Registrieren
merken
Kirsten Schröder | 16.10.2012 | 673 Aufrufe | Veranstaltungen

Akademievorlesung | Zukunft mit Kindern, Teil 1, 19.00 Uhr

18.10.2012 | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, Jägerstrasse 22/23, 10117 Berlin

Warum bleibt der Kinderwunsch vieler Paare unerfüllt? Warum entscheiden sich andere Paare gegen Kinder oder verschieben eine Entscheidung? Und welche Maßnahmen sind notwendig, um die Verwirklichung…

Akademievorlesung | Zukunft mit Kindern, Teil 1, 19.00 Uhr
merken
Kirsten Schröder | 14.10.2012 | 997 Aufrufe | Veranstaltungen

Öffentliche Vorlesungsreihe | Wissenschaftliche Politikberatung - Teil 2, jeweils um 18.00 Uhr

16.10.2012 – 11.12.2012 | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin

Die wissenschaftliche Politikberatung wird von Politikern, Öffentlichkeit und Medien gleichermaßen mit übersteigerten Erwartungen konfrontiert wie mit unverhältnismäßiger Kritik überzogen. Ebenso…

Öffentliche Vorlesungsreihe | Wissenschaftliche Politikberatung - Teil 2, jeweils um 18.00 Uhr
merken
Kirsten Schröder | 11.10.2012 | 1299 Aufrufe | Veranstaltungen

Ringvorlesung | Neue Wege der Geschichte Preussens - Oppenheim-Vorlesungen, jeweils um 18.15 Uhr

17.10.2012 – 06.02.2013 | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin

Im Rahmen der Ringvorlesung „Neue Wege der Geschichte Preußens” tragen Historikerinnen und Historiker aus Berlin und von auswärtigen Universitäten aus dem Zentrum ihrer Forschungen zum Thema…

Ringvorlesung | Neue Wege der Geschichte Preussens - Oppenheim-Vorlesungen, jeweils um 18.15 Uhr
merken
Kirsten Schröder | 05.10.2012 | 699 Aufrufe | Veranstaltungen

Öffentlicher Abendvortrag | 05.10.2012 18:00 Uhr
Lorenzo Perrone: Origenes alt und neu. Die Psalmenhomilien in der neuentdeckten Münchner Handschrift

05.10.2012 | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Leibniz-Saal, Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin

Die Predigten des ersten christlichen Universalgelehrten Origenes (ca. 185–254 n.Chr.) sind fast ausschließlich in lateinischer Übersetzung überliefert, meist erheblich gekürzt und bearbeitet. Vor…

Öffentlicher Abendvortrag | 05.10.2012 18:00 Uhr
Lorenzo Perrone: Origenes alt und neu. Die Psalmenhomilien in der neuentdeckten Münchner Handschrift

Logo der Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

merken
Georgios Chatzoudis | 30.07.2012 | 1601 Aufrufe | Dokumentarfilme

L.I.S.A.Lesung
aus dem Nachlass von Wilhelm Heinse

Teil 4/4

Wenige Jahre vor Goethe bereiste der deutsche Dichter Wilhelm Heinse von 1780 bis 1783 die Schweiz und Italien. Als Schriftsteller in Deutschland schon vor seiner Reise berühmt und skandalträchtig,…

L.I.S.A.Lesung
aus dem Nachlass von Wilhelm Heinse
merken
Georgios Chatzoudis | 23.07.2012 | 1438 Aufrufe | Dokumentarfilme

L.I.S.A.Lesung
aus dem Nachlass von Wilhelm Heinse

Teil 3/4

Wenige Jahre vor Goethe bereiste der deutsche Dichter Wilhelm Heinse von 1780 bis 1783 die Schweiz und Italien. Als Schriftsteller in Deutschland schon vor seiner Reise berühmt und skandalträchtig,…

L.I.S.A.Lesung
aus dem Nachlass von Wilhelm Heinse
merken
Georgios Chatzoudis | 16.07.2012 | 1822 Aufrufe | Dokumentarfilme

L.I.S.A.Lesung
aus dem Nachlass von Wilhelm Heinse

Teil 2/4

Wenige Jahre vor Goethe bereiste der deutsche Dichter Wilhelm Heinse von 1780 bis 1783 die Schweiz und Italien. Als Schriftsteller in Deutschland schon vor seiner Reise berühmt und skandalträchtig,…

L.I.S.A.Lesung
aus dem Nachlass von Wilhelm Heinse
merken
Georgios Chatzoudis | 09.07.2012 | 1772 Aufrufe | Dokumentarfilme

L.I.S.A.Lesung
aus dem Nachlass von Wilhelm Heinse

Teil 1/4

Wenige Jahre vor Goethe bereiste der deutsche Dichter Wilhelm Heinse von 1780 bis 1783 die Schweiz und Italien. Als Schriftsteller in Deutschland schon vor seiner Reise berühmt und skandalträchtig,…

L.I.S.A.Lesung
aus dem Nachlass von Wilhelm Heinse
merken
Georgios Chatzoudis | 02.07.2012 | 5795 Aufrufe | Dokumentarfilme

L.I.S.A.Lesung
aus dem Nachlass von Wilhelm Heinse

Einführung von Prof. Dr. Markus Bernauer

Wenige Jahre vor Goethe bereiste der deutsche Dichter Wilhelm Heinse von 1780 bis 1783 die Schweiz und Italien. Als Schriftsteller in Deutschland schon vor seiner Reise berühmt und skandalträchtig,…

L.I.S.A.Lesung 
aus dem Nachlass von Wilhelm Heinse
merken
Dr. rer. nat. André Karliczek | 29.03.2011 | 2180 Aufrufe | 1 | Veranstaltungen

Erkenntniswert Farbe

07.07.2011 – 08.07.2011 | Berlin [Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften | Einstein-Saal]

Interdisziplinäre Arbeitsgruppe »Bildkulturen« der Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften; Konzeption und Organisation Dr. Margrit Vogt und Dr. Ingeborg Reichle, Berlin…

Erkenntniswert Farbe

Fotomontage: Farbtafel (Christian Friedrich Prange, Farbenlexicon, Halle 1782.), Schmetterling (Jakob Hübner, Sammlung exotischer Schmetterlinge, Bd. 1, Augsburg 1806.)