Register
bookmark
L.I.S.A. Redaktion | 02/23/2010 | 84818 Views | 2 | Movies by the Gerda Henkel Foundation

“Degenerate art” – Nazi iconoclasm (Germany)

Das Kunstwerk

Project leadership:
Prof. Dr. Klaus Krüger (Berlin)
Prof. Dr. Uwe Fleckner (Hamburg)
Location:
Hamburg | Berlin (Germany)
Info:

The Research Project
Ernst Barlach, Marc Chagall, Max Beckmann, Emil Nolde, Ernst Ludwig Kirchner, Otto Dix, Wassily Kandinsky and Oskar Schlemmer – many of their famous paintings and sculptures have been lost, leaving behind painful gaps in the collections of German museums. For example, where is Franz Marc’s well-known painting “Turm der blauen Pferde” (The Tower of Blue Horses) from 1913, which hung in the National Gallery in Berlin until its confiscation in 1937 – even today, nobody knows!

bookmark
L.I.S.A. Redaktion | 02/23/2010 | 23441 Views | 2 | Movies by the Gerda Henkel Foundation

“Degenerate art” – Nazi iconoclasm (Germany)

Episode 1: The Artwork

Fragt man Menschen auf der Straße nach dem Begriff „Entartete Kunst“, können diese sich nur selten etwas darunter vorstellen. Ein Team von Forschern beschäftigt sich heute in diesem Zusammenhang…

The Artwork
bookmark
Dr. Daniel Stahl | 02/19/2010 | 3022 Views | 3 | Articles

Die Suche nach NS-Tätern in Südamerika

Wie hatte ein gesuchter NS-Täter so lange unerkannt leben können? Darüber rätselte die Öffentlichkeit seit der Entführung Eichmanns aus Argentinien jedes Mal, wenn wieder ein in NS-Verbrechen…

Die Suche nach NS-Tätern in Südamerika

Ricardo Klement alias Adolf Eichmann, SS-Obersturmbannführer und Leiter des für die Organisation der Vertreibung und Deportation der Juden zuständigen Eichmannreferats des Reichssicherheitshauptamtes (RSHA). Für seine Flucht nach Argentinien besorgte er sich einen Pass des Roten Kreuzes, ausgestellt auf den Namen Ricardo Klement.