Registrieren
merken
Felix Stadler | 01.08.2017 | 964 Aufrufe | Interviews

"Die Offenheit, eine unfertige Gemeinschaft zu sein"

Interview mit Julia Schulze Wessel über Flüchtlinge in Grenzregimen

Das europäische Migrationssystem ist im Verlauf der großen Fluchtbewegungen aus den Kriegs- und Krisengebieten in Nordafrika sowie dem Mittleren und Nahen Osten nicht nur unter Druck geraten,…

"Die Offenheit, eine unfertige Gemeinschaft zu sein"
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 11.02.2017 | 924 Aufrufe | Interviews

"Street-Level Bureaucrats and Passport Networking: Practices of Immigration Law Enforcement in Northern Uganda"

Katrin Sowa, Absolventin des a.r.t.e.s. Research Master, erhält den Fakultätspreis

Katrin Sowa, Absolventin der Ethnologie und Teilnehmerin im Research Master-Programm der a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne, hat im Sommersemester 2016 den Fakultätspreis der…

"Street-Level Bureaucrats and Passport Networking: Practices of Immigration Law Enforcement in Northern Uganda"

Examensfeier und Preisverleihung der Philosophischen Fakultät

merken
Georgios Chatzoudis | 22.12.2016 | 1463 Aufrufe | Vorträge

Flucht und Grenzen - eine historisch-politische Debatte

Historikertag 2016 | Podiumsdiskussion mit Johannes Paulmann, Dieter Gosewinkel, Barbara Lochbihler und Jochen Oltmer

Migration heute, die medial immer wieder als Massenansturm, Flüchtlingsflut oder Migrationsstrom bezeichnet und als historisch einmalige Situation dargestellt wird, ist eben genau das nicht. Die…

Flucht und Grenzen - eine historisch-politische Debatte
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 05.11.2016 | 406 Aufrufe | Artikel

"Migration – Menschen in Bewegung" | a.r.t.e.s.-Juniorprofessor Martin Zillinger zu Gast im Allerweltshaus

Nachbericht von Simona Böckler, studentische Mitarbeiterin bei a.r.t.e.s.

Vom 09. bis 13. Mai 2016 fand die Veranstaltungsreihe „Wissenschaft in Kölner Häusern – Kölner wissen mehr“ der Kölner Wissenschaftsrunde an einer Reihe von Standorten in Köln statt. In diesem…

"Migration – Menschen in Bewegung" | a.r.t.e.s.-Juniorprofessor Martin Zillinger zu Gast im Allerweltshaus

Foto: Julia Maxelon

merken
Georgios Chatzoudis | 27.05.2016 | 1301 Aufrufe | Vorträge

Asylmonologe: Erster Akt

Salon Sophie Charlotte 2016

In den zahllosen Bildern von nach Europa flüchtenden Menschen sind viele Nahaufnahmen dabei. Oft sprechen diese Bilder für sich - Hoffnung und Hoffnungslosigkeit, Anstrengung, Angst und viel Leid…

Asylmonologe: Erster Akt
merken
Urs Brachthäuser | 26.07.2013 | 1330 Aufrufe | Veranstaltungen

4. Bochumer Nachwuchsworkshop für MediterranistInnen: Mediterrane Grenzen - Grenzen des Mediterranen

15.11.2013 – 16.11.2013 | Ruhr-Universität Bochum

Das Zentrum für Mittelmeerstudien der Ruhr-Universität Bochum lädt vom 15.11. bis 16.11.2013 zum 4. Bochumer Nachwuchsworkshop für MediterranistInnen ein. Der Workshop richtet sich an…

4. Bochumer Nachwuchsworkshop für MediterranistInnen: Mediterrane Grenzen - Grenzen des Mediterranen