Registrieren
merken
Stefanie Kießling | 02.04.2014 | 8799 Aufrufe | Veranstaltungen

Akademie-Forum: Unklug sparen? Zum Ende der Idee der Volluniversität im Osten Deutschlands

04.04.2014 | Leipzig, Sächsische Akademie der Wissenschaften

Führen die strukturellen Entscheidungen in Leipzig, Sachsen und den anderen Bundesländern im Einzugegebiet der Sächsichen Akademie der Wissenschaften in die richtige Richtung? Geht die Balance…

Akademie-Forum: Unklug sparen? Zum Ende der Idee der Volluniversität im Osten Deutschlands
merken
Agnes Silberhorn | 12.09.2013 | 1078 Aufrufe | Veranstaltungen

Thüringen und die Mark Meißen im Interregnum. Königtum, Fürsten und Adel in der Mitte des Reiches am Ende der Stauferzeit

19.09.2013 – 21.09.2013 | Residenzschloss Altenburg

Internationale Tagung der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu LeipzigWissenschaftler aus der Schweiz, Tschechien, Luxemburg, Österreich und Deutschland kommen vom 19. bis zum 21. September…

Thüringen und die Mark Meißen im Interregnum. Königtum, Fürsten und Adel in der Mitte des Reiches am Ende der Stauferzeit
merken
Georgios Chatzoudis | 29.05.2012 | 2839 Aufrufe | 1 | Interviews

"Blühendes Kirchenleben vor der Reformation"

Interview mit Prof. Dr. Enno Bünz

Ursache für die Reformation war eine fundamentale Krise der Kirche und der Frömmigkeitspraktiken, während der sich die Gläubigen vom Papst und seinen Vertretern abgewendet haben. So die landläufige…

"Blühendes Kirchenleben vor der Reformation"

Prof. Dr. Enno Bünz, seit 2001 Professor für Sächsische Landesgeschichte an der Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften der Universität Leipzig und die Broschüre zur Tagung "Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation in Mitteldeutschland"

merken
Dr. Hartmut Kühne | 17.04.2012 | 2693 Aufrufe | Veranstaltungen

Tagung: „Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation in Mitteldeutschland"

19.04.2012 – 21.04.2012 | Leipzig, Historisches Seminar der Universität Leipzig

Warum ist es zur Reformation gekommen? Wer sich mit den politischen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Verhältnissen im Jahrhundert vor der Reformation beschäftigt, kann dieser…

Tagung: „Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation in Mitteldeutschland"