Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 11.08.2014 | 541 Aufrufe | Artikel

Birkholz 11 VIII 14. Dienstag.

Tagebucheintrag Harry Graf Kessler

"Kriegsgottesdienst in der kleinen Birkholzer Dorfkiche, ein ganz bescheidenes helles Gotteshäuschen, in dessen hellgrau gestrichenen Kirchenstühlen sich die grauen Röcke unserer Kanoniere sehr…

Birkholz 11 VIII 14. Dienstag.

Karte der Front von Antwerpen bis nach Belfort

merken
Georgios Chatzoudis | 09.08.2014 | 509 Aufrufe | Artikel

Birkholz. 9 VIII 14 Sonntag.

Tagebucheintrag Harry Graf Kessler

"Mein Wachtmeister hat einen Brief von seinen Eltern erhalten, dass sein Bruder, der bei den 20ern steht, bei Lüttich verwundet worden ist. Von den 20ern sollen nur 260 Mann übriggeblieben sein,…

Birkholz. 9 VIII 14 Sonntag.
merken
Georgios Chatzoudis | 08.08.2014 | 541 Aufrufe | Artikel

Birkholz. 8 VIII 14 Sonnabend.

Tagebucheintrag Harry Graf Kessler

"Zusammenstellen der Pferde für die einzelnen Geschütze u. Wagen, Zuteilen der Mannschaften. Einen Mann wegen eines schweren Exzesses bestraft. In Beeskow im Schwan gegessen. Bestätigung der…

Birkholz. 8 VIII 14 Sonnabend.
merken
Georgios Chatzoudis | 01.08.2014 | 1017 Aufrufe | Artikel

1. August. 1914. Sonnabend.

Tagebucheintrag von Harry Graf Kessler

"Früh noch keine Antwort Russlands auf das gestrige Ultimatum. Schwer und schwül drückt die Unsicherheit auf die Stimmung. Musch Richter kam zu mir, wir frühstückten zusammen. Er schreibt an…

1. August. 1914. Sonnabend.

Harry Graf Kessler

merken
Georgios Chatzoudis | 22.07.2014 | 831 Aufrufe

"Ein Panoptikum der Zeit von 1880 bis 1937"

Interview mit Dr. Roland S. Kamzelak zur Hybrid-Edition "Tagebuch Harry Graf Kessler"

Das Tagebuch des Diplomaten, Kunstmäzens und Bohemiens Harry Graf Kessler ist eine lebensnahe Quelle zur Erforschung seiner Zeit - also des Zeitraums von 1880 bis 1937. Der Literaturwissenschaftler…

"Ein Panoptikum der Zeit von 1880 bis 1937"