Registrieren
merken
Can Tunc | 26.12.2016 | 839 Aufrufe | Vorträge

Medikamente, Medizin und Mathematik

Vortrag von Christof Schütte | Mathematik und Science Fiction: Visionen für das Jahr 2048

Schon heute, im Jahr 2016, regiert Mathematik „hinter den Kulissen“: Technologien und Strategien mit viel „Math inside“ bestimmen den Alltag und ermöglichen Fortschritt. Für das Kino und die…

Medikamente, Medizin und Mathematik
merken
Georgios Chatzoudis | 24.12.2016 | 583 Aufrufe | Vorträge

Friedrich Steinle | Physikalische Begriffe, mathematische Form und der kreative Gebrauch von Analogien

Wie entsteht Neues? Leibniz' Idee der Erfindung | Abschlusskonferenz

Analogien spielen bei der Begriffsbildung in den Naturwissenschaften bereits seit der Antike eine bedeutende Rolle. Sie können ein heuristisches Mittel für die Erklärungen von unterschiedlichen…

Friedrich Steinle | Physikalische Begriffe, mathematische Form und der kreative Gebrauch von Analogien
merken
Can Tunc | 17.10.2016 | 1946 Aufrufe | Vorträge

Unsere mathematische Zukunft

Vortrag von Günter M. Ziegler | Mathematik und Science Fiction: Visionen für das Jahr 2048

Schon heute, im Jahr 2016, regiert Mathematik „hinter den Kulissen“: Technologien und Strategien mit viel „Math inside“ bestimmen den Alltag und ermöglichen Fortschritt. Für das Kino und die…

Unsere mathematische Zukunft
merken
Georgios Chatzoudis | 16.09.2016 | 610 Aufrufe | 1 | Diskussionen

Freie Fahrt

Salon Sophie Charlotte 2016

Wer kennt die Situation im Auto nicht? Auf der Autobahn fließt der Verkehr, doch dann kündigt das Navigationsgerät einen Stau an. Die Stimme aus dem Navi empfiehlt, bei der nächsten Ausfahrt die…

Freie Fahrt
merken
L.I.S.A. Redaktion | 13.04.2016 | 1254 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Mathematik in Mesopotamien

Episode 4: Das Generalinterview mit Dr. Sergio Alivernini

In einem ausführlichen Interview beantwortet der Altorientalist Dr. Sergio Alivernini  Fragen zu seinem Projekt. Auf welchem mathematischen Wissen basierten die Hochkulturen Mesopotamiens? Welchen…

Das Generalinterview mit Dr. Sergio Alivernini
merken
L.I.S.A. Redaktion | 06.04.2016 | 702 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Mathematik in Mesopotamien

Episode 3: Der Ur-Bürokrat

4000 Jahre alte Verwaltungstexte, wie beispielweise die Lohnlisten, Steuerregister oder Warenverzeichnisse der Sumerer von Ur, gehören zur Lieblingslektüre des Altorientalisten Dr. Sergio…

Der Ur-Bürokrat
merken
L.I.S.A. Redaktion | 23.03.2016 | 2894 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Mathematik in Mesopotamien

Episode 1: Die Ur-Mathematik

Ohne Mathematik keine Hochkultur - auf diese Formel könnte man das Forschungsthema von Dr. Sergio Alivernini in etwa verkürzen. Der Altorientalist und Philologe möchte in dem von der Gerda Henkel…

Die Ur-Mathematik
merken
Georgios Chatzoudis | 04.01.2016 | 1360 Aufrufe | Vorträge

Finanz- und Versicherungswesen im Zeichen Leibniz'scher Auffassung von Gerechtigkeit

Vortrag von Prof. Dr. Eberhard Knobloch | Solidarität und Gerechtigkeit

Beim Gedanken an das Versicherungswesen, dazu noch im Zusammenhang mit Solidarität und Gerechtigkeit, landet man nicht gleich bei Leibniz. Und doch öffnet sich in diesem Zusammenhang ein Raum mit…

Finanz- und Versicherungswesen im Zeichen Leibniz'scher Auffassung von Gerechtigkeit
merken
Björn Schmidt | 09.10.2015 | 1083 Aufrufe | Diskussionen

Originalität, Priorität und Reputation: Leibniz und Newton

Podiumsdiskussion | Jahresthema 2015/16 "Leibniz: Vision als Aufgabe"

Der Prioritätsstreit zwischen Leibniz und Newton um die Entwicklung der Infinitesimalrechnung ging als gewaltiger Skandal in die Wissenschaftsgeschichte ein. Am historischen Verlauf des Streits…

Originalität, Priorität und Reputation: Leibniz und Newton