichtbaren zogen sich Sichtbarkeitswesten an"

Interview mit Guillaume Paoli über die Gelbwestenbewegung in Frankreich

In den Hauptmedien kommen sie heute kaum noch vor. Wer sich über die Gelbwestenbewegung in Frankreich informieren will, muss auf die sozialen Netzwerke zurückgreifen, wo vor allem Videos von…

"Die Unsichtbaren zogen sich Sichtbarkeitswesten an"

merken
Georgios Chatzoudis | 07.01.2020 | 341 Aufrufe | Interviews

"Die Leute wollen es nicht mehr aushalten"

Interview mit Fabiola Arellano Cruz über politischen Unruhen in Lateinamerika

Die gesellschaftlichen Unruhen in Lateinamerika, die noch vor einigen Wochen die Berichterstattung prägten, sind nicht verschwunden, nur weil sie hier keine mediale mehr Aufmerksamkeit erhalten. Im…

"Die Leute wollen es nicht mehr aushalten"
merken
Georgios Chatzoudis | 27.05.2019 | 650 Aufrufe | Diskussionen

Vermessung der Gesellschaft: Sozialer Wandel und soziale Ungleichheit

Salon Sophie Charlotte 2019

In Zeiten, in denen dem Begriff "Kultur" eine allumfassende Aura zukommt beziehungsweise "Kultur" das Prä- und Suffix von allem zu sein scheint, klingen Begrifflichkeiten wie "sozialer Wandel" und…

Vermessung der Gesellschaft: Sozialer Wandel und soziale Ungleichheit
merken
Georgios Chatzoudis | 02.04.2019 | 732 Aufrufe | Interviews

"Eine Frage der politischen Prioritäten und Machtverhältnisse"

Interview mit Philip Rathgeb über soziale Ungleichheit und ihre Ursachen

Die sogenannte Flexibilisierung des Arbeitsmarktes durch politische Maßnahmen wie beispielsweise die Gesetze für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt (Hartz I-IV) haben zahlreiche ehemals…

"Eine Frage der politischen Prioritäten und Machtverhältnisse"