Login

Registrieren
merken
Dr. Anke Bohne | 12.02.2016 | 1113 Aufrufe | Ankündigungen

Doktorhut - alles gut?! Karriereperspektiven nach der Promotion in den Geisteswissenschaften

Universität Bonn, Hauptgebäude, 10.03.2016

Career Center, Graduiertenzentrum und Förderberatung der Universität Bonn laden am 10.03.2016 zum dritten Mal zur Veranstaltung "Doktorhut - alles gut?!" ein. Doktoranden der Philosophischen…

Doktorhut - alles gut?! Karriereperspektiven nach der Promotion in den Geisteswissenschaften
merken
M.A. Florian Lipp | 26.04.2016 | 668 Aufrufe | Ankündigungen

Einladung zum Doktorandenstammtisch am 6. Mai 2016

Liebe Stipendiatinnen und Stipendiaten sowie Alumni der Gerda Henkel Stiftung,nach einer Pause während der Semesterferien laden wir Euch nun wieder zum Berliner Doktorandenstammtisch am Freitag, den …

Einladung zum Doktorandenstammtisch am 6. Mai 2016
merken
Georgios Chatzoudis | 19.03.2015 | 1879 Aufrufe | Interviews

"Keine Sklaven, sondern Unfreie oder Versklavte"

Interview mit Carolin Retzlaff über Freiheitsprozesse von Sklaven in Nordamerika

Vor 150 Jahren, genauer am 31. Januar 1865, hat der US-Kongress den 13. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten verabschiedet, der die Sklaverei auf dem gesamten Gebiet der USA…

"Keine Sklaven, sondern Unfreie oder Versklavte"
merken
Dr. Birte Ruhardt | 05.03.2015 | 1490 Aufrufe | Interviews

"Rund um die Promotion"

Interview mit Nadine Chmura über Perspektiven nach der Promotion

Häufig ist die Zeit nach der Promotion unsicher, da es auf dem universitären Arbeitsmarkt immer enger wird und viele Stellen nur noch befristet vergeben werden. Daher rät Dr. Nadine Chmura zu einer…

"Rund um die Promotion"

Dr. Nadine Chmura

merken
Georgios Chatzoudis | 28.08.2014 | 2061 Aufrufe | Interviews

"In der Wirtschaft wird ein Doktor-Titel sehr geschätzt"

Interview mit Natascha Bagherpour über Berufswege nach der Promotion

Natascha Bagherpour steht wie viele andere frisch-promovierte Geisteswissenschaftler vor der Frage, wie es weitergehen soll. Eine wissenschaftliche bzw. akademische Laufbahn ist für Absolventen der…

"In der Wirtschaft wird ein Doktor-Titel sehr geschätzt"

Natascha Bagherpour, ehemalige Promotionsstipendiatin der Gerda Henkel Stiftung

merken
Georgios Chatzoudis | 19.08.2014 | 1892 Aufrufe | 1 | Interviews

"Promotionszeit untergliedern, Orientierung verschaffen"

Interview mit Kathrin Linnemann über die Graduiertenschule Ost- und Südosteuropastudien

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert zurzeit 17 Graduiertenschulen aus dem Wissensbereich Geistes- und Sozialwissenschaften. Ziel ist es laut DFG, den wissenschaftlichen Nachwuchs…

"Promotionszeit untergliedern, Orientierung verschaffen"

Dr.des. Kathrin Linnemann, Referentin für Publikation und Öffentlichkeitsarbeit der Graduiertenschule

merken
Georgios Chatzoudis | 10.04.2014 | 5135 Aufrufe | Interviews

Doktorhut – alles gut?! Karriereperspektiven nach der Promotion in den Geisteswissenschaften

Interview mit Anke Bohne, Miriam Dierker und Kai Sicks über Berufe nach der Promotion

Ein Promotionsvorhaben ist arbeitsintentiv und kostet viel Zeit. Dennoch nehmen immer mehr Geisteswissenschaftlerinnen und Geisteswissenschaftler diese Herausforderung an. Der erhoffte Lohn für die…

Doktorhut – alles gut?! Karriereperspektiven nach der Promotion in den Geisteswissenschaften
merken
Georgios Chatzoudis | 10.06.2013 | 25027 Aufrufe | 1 | Interviews

"Es fehlt an einer Lobby für Nachwuchswissenschaftler"

Interview mit Behrang Samsami über Promovieren heute

Die Promotion ist die Eintrittskarte in die Wissenschaft. Jahr für Jahr werden in Deutschland rund 25.000 Doktortitel vergeben. Wer es geschafft hat, rechnet sich bessere Chancen auf dem…

"Es fehlt an einer Lobby für Nachwuchswissenschaftler"

Dr. Behrang Samsami

merken
Georgios Chatzoudis | 04.08.2015 | 3181 Aufrufe | Interviews

Promotion geschafft! Ein Blick zurück

Interview mit Birte Ruhardt und Björn Schmidt

Sie sind gerade fertig geworden - mit Ihrer Promotion. Die Archäologin Birte Ruhardt und der Historiker Björn Schmidt haben im Frühjahr ihre Dissertation abgegeben und ihre Defensio jeweils…

Promotion geschafft! Ein Blick zurück

Björn Schmidt und Birte Ruhardt bei der Urkundenverleihung an der Universität zu Köln
Foto l.: Patric Fouad | © a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne; Foto r.: Avatar CC BY-SA 3.0

merken
Deutscher Studienpreis der Körber-Stiftung | 05.08.2016 | 773 Aufrufe | Artikel

Deutscher Studienpreis: Die wichtigsten Dissertationen 2016

Preise für Forschung zu Trassenplanung, Rhetorik der Alternativlosigkeit, Braille-Display für Blinde

Die Preisträger des Deutschen Studienpreises 2016 stehen fest. Die drei mit je 25.000 Euro dotierten Spitzenpreise gehen an den Juristen Tom Pleiner von der Universität Augsburg, die Politologin…

Deutscher Studienpreis: Die wichtigsten Dissertationen 2016
merken
MPhil Janine Funke | 27.08.2016 | 1042 Aufrufe | Artikel

Neue Wege in die Zeitgeschichte

13. DoktorandInnenforum am Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam

Vom 11.-12. Februar 2016 fand am Zentrum für Zeithistorische Forschung (ZZF) in Potsdam das 13. DoktorandInnenforum zur Zeitgeschichte unter dem Tagungsthema "Neue Wege in die Zeitgeschichte"…

Neue Wege in die Zeitgeschichte

Eröffnung des DoktorandInnenforums 2015

merken
Dr. Nora Hilgert | 17.11.2016 | 4906 Aufrufe | Artikel

Geisteswissenschaft auf einem Poster

Das Doktorandenforum des 51. Historikertags (2016) in Hamburg

Zur Förderung qualitativ herausragender und innovativer Projekte des wissenschaftlichen Nachwuchses aller historischen Disziplinen hatte der Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands…

Geisteswissenschaft auf einem Poster
merken
Dr. Natascha Bagherpour | 25.11.2016 | 357 Aufrufe | Artikel

Berufsvorbereitung für Geisteswissenschaftler

Nachtrag zum Stipendiatentreffen am 07.11.2016

Am 7. November 2016 war ich zum Workshop des Stipendiatentreffens der Gerda Henkel Stiftung eingeladen. Zusammen mit zehn anderen WissenschaftlerInnen – mit sehr interessanten Lebenswegen –…

Berufsvorbereitung für Geisteswissenschaftler

Stipendiatentreffen der Gerda Henkel Stiftung im Goethe-Museum Düsseldorf.

merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 23.08.2016 | 1382 Aufrufe | Interviews

„Die Promotionsphase ist auch eine Zeit der beruflichen Orientierung“

Interview mit a.r.t.e.s.-Alumna Valerie Lukassen (von Silke Feuchtinger)

Dr. Valerie Lukassen war von 2010 bis 2014 Doktorandin im Integrated Track der a.r.t.e.s. Graduate School of the Humanities Cologne. Nach Abschluss ihrer Promotion arbeitet sie nun als Referentin…

„Die Promotionsphase ist auch eine Zeit der beruflichen Orientierung“

a.r.t.e.s.-Alumna Valerie Lukassen

merken
Dr. Birte Ruhardt | 02.01.2014 | 2397 Aufrufe | Interviews

a.r.t.e.s. - Graduiertenschule digital

Interview mit Andreas Speer über die Graduiertenförderung an der Universität Köln

Die a.r.t.e.s. Graduate School ist als integrierte Graduiertenschule zuständig für sämtliche Promotionen an der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln. Im Integrated Track werden…

a.r.t.e.s. - Graduiertenschule digital

Prof. Dr. Andreas Speer, © Evi Blink

merken
M.A. Florian Lipp | 01.02.2017 | 794 Aufrufe | Ankündigungen

Einladung zum nächsten Berliner Doktorandenstammtisch am 10.2.2017 um 17 Uhr

Liebe Stipendiatinnen und Stipendiaten sowie Alumni der Gerda Henkel Stiftung, wir laden Euch herzlich zum nächsten Berliner Doktorandenstammtisch am Freitag, den 10.2.2017 um 17 Uhr ein. Der…

Einladung zum nächsten Berliner Doktorandenstammtisch am 10.2.2017 um 17 Uhr
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 25.02.2017 | 449 Aufrufe | Artikel

Doctoral Training Partnership mit der University of Cambridge | Die a.r.t.e.s. Graduate School zu Gast bei der Nachwuchskonferenz „Time and Temporality“

Bericht von Lars Juschka, studentischer Mitarbeiter bei a.r.t.e.s.

Vom 14. bis 16. September 2016 nahmen zehn Promovierende der Philosophischen Fakultät in Begleitung von Thiemo Breyer, Juniorprofessor der a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne, an…

Doctoral Training Partnership mit der University of Cambridge | Die a.r.t.e.s. Graduate School zu Gast bei der Nachwuchskonferenz „Time and Temporality“
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 18.02.2017 | 416 Aufrufe | Artikel

[sic!] Summer Institute Cologne 2016 "In Situ"

Rückblick von a.r.t.e.s.-Doktorand Sung Un Gang

Ende August belebte das [sic!] Summer Institute Cologne der Theaterwissenschaftlichen Sammlung der Universität zu Köln wieder das romantische Schloss Wahn. 45 Studierende und Promovierende aus den…

[sic!] Summer Institute Cologne 2016 "In Situ"
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 15.04.2017 | 1380 Aufrufe | Interviews

Die neue „schliff“ ist da!

Ausgabe No. 5: Literarisches Schreiben und theoretische Reflexion über „Lebensformen“

Christopher Quadt, Promotionsstipendiat bei der a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne, und Kathrin Schuchmann, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Deutsche Sprache und…

Die neue „schliff“ ist da!

Cover der "schliff" No. 5, Edition Text & Kritik

merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 22.04.2017 | 818 Aufrufe | Artikel

Mediävistik: interdisziplinär und grenzüberschreitend | Das Cologne-Toronto Graduate Student Colloquium 2016

Nachbericht über das Kolloquium von Kathrin Borgers, Promovierende an der Universität zu Köln

Das Cologne-Toronto Graduate Student Colloquium wird von der a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne und dem Zentrum für Mittelalterstudien (ZEMAK) der Universität zu Köln gemeinsam…

Mediävistik: interdisziplinär und grenzüberschreitend | Das Cologne-Toronto Graduate Student Colloquium 2016