Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 02.05.2014 | 531 Aufrufe | Artikel

Fußball als Religionsersatz?

Sportgespräch über das Zusammenspiel von Fußball und Religion

Auf der 7. Sporthistorischen Konferenz der Schwabenakademie Irsee diskutierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verschiedener Disziplinen die Frage, ob und inwieweit Fußball im 21.…

Fußball als Religionsersatz?

Dr. Moritz Küpper im Gespräch mit Prof. Dr. Moshe Zimmermann, Prof. Dr. Christian Tagsold, Dr. Hermann Queckenstedt und Dr. Markwart Herzog

merken
Georgios Chatzoudis | 20.03.2014 | 1621 Aufrufe | Interviews

Sonntagspflicht: Kirchgang, Altardienst oder Fußball?

Interview mit Markwart Herzog über Fußball und Religion

Fußball wird immer wieder gerne als Ersatzreligion bezeichnet, Stadien werden zu Kathedralen erkoren und Fußballfans als eigene Ethnie untersucht, die sich unter anderem auf dem grünen Rasen ihrer…

Sonntagspflicht: Kirchgang, Altardienst oder Fußball?

Dr. Markwart Herzog, Direktor der Schwabenakademie Irsee und Mitglied der Redaktion von „In Teufels Namen: Stadionmagazin 1. FC Kaiserslautern“
.

merken
Dr. Markwart Herzog | 16.02.2014 | 1583 Aufrufe | Ankündigungen

Fußball – vom profanen Freizeitvergnügen zur religiösen Sinnstiftung im 21. Jahrhundert

7. Sporthistorische Konferenz Irsee | 21.-23. März 2014

Im Jahr 1932 formulierte Hans Seiffert die Vision vom Sport als „Weltreligion des 20. Jahrhunderts“. Insbesondere das Fußballspiel als Sport und Körperertüchtigung, als Veranstaltungsformat und…

Fußball – vom profanen Freizeitvergnügen zur religiösen Sinnstiftung im 21. Jahrhundert