Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 25.03.2019 | 591 Aufrufe | Vorträge

Moritz Föllmer | Untergang des Individuums? Individualität in der Weimarer Republik

Kölner Vorträge im Wintersemester 2018/19 | Facetten der Weimarer Republik

Der Begriff der Masse ist ein Schlüsselbegriff des 20. Jahrhunderts. Verbunden sind mit ihm Kollektivsingulare wie beispielsweise Klasse, Nation und Volk. Bilder von Massen in Städten oder…

Moritz Föllmer | Untergang des Individuums? Individualität in der Weimarer Republik
merken
Prof. Dr. Martin Zimmermann | 27.08.2018 | 601 Aufrufe | Vorträge

Endlich Ich. Zur Frage von Künstler und Individuum

Munich History Lecture | Vortrag von Andreas Beyer

In seinem Vortrag geht Prof. Dr. Andreas Beyer von der Universität Basel der Frage nach der Ausbildung der künstlerischen Individualität nach, vor allem in der Frühen Neuzeit. Dabei stehen nicht…

Endlich Ich. Zur Frage von Künstler und Individuum
merken
Agnes Silberhorn | 14.07.2012 | 3754 Aufrufe | Veranstaltungen

Normativität und Institution. Hegels Autonomiebegriff in den Herausforderungen der Life Sciences

19.07.2012 – 21.07.2012 | Leipzig

Interdisziplinäre Tagung zur Rolle der Philosophie im Dialog mit den Rechts- und Sozialwissenschaften des 21. Jahrhunderts VeranstalterSächsische Akademie der Wissenschaften zu LeipzigIn…

Normativität und Institution. Hegels Autonomiebegriff in den Herausforderungen der Life Sciences

Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Foto: Dirk Brzoska