Registrieren
merken
Kirsten Schröder | 19.11.2016 | 345 Aufrufe | Veranstaltungen

Antike Badeanlagen und ihre Transformation zwischen Spätantike und Frühmittelalter

02.12.2016 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, 18 Uhr

In den kaiserzeitlichen Städten des Imperium Romanum galten Thermen und Badegebäude als Zentren der öffentlichen Kommunikation und hatten dadurch eine wichtige soziale Funktion inne. Ihre…

Antike Badeanlagen und ihre Transformation zwischen Spätantike und Frühmittelalter

Faustinathermen von Milet, Foto: P. Schneider, DAI