Registrieren
merken
Univ.-Prof.DDr. Monika Leisch-Kiesl | 06.01.2016 | 2092 Aufrufe | Diskussionen

„Being a Global Artist?“

Eine Podiumsdiskussion mit vier transnationalen Künstler_innen – im Rahmen der Ringvorlesung Global Art History

Über künstlerische Praxen und Selbstverständnis im Kontext von Globalisierung und Kunst diskutierten Golzar Hazfi (Iran), Daichi Misawa (Japan/Österreich), Mara Niang (Senegal/Österreich/Schweiz)…

„Being a Global Artist?“