Registrieren
merken
Dr. Eckhart Arnold | 31.08.2015 | 1766 Aufrufe | Vorträge

Offene Lizenzen - ein Werkstattbericht zu den rechtlichen Herausforderungen im Jahr 2015

Vortrag von Thomas Hartmann | Tagung "Offene Lizenzen in den Digitalen Geisteswissenschaften"

Open Access steht in der Wissenschaftsrepublik Deutschland nach wie vor auf einem nicht näher abgestecktem Feld. Um den Rahmen bestimmen zu können, bedarf es vorab einer genaueren Definition der…

Offene Lizenzen - ein Werkstattbericht zu den rechtlichen Herausforderungen im Jahr 2015
merken
Dr. Eckhart Arnold | 10.08.2015 | 1682 Aufrufe | Vorträge

Creative Commons und Rhetorik

Vortrag von Prof. Dr. Eric W. Steinhauer | Tagung "Offene Lizenzen in den Digitalen Geisteswissenschaften"

Der Jurist Prof. Dr. Eric W. Steinhauer von der Humboldt-Universität Berlin stellt zu Beginn seines Vortrags drei entscheidende Wandlungen, die durch den Einzug des Digitalen ausgelöst werden,…

Creative Commons und Rhetorik
merken
Dr. Eckhart Arnold | 20.07.2015 | 1573 Aufrufe | 1 | Vorträge

Open Access für Monographien

Vortrag von Dr. Susanne Dobratz | Tagung "Offene Lizenzen in den Digitalen Geisteswissenschaften"

Die Monographie in Form des gedruckten Buchs, das auch noch in einem renommierten Verlag erscheint, ist bis heute der Goldstandard in der Wissenschaft. Doch was wird daraus, wenn Monographien…

Open Access für Monographien
merken
Georgios Chatzoudis | 11.05.2015 | 3073 Aufrufe | Diskussionen

Einbahnstraße Geisteswissenschaft? Diskussion aus Sicht des Nachwuchses

Max meets LISA mit Anja Kirberg und Amélie Sagasser

Keine Zukunft der Geisteswissenschaften ohne Nachwuchs - was hier wie eine Binsenweisheit erscheint, ist tatsächlich eine Herausforderung. Nicht dass es an nachwachsenden…

Einbahnstraße Geisteswissenschaft? Diskussion aus Sicht des Nachwuchses
merken
Georgios Chatzoudis | 17.02.2012 | 3421 Aufrufe | Interviews

"Für Studenten ist das Internet Quelle Nummer 1"

Zu Gast bei L.I.S.A. mit Gianna Reich

Gianna Reich ist Geisteswissenschaftlerin und studiert in Karlsruhe Germanistik und Angewandte Kulturwissenschaft. Seit einiger Zeit führt sie nebenbei einen Blog mit dem Namen Geisteswirtschaft.…

"Für Studenten ist das Internet Quelle Nummer 1"