Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 01.08.2014 | 1008 Aufrufe | Artikel

1. August. 1914. Sonnabend.

Tagebucheintrag von Harry Graf Kessler

"Früh noch keine Antwort Russlands auf das gestrige Ultimatum. Schwer und schwül drückt die Unsicherheit auf die Stimmung. Musch Richter kam zu mir, wir frühstückten zusammen. Er schreibt an…

1. August. 1914. Sonnabend.

Harry Graf Kessler

merken
Georgios Chatzoudis | 12.05.2014 | 3867 Aufrufe | 1 | Diskussionen

August 1914. Literarische Bilder aus Moskau, Köln und Sarajevo

History@Debate | Der Webtalk der Gerda Henkel Stiftung und der Körber-Stiftung

Wie erlebten die Menschen in den europäischen Metropolen den Ausbruch des Ersten Weltkriegs? Welche Geschichte erzählen die Quellen? Und welche Geschichten lassen sich aus den Quellen erzählen? 23…

August 1914. Literarische Bilder aus Moskau, Köln und Sarajevo