Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 09.05.2016 | 1123 Aufrufe | Vorträge

Zeichenwelten – vernetzt

Vortrag von Aleida Assmann | Symposium "Leibniz - Netzwerk - Digitalisierung"

Welche Rolle spielen Netzwerke für die Organisation von Wissen wie für unser gegenwärtiges Selbstverständnis? Die Literatur- und Kulturwissenschaftlerin Aleida Assmann erforscht die Vernetzung vor…

Zeichenwelten – vernetzt
merken
Caroline Bergter | 27.03.2016 | 1180 Aufrufe | Artikel

Audio: Im Dschungel der Bedeutungen

Aleida Assmann zu Gast im Thomasius-Club am 16. Dezember 2015

Kann eine Fahrradpumpe auch die Schlange im Paradies symbolisieren? Oder doch eher einen Phallus? Bilder und Texte sind Zeichen, die vielfach interpretiert werden können. Die Kulturphilosophin…

Audio: Im Dschungel der Bedeutungen

Aleida Assman im Gespräch mit André Lahmann und Ulrich Johannes Schneider

merken
Georgios Chatzoudis | 01.03.2016 | 1285 Aufrufe | Interviews

"Ein Universalgelehrter postmoderner Prägung"

Interview mit Winfried Nöth zum Tod von Umberto Eco

Am 19. Februar ist Umberto Eco im Alter von 84 Jahren in Mailand gestorben. Er gehörte zu den bekanntesten Geisteswissenschaftlern unserer Zeit. In ihm verband sich der Universalgelehrte mit dem…

"Ein Universalgelehrter postmoderner Prägung"

Umberto Eco in his house, 2010.

merken
Georgios Chatzoudis | 26.11.2015 | 2101 Aufrufe | Interviews

"Ein Zeichen setzen" - was heißt das genau?

Interview mit Eva Kimminich über Symbolik nach den Attentaten von Paris

Die terroristischen Gewaltakte vom 13. November in Paris hatten ihren brutalen Höhepunkt in der Konzerthalle Bataclan noch nicht erreicht, da wurden in den Sozialen Netzwerken bereits zahlreiche…

"Ein Zeichen setzen" - was heißt das genau?
merken
Georgios Chatzoudis | 17.03.2015 | 10024 Aufrufe | 2 | Interviews

"Symbol für einen selbstbewusst-weiblichen Islam"

Interview mit Reyhan Şahin über die Bedeutung des muslimischen Kopftuchs

Kann man das Tragen des Kopftuchs auch als Empanzipationssymbol muslimischer Frauen deuten? Nach gängigen Vorstellungen schließt das eine das andere aus. Die Sprachwissenschaftlerin Dr. Reyhan…

"Symbol für einen selbstbewusst-weiblichen Islam"
merken
Georgios Chatzoudis | 26.08.2013 | 11849 Aufrufe | 6 | Interviews

Das muslimische Kopftuch - wie und warum?

Interview mit Reyhan Şahin über die Symbolik des Kopftuchs

Für ihre Dissertation über die Bedeutung des muslimischen Kopftuchs ist sie im Rahmen des Deutschen Studienpreises 2013 ausgezeichnet worden. Die Sprachwissenschaftlerin Dr. Reyhan Şahin, die…

Das muslimische Kopftuch - wie und warum?