Registrieren
merken
Judith Wonke | 26.10.2017 | 942 Aufrufe | Ankündigungen

Heute 20 Uhr L.I.S.A. live:
"Neue Erzählungen am Abzug? - Serien gestreamt"

Der Geschichtstalk im Super 7000 | 20:00 Uhr bei L.I.S.A.

Heute um 20 Uhr ist es soweit: Der Geschichtstalk im Super 7000 geht in die nächste Runde. Zu Gast sind Prof. Dr. Achim Landwehr, Lehrstuhlinhaber der Frühen Neuzeit an der…

Heute 20 Uhr L.I.S.A. live: 
"Neue Erzählungen am Abzug? - Serien gestreamt"

merken
Judith Wonke | 19.10.2017 | 1391 Aufrufe | Ankündigungen

Geschichtstalk is coming

Neue Erzählungen am Abzug? - Serien gestreamt | Donnerstag 26.10., 20 Uhr, live bei L.I.S.A.

In einer Woche geht der Geschichtstalk Super7000 in die zweite Runde. Das Thema diesmal: Serien - oder besser gesagt, was haben Serien mit Geschichte zu tun. Exemplarisch wird dafür die Erfolgserie…

Geschichtstalk is coming

merken
Georgios Chatzoudis | 25.09.2017 | 1988 Aufrufe | Diskussionen

Wahlkämpfe als Geschichtskämpfe? Politik historisch

Der Geschichtstalk im Super 7000

Der Bundestagswahlkampf 2017 ist gemessen an den Kampagnen der Parteien ein recht geschichtsloses Unterfangen. Die Wahlplakate und die dazugehörigen Slogans scheinen weit überwiegend ohne…

Wahlkämpfe als Geschichtskämpfe? Politik historisch
merken
Georgios Chatzoudis | 14.09.2017 | 2047 Aufrufe | 4 | Ankündigungen

Heute 20 Uhr L.I.S.A.live:
"Wahlkämpfe als Geschichtskämpfe? Politik historisch"

Der Geschichtstalk im Super7000 | 20.00 Uhr bei L.I.S.A.

Heute um 20 Uhr ist es soweit - Start von Der Geschichtstalkt im Super7000. Meine Gäste heißen dann Antje Flüchter, Professorin für Frühe Neuzeit von der Universität Bielefeld, Eva Schlotheuber,…

Heute 20 Uhr L.I.S.A.live: 
"Wahlkämpfe als Geschichtskämpfe? Politik historisch"
merken
Georgios Chatzoudis | 12.09.2017 | 1375 Aufrufe | Interviews

"Historische Bildung und populäre Unterhaltung"

Interview mit Ilka Brombach über Geschichtsfilme und das Festival "moving history"

In der kommenden Woche beginnt in Potsdam erstmals das neue Geschichtsfilmfestival "moving history - Festival des historischen Films". An insgesamt fünf Tagen sind Filme unterschiedlicher Genres…

"Historische Bildung und populäre Unterhaltung"

Ilka Brombach © Christine Fenzl

merken
Georgios Chatzoudis | 07.09.2017 | 1784 Aufrufe | 1 | Ankündigungen

L.I.S.A.live: "Wahlkämpfe als Geschichtskämpfe? Politik historisch"

Der Geschichtstalk im Super7000 | Do, 14.09. | 20.00 Uhr

In einer Woche diskutiere ich bei der Premiere des neuen Formats "Der Geschichtstalk im Super7000" hier bei L.I.S.A. mit Prof. Dr. Antje Flüchter (Bielefeld), Prof. Dr. Eva Schlotheuber…

L.I.S.A.live: "Wahlkämpfe als Geschichtskämpfe? Politik historisch"
merken
Björn Schmidt | 04.10.2016 | 1708 Aufrufe | Interviews

Geschichtsschreibung zwischen "narrativem Sog" und wissenschaftlichem Standard

Interview mit Susanne Popp und Jutta Schumann zu populären Geschichtsmagazinen

Sie liegen an jedem größeren Zeitungskiosk aus – reichlich bebilderte Geschichtsmagazine, die mit historischen Themen und Persönlichkeiten aufmachen. In ihrer Darstellung und Verbreitung…

Geschichtsschreibung zwischen "narrativem Sog" und wissenschaftlichem Standard

Pressefoto des Forschungsprojekts

merken
M.A. Stephanie Buchholz | 03.08.2015 | 1949 Aufrufe | Vorträge

Der Erste Weltkrieg im Internet

Vortrag von Prof. Dr. Oliver Janz | Eurovision 1914 - Erinnerung an „1914“ als mediales Großereignis

Spätestens im vergangenen Jahr, als sich der Erste Weltkrieg zum hundertsten Mal jährte, stieg das Internet zu einer der meistbesuchten Gedenkstätten auf. Zahlreiche Geschichtsportale,…

Der Erste Weltkrieg im Internet
merken
M.A. Stephanie Buchholz | 18.04.2015 | 1658 Aufrufe | Vorträge

Der Erste Weltkrieg im Fernsehen

Vortrag von Prof. Dr. Christoph Cornelißen | Eurovision 1914 - Erinnerung an „1914“ als mediales Großereignis

Der Erste Weltkrieg war im vergangenen Jahr allgegenwärtig und wurde auf unterschiedliche Weise medial aufgegriffen. Ein Beispiel hierfür ist die internationale Fernsehproduktion "14 Tagebücher des…

Der Erste Weltkrieg im Fernsehen
merken
Sandra Redlich | 03.01.2015 | 546 Aufrufe | Ankündigungen

HISTORY-AWARD 2015

Regional, global, digital - Wo ist deine Heimat?

Über eine Million Menschen haben allein 2013 Deutschland zu ihrer neuen Heimat erklärt. Dies sind laut dem Statistischen Bundesamt mehr als jemals zuvor, rund zwanzig Prozent der deutschen…

HISTORY-AWARD 2015
merken
Georgios Chatzoudis | 09.12.2014 | 2535 Aufrufe | 1 | Interviews

"Clark tritt als eine Art Kulturtourist auf"

Interview mit Angela Siebold über die ZDF-"Deutschland-Saga" mit Christopher Clark

Der australische Historiker Christopher Clark erzählt im Fernsehen dem TV-Publikum eine "Deutschland-Saga" - so auch der Titel der gleichnamigen Sendung. Geht man davon aus, dass Saga das…

"Clark tritt als eine Art Kulturtourist auf"

Dr. Angela Siebold, Akademische Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Zeitgeschichte und an der Professur für Public History (Bild: Markus Rave)