Login

Registrieren
merken
Dr. Daniel Stahl | 06.06.2015 | 462 Aufrufe | Ankündigungen

Mehr Verantwortung übernehmen? Ein Vortrag von Gerhart Baum zur jüngsten Debatte über die deutsche Außenpolitik

11.06.2015 | Köln, Amélie Thyssen Auditorium der Fritz Thyssen Stiftung, 19:00 Uhr

Spätestens seit der Münchner Sicherheitskonferenz 2014 wird über notwendige Veränderungen in der deutschen Außenpolitik diskutiert. Im Einklang mit dem Bundespräsidenten fordern Außenminister…

Mehr Verantwortung übernehmen? Ein Vortrag von Gerhart Baum zur jüngsten Debatte über die deutsche Außenpolitik
merken
Georgios Chatzoudis | 18.08.2015 | 1133 Aufrufe | Interviews

"Entwicklungspolitik war und ist ein umkämpftes Feld"

Interview mit Bettina Fettich-Biernath über ihr laufendes Dissertationsprojekt

Entwicklungspolitik wird in der Politikwissenschaft auch als Außenpolitik mit anderen Mitteln begriffen. Doch nach welchen Kriterien bemisst sich diese besondere Form der Außenpolitik? Die…

"Entwicklungspolitik war und ist ein umkämpftes Feld"

Bettina Fettich-Biernath von der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)

merken
Björn Schmidt | 16.10.2015 | 462 Aufrufe | Artikel

Russland und Europa

Impulsreferat von Prof. Dr. Manfred Hildermeier | "Will Russland zu Europa gehören?"

Das Verhältnis zwischen Europa und Russland ist angespannt – allzu oft fühlte man sich jüngst an längst vergangen geglaubte Zeiten des Kalten Krieges erinnert. Wie steht es um das Verhältnis…

Russland und Europa
merken
Georgios Chatzoudis | 21.12.2015 | 1713 Aufrufe | Dokumentarfilme

"Auf dem Weg zu einer Außenpolitik der Gesellschaften" - der strategische Dialog zwischen dem Auswärtigen Amt und Stiftungen

Begrüßung durch Joachim Rogall und Eröffnungsrede von Frank-Walter Steinmeier

In Berlin diskutierten am 30. November 2015 ca. 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Zivilgesellschaft über die Rolle von Stiftungen bei internationalen Fragen.…

"Auf dem Weg zu einer Außenpolitik der Gesellschaften" - der strategische Dialog zwischen dem Auswärtigen Amt und Stiftungen
merken
Georgios Chatzoudis | 19.11.2013 | 1763 Aufrufe | Interviews

"Ohne den Schutz eines arkanen Raumes ist Außenpolitik nicht denkbar"

Interview mit Peter Hoeres über Geheimpolitik

Das neue Buch des Würzburger Historikers Prof. Dr. Peter Hoeres könnte kaum aktueller sein: Angesichts des Überwachungs- und Spionageskandals um die die us-amerikanische Behörde National Security…

"Ohne den Schutz eines arkanen Raumes ist Außenpolitik nicht denkbar"
merken
Georgios Chatzoudis | 30.08.2016 | 651 Aufrufe | Interviews

Die Entwicklungspolitik des "Scheel-Ministeriums"

Interview mit Bettina Fettich-Biernath über Walter Scheel in seinem ersten Ministeramt

Die Gründung eines Ministeriums für Entwicklungspolitik hatte in seiner Entstehungsgeschichte weniger mit der Unterstützung von hilfsbedürftigen Ländern zu tun als mit dem Schmieden einer…

Die Entwicklungspolitik des "Scheel-Ministeriums"

Nord-Süd vor Ost-West? Scheel während eines Empfangs für eine Delegation aus Gabun, Mai 1962.