Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 05.05.2015 | 3069 Aufrufe | 4 | Interviews

"Das Vorurteil vom geisteswissenschaftlichen Misserfolg auf dem Arbeitsmarkt"

Interview mit Lucas Burkart über die Debatte um einen NC auf Geisteswissenschaften

Aus der Schweizerischen Volkspartei (SVP) kam zuletzt zum wiederholten Mal die Forderung, auf Disziplinen der Geistes- und Sozialwissenschaften einen Numerus Clausus einzuführen. Dadurch soll die…

"Das Vorurteil vom geisteswissenschaftlichen Misserfolg auf dem Arbeitsmarkt"

Prof. Dr. Lucas Burkart lehrt an der Universität Basel Geschichte des Spätmittelalters und der italienischen Renaissance.

merken
M.A. Sandra Alica Müller | 16.04.2015 | 2085 Aufrufe | Artikel

Doktorhut – alles gut?!

Karriereperspektiven nach der Promotion in den Geisteswissenschaften

Doktorhut – alles gut?! Unter diesem Motto bot die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn am 12.03.2015 Promovierenden und Promotionsinteressierten zum zweiten Mal in Folge die Gelegenheit,…

Doktorhut – alles gut?!

Doktorhut – alles gut?! – Auch 2015 wieder sehr gut besucht

merken
Georgios Chatzoudis | 09.04.2015 | 1467 Aufrufe | Interviews

"Fragen nach der digitalen Repräsentation von Geschichte"

Interview mit Hubert Stigler über die Jahrestagung des Verbandes der Digital Humanities

In Graz fand Ende Februar die zweite Jahrestagung des Verbandes der Digital Humanities im deutschsprachigen Raum statt. Wir haben den Dr. Hubert Stigler vom Zentrum für Informationsmodellierung der…

"Fragen nach der digitalen Repräsentation von Geschichte"
15.01.2018 | 11:40 Uhr | 1398 Aufrufe | 16 Beiträge

Max meets LISA

Videoreihe der Gerda Henkel Stiftung und der Max Weber Stiftung zur Zukunft der Geisteswissenschaften

In der Videoreihe "Max meets LISA" stellen die Max Weber Stiftung und die Gerda Henkel Stiftung Fragen an Vertreterinnen und Vertreter aus den Geisteswissenschaften: Wie präsent sind die…

merken
M.A. Tina Öcal | 22.12.2014 | 631 Aufrufe | Ankündigungen

Call for Papers: Camouflage! Interdisziplinäre Forschung zum Verbotenen & Verborgenen

4. Jahrestagung Das Bild als Ereignis e.V., Universität Frankfurt, Institut für Kunstgeschichte, 20.-22. November 2015

"C'est nous qui avons fait ça!" (Wir haben das gemacht!) rief Picasso beim Anblick einer Kanone in Tarnfarben und verwies dabei auf ihre zersplitterten Muster (dazzle prints), die - in der Tat dem…

Call for Papers: Camouflage! Interdisziplinäre Forschung zum Verbotenen & Verborgenen
merken
Georgios Chatzoudis | 08.12.2014 | 1531 Aufrufe | Diskussionen

Geisteswissenschaften im globalen Dorf. Wie lässt sich Internationalisierung organisieren?

"Max meets LISA" mit Thomas Maissen und Joachim Nettelbeck

Wissenschaft kennt keine staatlichen Grenzen - und doch ist so nach wie vor überwiegend national organisiert. In Deutschland kümmern sich mehrere öffentliche Institutionen um die Begutachtung von…

Geisteswissenschaften im globalen Dorf. Wie lässt sich Internationalisierung organisieren?
26.06.2018 | 6925 Aufrufe | 87 Beiträge

Promovieren in den Geisteswissenschaften

Dissertationsthemen und Berufsperspektiven

Eine Promotion ist für den Beginn einer wissenschaftlichen Karriere meist unerlässlich, aber auch der Einstieg in einen außeruniversitären Beruf kann durch eine Promotion erheblich erleichtert…

merken
Georgios Chatzoudis | 31.10.2014 | 825 Aufrufe | Interviews

"Von Science-to-Science zu Science-to-Public"

Interview mit Daniel Wutti über Wissenstransfer in die Öffentlichkeit

Die Frage nach dem Nutzen ihrer Forschung ist Geisteswissenschaftlerinnen und Geisteswissenschaftlern nicht neu. Im Gegenteil: Der Druck, anwendungsbezogene bzw. ökonomisch verwertbare Ergebnisse…

"Von Science-to-Science zu Science-to-Public"

MMag. Daniel Wutti, Projektbeauftragter "Wissenstransfer in den Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften"

merken
Dr. Birte Ruhardt | 25.09.2014 | 5558 Aufrufe | Interviews

"Erste Generation Promotion"

Interview mit Stefanie Coché, Verena Limper und Sandra Vacca

Wenn man als erster oder als erste aus seiner Familie promoviert, ergeben sich viele Fragen und Unsicherheiten: Wie gehe ich eine Promotion richtig an, worauf muss ich während einer Promotion…

"Erste Generation Promotion"

Die Gründerinnen des Projekts "Erste Generation Promotion" Sandra Vacca, Stefanie Coché und Verena Limper (v. l. n. r.)

merken
Georgios Chatzoudis | 27.05.2014 | 2163 Aufrufe | Interviews

"Geisteswissenschaftler sind Spezialisten für die Informationsgesellschaft"

Interview mit Markus Zürcher über die Geisteswissenschaften in der Schweiz

Nach einem Bericht der Neuen Züricher Zeitung steht den Geisteswissenschaften in der Schweiz viel Geld zur Verfügung, das aber nicht dort eingesetzt wird, wo es am nötigsten und sinnvollsten ist.…

"Geisteswissenschaftler sind Spezialisten für die Informationsgesellschaft"

Dr. Markus Zürcher, Generalsekretär der Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften in Bern

merken
M. A. Verena Ricken | 17.04.2014 | 2764 Aufrufe | Artikel

Ein freier Geist für den freien Markt?

Welche Karrierechancen eine Promotion in den Geisteswissenschaften bietet

„Geisteswissenschaften machen den Geist weit und frei!“ Mit diesen Worten begrüßte Prof. Dr. Paul Geyer, Dekan der Philosophischen Fakultät, letzte Woche rund 70 Doktoranden und…

Ein freier Geist für den freien Markt?

In Kleingruppen diskutieren die Doktoranden über ihre Berufsperspektiven

merken
Georgios Chatzoudis | 10.04.2014 | 5448 Aufrufe | Interviews

Doktorhut – alles gut?! Karriereperspektiven nach der Promotion in den Geisteswissenschaften

Interview mit Anke Bohne, Miriam Dierker und Kai Sicks über Berufe nach der Promotion

Ein Promotionsvorhaben ist arbeitsintentiv und kostet viel Zeit. Dennoch nehmen immer mehr Geisteswissenschaftlerinnen und Geisteswissenschaftler diese Herausforderung an. Der erhoffte Lohn für die…

Doktorhut – alles gut?! Karriereperspektiven nach der Promotion in den Geisteswissenschaften
merken
Dr. Birte Ruhardt | 02.01.2014 | 2478 Aufrufe | Interviews

a.r.t.e.s. - Graduiertenschule digital

Interview mit Andreas Speer über die Graduiertenförderung an der Universität Köln

Die a.r.t.e.s. Graduate School ist als integrierte Graduiertenschule zuständig für sämtliche Promotionen an der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln. Im Integrated Track werden…

a.r.t.e.s. - Graduiertenschule digital

Prof. Dr. Andreas Speer, © Evi Blink

merken
Georgios Chatzoudis | 22.10.2013 | 2634 Aufrufe | Interviews

"Die Geisteswissenschaften sind in Europa entstanden"

Interview mit Helga Nowotny zum Stand der Geisteswissenschaften

In den USA ist die öffentliche Förderung der Geisteswissenschaften keine Selbstverständlichkeit mehr. In Europa dagegen sind die Staaten nach wie vor daran interessiert, die Geisteswissenschaften…

"Die Geisteswissenschaften sind in Europa entstanden"

Prof. Dr. Helga Nowotny, Präsidentin des European Research Council (ERC; Europäischer Forschungsrat) sowie Vorsitzende des wissenschaftlichen ERC-Beirats

merken
Georgios Chatzoudis | 08.07.2013 | 6046 Aufrufe | Diskussionen

Welt im Wandel - Geisteswissenschaftler, wo sind Eure Antworten?

Max meets LISA mit Maren Möhring und Paul Nolte

Auftakt zur neuen Videoreihe "Max meets LISA", in der die Max Weber Stiftung und die Gerda Henkel Stiftung mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern über die Zukunft der Geisteswissenschaften…

Welt im Wandel - Geisteswissenschaftler, wo sind Eure Antworten?
merken
Dr. Tobias Wulf | 23.02.2013 | 1122 Aufrufe | Ankündigungen

Wohin treibt der "Arabische Frühling"?

Podiumsdiskussion im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Geisteswissenschaft im Dialog"4. März 2013, 18 Uhr | Leibniz-Saal, Berlin-Brandenburgische Akademie der WissenschaftenDie politischen…

Wohin treibt der "Arabische Frühling"?

Geisteswissenschaft im Dialog

merken
Dr. Lilian Landes | 18.02.2013 | 27642 Aufrufe | 4 | Vorträge

Muss ich das lesen? Wissenschaftliche Texte mit Ablaufdatum

Videomitschnitt von Prof. Dr. Valentin Groebners Vortrag auf der Konferenz "Rezensieren - Kommentieren - Bloggen: Wie kommunizieren Geisteswissenschaftler in der digitalen Zukunft?" (#rkb13) mit anschließender Diskussion

In mehreren Schritten stellen wir Ihnen hier, wie im Vorfeld der RKB-Tagung angekündigt, die Mitschnitte der Vorträge und Diskussionen der Veranstaltung zur Verfügung. Wir beginnen mit dem Panel…

Muss ich das lesen? Wissenschaftliche Texte mit Ablaufdatum
merken
Dr. Tobias Wulf | 04.02.2013 | 3621 Aufrufe | Diskussionen

Umkämpfte Erinnerung – Wie mit Geschichte Politik gemacht wird

Video der Veranstaltung "Geisteswissenschaft im Dialog" jetzt online

Am 30. November 2012 wurde in der Sächsischen Akademie der Wissenschaften die Gesprächsreihe "Geisteswissenschaft im Dialog" neu gestartet. Es debattierten Norbert Frei, Ute Daniel, Heinz Duchardt…

Umkämpfte Erinnerung – Wie mit Geschichte Politik gemacht wird
merken
Georgios Chatzoudis | 10.10.2012 | 983 Aufrufe | Interviews

"Die Digitalisierung als Chance sehen"

Interview mit Katja Böhne

Heute beginnt die Frankfurter Buchmesse. Bis zum Sonntag stellen mehr als 7.000 Aussteller aus 100 Ländern neue Trends aus Autorenwerkstätten und Verlagen vor. Gastland ist dieses Jahr Neuseeland.…

"Die Digitalisierung als Chance sehen"

Logo der Buchmesse

merken
Georgios Chatzoudis | 27.09.2012 | 1855 Aufrufe | Artikel

"Rettet die Geisteswissenschaften"

Interview mit Dr. Florian Ruppenstein

In der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) rumort es. Nach einem Bericht der österreichischen Tageszeitung Der Standard, rebellieren die Geisteswissenschaftler in der Akademie. Warum…

"Rettet die Geisteswissenschaften"

Dr. Florian Ruppenstein, Archäologe und Mitarbeiter der Österreichischen Akademie der Wissenschaften sowie Sprecher der Plattform „Rettet die Österreichische Akademie der Wissenschaften“