Registrieren
merken
Judith Wonke | 08.06.2020 | 644 Aufrufe | Vorträge

Bernhard Gißibl | Kunst als Herrschaftstechnik Afrikanische Natur in der deutschen Kolonialmalerei um 1900

Akademievorlesung am 11.11.2019 | Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Die europäische Kolonialherrschaft bedurfte der visuellen Vergegenwärtigung, Legitimation und Popularisierung in den Gesellschaften „zuhause“. Die kolonialhistorische Forschung der letzten Jahre…

Bernhard Gißibl | Kunst als Herrschaftstechnik Afrikanische Natur in der deutschen Kolonialmalerei um 1900
merken
Judith Wonke | 18.05.2020 | 425 Aufrufe | Vorträge

Werner Busch | Die Farbe in der Landschaftsmalerei um 1800 – Reaktionen auf optische Kenntnisse

Akademievorlesung am 28.10.2019 | Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Im Mittelpunkt der Akademievorlesung stehen „Naturgemälde“ in der bildenden Kunst: Indem sie Natur als Sehnsuchtsort inszeniert, legt die Landschaftsmalerei offen, dass „Natur“ ein Konzept ist, das…

Werner Busch | Die Farbe in der Landschaftsmalerei um 1800 – Reaktionen auf optische Kenntnisse
merken
Univ.-Prof.DDr. Monika Leisch-Kiesl | 01.12.2017 | 2331 Aufrufe | Vorträge

The West and the Rest? Postkoloniale Perspektiven auf Kunst und Kunstgeschichte(n)

Zweiter Vortrag der Ringvorlesung "Global Art History (2)"

Mit Stuart Halls Diktum „The West and the Rest“ stand ein kritischer Ansatz der „Postcolonial Studies“ im Zentrum des zweiten Einführungsvortrages am 16. Oktober 2017, den Julia Allerstorfer auf…

The West and the Rest? Postkoloniale Perspektiven auf Kunst und Kunstgeschichte(n)
merken
Univ.-Prof.DDr. Monika Leisch-Kiesl | 24.11.2017 | 1485 Aufrufe | Vorträge

Kunstwissenschaft in globaler Perspektive. Westliche Kunstgeschichtsschreibung und Ansätze inter- bzw. transkultureller Blicke

Erster Vortrag der Ringvorlesung "Global Art History (2)"

Die Herausforderungen einer „Global Art History“ und das daraus resultierende Erneuerungspotential für die Kunstwissenschaft erörterte Monika Leisch-Kiesl in ihrem Eröffnungsvortrag zur zweiten…

Kunstwissenschaft in globaler Perspektive. Westliche Kunstgeschichtsschreibung und Ansätze inter- bzw. transkultureller Blicke