Registrieren
merken
Prof. Dr. Anke Hilbrenner | 02.07.2020 | 2442 Aufrufe | 1 | Artikel

Geschichtspolitik braucht Entspannungspolitik

Ein Beitrag von Martin Aust, Anke Hilbrenner und Julia Obertreis zu Präsident Putins Text über den Zweiten Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg war das mörderischste Ereignis des 20. Jahrhunderts. Von den insgesamt über 60 Mio. Toten, Militärangehörige und Zivilist*innen eingerechnet, hatte die Sowjetunion einen Anteil…

Geschichtspolitik braucht Entspannungspolitik

v.l.n.r.: Prof. Dr. Anke Hilbrenner (Universität Göttingen | Osteuropäische Geschichte), Prof. Dr. Martin Aust (Universität Bonn | Osteuropäische Geschichte), Prof. Dr. Julia Obertreis (Universität Erlangen | Osteuropäische Geschichte)

merken
Georgios Chatzoudis | 23.04.2020 | 836 Aufrufe | Interviews

"Wissenschaftspolitik nach erinnerungspolitischen Maßgaben"

Interview mit Gregor Feindt über eine Europäische Erinnerung an das 20. Jahrhundert

Europa hat zurzeit viele Baustellen. Die Überwindung einer Seuche ist möglicherweise gerade die dringendste Aufgabe, aber es gibt noch viele andere - nicht zuletzt die Frage nach der europäischen…

"Wissenschaftspolitik nach erinnerungspolitischen Maßgaben"