Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 01.10.2019 | 572 Aufrufe | Interviews

"Die Radverkehrsplanung war ein Nebenprodukt der Motorisierung"

Interview mit Katalin Tóth über Fahrradkultur in Ungarn vor und nach 1989/90

Die sozialistischen Volksrepubliken in Europa waren in den 1980er mit ähnlichen Verkehrsproblemen konfrontiert wie die westlichen Gesellschaften: verschmutze Luft, Lärm, Mangel an Parkplätzen,…

"Die Radverkehrsplanung war ein Nebenprodukt der Motorisierung"
merken
Georgios Chatzoudis | 09.07.2019 | 773 Aufrufe | Interviews

"Radfahren ist 'in' und zudem 'politisch korrekt'"

Interview mit Frank Leinen über die Tour de France und den neuen Kult ums Fahrrad

Bei der diesjährigen Tour de France haben sich am Wochenende 176 Profi-Radfahrer auf den Weg gemacht, in drei Wochen insgesamt 3.480 Kilometer in 21 Etappen zu bewältigen. Die Faszination für diese…

"Radfahren ist 'in' und zudem 'politisch korrekt'"