Registrieren
merken
Marie Wuth | 28.11.2016 | 2095 Aufrufe | Diskussionen

Die Arbeit der Verlage

Merkur-Gespräch vom 02.11.2016 im Historisches Museum, Frankfurt am Main

Was ist der Beitrag der Verlage zum Zustandekommen von Texten und Büchern? Diese Frage wurde nach dem VG-Wort-Urteil des BGH kontrovers diskutiert, das die seit Jahrzehnten geübte Praxis der…

Die Arbeit der Verlage
merken
Marie Wuth | 26.10.2016 | 993 Aufrufe | Veranstaltungen

Merkur-Gespräche 6: Die Arbeit der Verlage

02.11.2016 | Frankfurt am Main | Leopold Sonnemann-Saal, Historisches Museum | 19:00 Uhr

Was ist der Beitrag der Verlage zum Zustandekommen von Texten und Büchern? Diese Frage wurde nach dem VG-Wort-Urteil des BGH kontrovers diskutiert, das die seit Jahrzehnten geübte Praxis der…

Merkur-Gespräche 6: Die Arbeit der Verlage
merken
Elena Meilicke | 01.08.2016 | 1598 Aufrufe | Diskussionen

Wohnen in der Stadt

Merkur-Gespräch vom 02.07.2016 im silent green Kulturquartier, Berlin

Über Jahrzehnte galt als ausgemacht, dass gut geplante Städte aus funktional getrennten Sphären zu bestehen hätten. Für Wohnen, Arbeit und Konsum waren unterschiedliche Standorte vorgesehen, und…

Wohnen in der Stadt
merken
Elena Meilicke | 17.06.2016 | 599 Aufrufe | Ankündigungen

Merkur-Gespräche 5: Wohnen in der Stadt

Berlin | Samstag, 2. Juli 2016 im silent green Kulturquartier, 19 Uhr

Über Jahrzehnte galt als ausgemacht, dass gut geplante Städte aus funktional getrennten Sphären zu bestehen hätten: Für Wohnen, Arbeit und Konsum waren deshalb unterschiedliche Standorte…

Merkur-Gespräche 5: Wohnen in der Stadt
merken
Elena Meilicke | 04.04.2016 | 1657 Aufrufe | Diskussionen

Kleine Formen, große Formen in der
Gegenwartsliteratur (Teil 3)

Merkur-Gespräch vom 08.02.2015 im Grünen Salon der Volksbühne, Berlin

Nicht das Ende des Romans, sondern kleine und große Formen in der Gegenwartsliteratur stehen im Mittelpunkt des 3. Merkur-Gesprächs. Im dritten Teil fasst Eva Geulen, Literaturwissenschaftlerin und…

Kleine Formen, große Formen in der 
Gegenwartsliteratur (Teil 3)
merken
Elena Meilicke | 21.03.2016 | 1476 Aufrufe | Diskussionen

Kleine Formen, große Formen in der
Gegenwartsliteratur (Teil 2)

Merkur-Gespräch vom 08.02.2015 im Grünen Salon der Volksbühne, Berlin

Nicht das Ende des Romans, sondern kleine und große Formen in der Gegenwartsliteratur stehen im Mittelpunkt des 3. Merkur-Gesprächs. Im zweitenTeil diskutieren die Schriftsteller Kathrin Röggla und…

Kleine Formen, große Formen in der
Gegenwartsliteratur (Teil 2)
merken
Elena Meilicke | 07.03.2016 | 1998 Aufrufe | Diskussionen

Kleine Formen, große Formen in der
Gegenwartsliteratur (Teil 1)

Merkur-Gespräch vom 08.02.2015 im Grünen Salon der Volksbühne, Berlin

Nicht das Ende des Romans, sondern kleine und große Formen in der Gegenwartsliteratur stehen im Mittelpunkt des 3. Merkur-Gesprächs. Im ersten Teil stellen die Autorin und Netzexpertin Kathrin…

Kleine Formen, große Formen in der 
Gegenwartsliteratur (Teil 1)
merken
Elena Meilicke | 02.02.2016 | 986 Aufrufe | Ankündigungen

Merkur-Gespräche 3: Kleine Formen, große Formen in der Gegenwartsliteratur

8. Februar 2016 im Grünen Salon der Volksbühne, Rosa-Luxemburg-Platz 2, Berlin, 19 Uhr

Literatur findet heute nicht mehr nur in Büchern statt – sondern auch auf den Bildschirmen von iPads und Kindles, von Smartphones und Laptops. Gelesen wird überall und zwischendurch, geschrieben…

Merkur-Gespräche 3: Kleine Formen, große Formen in der Gegenwartsliteratur
merken
Elena Meilicke | 14.12.2015 | 1822 Aufrufe | Diskussionen

Das Netz, historisch betrachtet (Teil 2)

Merkur-Gespräch vom 23.10.2015 im ACUD, Berlin

Öffentliche Debatten zum Thema Internet sind meist ebenso gegenwartsverhaftet wie zukunftsbesessen, die soziale und mediale Vorgeschichte der digitalen Revolution blenden sie großzügig aus. Was…

Das Netz, historisch betrachtet (Teil 2)
merken
Elena Meilicke | 30.11.2015 | 2476 Aufrufe | Diskussionen

Das Netz, historisch betrachtet (Teil 1)

Merkur-Gespräch vom 23.10.2015 im ACUD, Berlin

Öffentliche Debatten zum Thema Internet sind meist ebenso gegenwartsverhaftet wie zukunftsbesessen, die soziale und mediale Vorgeschichte der digitalen Revolution blenden sie großzügig aus. Was…

Das Netz, historisch betrachtet (Teil 1)