Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 28.02.2017 | 759 Aufrufe | Interviews

Fußball als Instrument der Nationenbildung?

Interview mit Markwart Herzog über Fußballnationalismus

Wie andere Sportarten auch wird der Fußball als Instrument der Völkerverständigung betrachtet, manchmal sogar als solches verklärt. Ein Aspekt, der bisher eher wenig Beachtung gefunden hat, ist…

Fußball als Instrument der Nationenbildung?
merken
Björn Schmidt | 15.08.2015 | 1350 Aufrufe | Vorträge

Julius Meier-Graefe im Ersten Weltkrieg

Vortrag von Prof. Alexandre Kostka | Tagung "Julius Meier-Graefe (1867-1935)"

Im Gegensatz zu vielen anderen Künstlern und Wissenschaftlern, gehörte Julius Meier-Graefe nicht zu den Unterzeichnern des berüchtigten "Manifests der 93", in dem die Gewaltausbrüche des deutschen…

Julius Meier-Graefe im Ersten Weltkrieg
merken
Georgios Chatzoudis | 02.07.2015 | 1539 Aufrufe | 1 | Interviews

"Analogien zur Idee einer 'rassereinen' Volksgemeinschaft"

Interview mit Nele Maya Fahnenbruck über Pferdesport im Nationalsozialimus

Seit seiner Domestizierung im 3. Jahrtausend v. Chr. ist das Pferd mit der Symbolik von militärischer Macht verbunden. Auch heute noch erscheint das Pferd in der Öffentlichkeit oft in Verbindung…

"Analogien zur Idee einer 'rassereinen' Volksgemeinschaft"
merken
Georgios Chatzoudis | 30.12.2014 | 1329 Aufrufe | Interviews

"In modischen Termini ausgedruckt, waren wir 'Essentialisten'"

Interview mit Miroslav Hroch zum Tod von Otto Dann

Der tschechische Historiker Prof. Dr. Miroslav Hroch gehört zu den bekanntesten Vertretern der internationalen Nationalismusforschung. Er ist einer der ersten, der Nationalbewegungen in Ost- und…

"In modischen Termini ausgedruckt, waren wir 'Essentialisten'"

Prof. Dr. Otto Dann