Register
bookmark
Dr. Anna-Monika Lauter | 07/27/2014 | 1798 Views | Documentation

630 Monate in Archiven und Bibliotheken

234 Kooperationspartner, 175 Projekte: 10 Jahre Forschungsförderung in Zentralasien

Die Gerda Henkel Stiftung hat seit 2004 ein Sonderprogramm für die Region Zentralasien unterhalten. Nach zehnjähriger Laufzeit wurde das Programm nun in das Basisprogramm der Stiftung überführt, in…

630 Monate in Archiven und Bibliotheken
bookmark
Hans-Jürgen van Akkeren | 07/26/2014 | 1283 Views | Documentation

Die archäologischen Ausgrabungen in Neuenburg am Rhein 2014

Ein Film von Hans-Jürgen van Akkeren - eine Zusammenarbeit mit der archäologischen Denkmalpflege Freiburg Juli 2014

Neuenburg am Rhein ist eine Zähringer Stadt, die kurz vor 1200 n.Chr. gegründet worden ist. Durch Zerstörungen im 17. Jahrhundert und im Zweiten Weltkrieg sind die historischen Baustrukturen…

Die archäologischen Ausgrabungen in Neuenburg am Rhein 2014
bookmark
Dr. Birte Ruhardt | 07/24/2014 | 2524 Views | Interviews

"Schlemmen wie die alten Römer"

Interview mit Annette Böhm über antike Römische Kultur heute

Nachtigallenzungen und gedämpften Flamingo, römische Orgienpakete und Römerkostüme: all das bietet Dr. Annette Böhm mit ihrem Römerlein Express. Die promovierte Archäologin ist ehemalige Gerda…

"Schlemmen wie die alten Römer"

Dr. Annette Böhm mit einer Schüssel Bohnen nach dem Rezept des Apicius

bookmark
L.I.S.A. Redaktion | 07/23/2014 | 769 Views | Movies by the Gerda Henkel Foundation

Yayan Yaku - Water of the Ancestors

Episode 5: Archeology of the future

As he understands history and mythology as one, alongside his archaeological work Alexander Herrera repeatedly sought out and talked to local people. Only through stories and myths it is possible…

Archeology of the future
bookmark
Dr. Birte Ruhardt | 07/17/2014 | 2616 Views | Interviews

Archäologie und Erster Weltkrieg

Interview mit Dirk Schmitz über Grabungen am Vorabend des Krieges

Am 16. Mai eröffnete im LVR-RömerMuseum im Archäologischen Park Xanten eine Sonderausstellung zum Thema An den Grenzen des Reiches. Grabungen im Xantener Legionslager am Vorabend des Ersten…

Archäologie und Erster Weltkrieg

Abb. 1 Bodenbeschaffenheit während der Ausgrabungen (© LVR-LandesMuseum Bonn)
Abb. 2 Archäologische Doku (© Stefan Arendt, im Auftrag des LVR-Archäologischen Parks Xanten)
Abb. 3 Zeichnung germanischer Gehöfte (© Schulmuseum Bergisch Gladbach)
Abb. 4 Mosaikglas aus Oberägypten, gefunden im Legionslager (© Jürgen Vogel, LVR-LandesMuseum Bonn)
Abb. 5 Römischer Ofen (© LVR-LandesMuseum Bonn)
Abb. 6 Terra-Sigillata-Kelch des M. Perennius Tigranus, gefunden bei den Ausgrabungen auf
dem Xantener Fürstenberg im frühen 20. Jh. (© Stefan Arendt, im Auftrag des LVR-Archäologischen Parks Xanten)

bookmark
Dr. Birte Ruhardt | 07/03/2014 | 1279 Views | Interviews

Vom Archäologen zum Germanisten

Interview mit Karl Gerhard Hempel über Berufswege nach der Promotion

Dr. Karl Gerhard Hempel promovierte als ehemaliger Gerda Henkel Stipendiat in klassischer Archäologie zur Nekropole von Tarent im 2. und 1. Jahrhundert v. Chr. Nach dem Reisenstipendium des…

Vom Archäologen zum Germanisten

Dr. Karl Gerhard Hempel im Museum von Tarent

bookmark
L.I.S.A. Redaktion | 07/02/2014 | 868 Views | Movies by the Gerda Henkel Foundation

Yayan Yaku - Water of the Ancestors

Episode 2: Wasser in der Landschaft

“When the gods make love the earth quakes” – this was the explanation the precolonial population in the Peruvian Andes had for earthquakes. There were no divides between nature, religion and social…

Wasser in der Landschaft
bookmark
Kirsten Schröder | 06/29/2014 | 388 Views | Events

Öffentliche Abendveranstaltung | 02.07.2014 18:15 Uhr – 20:00 Uhr | Immer wieder Neuland: Siedlungsgründungen im Norden Ägyptens in Alter und Neuer Zeit

07/02/2014 | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, Jägerstrasse 22/23, 10117 Berlin

Die Veränderungen der Deltalandschaft sind seit der Antike so grundlegend, dass sich der Besucher heute keine Vorstellung davon machen kann, wie es einst dort aussah. Dem Archäologen bieten sich…

Öffentliche Abendveranstaltung | 02.07.2014 18:15 Uhr – 20:00 Uhr | Immer wieder Neuland: Siedlungsgründungen im Norden Ägyptens in Alter und Neuer Zeit
bookmark
Fachschaftsrat Archäologie Leipzig | 06/26/2014 | 4133 Views | 4 | Articles

Sechs Monate Protest in Leipzig

Eine Zwischenbilanz

Ein halbes Jahr ist vergangen, seitdem das Rektorat der Universität Leipzig am 21.01.14 u.a. die Schließung des Instituts für Klassische Archäologie und des Instituts für Theaterwissenschaft…

Sechs Monate Protest in Leipzig

Studierende der Archäologie in Leipzig bei einer Protestveranstaltung

bookmark
Dr. Anna-Monika Lauter | 05/31/2014 | 987 Views | Announcements

Nicola Di Cosmo, Princeton: The Ecology of Chinggis Khan - What climate science can tell us about the Mongol conquest

Vortrag und Live-Stream am Mittwoch, 4. Juni, um 18.00 Uhr in Berlin

Was sind die Gründe für den Aufstieg des mongolischen Reiches unter Dschingis Khan? Warum brachen die gerade im eigenen Territorium vereinten Mongolen im 13. Jahrhundert in Richtung Nordchina und…

Nicola Di Cosmo, Princeton: The Ecology of Chinggis Khan - What climate science can tell us about the Mongol conquest
bookmark
L.I.S.A. Redaktion | 05/24/2014 | 7714 Views | 1 | Movies by the Gerda Henkel Foundation

Follow-up Comments on Kalapodi

Kultkontinuität

Project leadership:
Prof. Dr. Wolf-Dietrich Niemeier
Location:
Kalapodi, Greece
Info:

The Research Project
Around 1200 BC Greece’s high culture of the Late Bronze Age, which is now referred to as the Mycenaean period after its main discovery site the grand citadel of Mycenae, ended in a major catastrophe. The academic world has long suspected that this era was succeeded by a period of decline and stagnation, described as the “Dark Ages” (1200 to 850 BC). This was followed by the “Greek Renaissance” which bore the Polis system harking back to the heroic past of the Mycenaean…

bookmark
L.I.S.A. Redaktion | 04/25/2014 | 8614 Views | Movies by the Gerda Henkel Foundation

Yayan Yaku - Water of the Ancestors

Vom Pazifik über die Anden

Project leadership:
Prof. Dr. Alexander Wassilowski Herrera
Location:
Peru
Info:

The Research Project
The project seeks to determine where and how relations between people about access to water were played out, negotiated and contested in the Andean landscape through time. Its broader objective is to provide a historical perspective of the agro-pastoral shaping of the Andean landscape that may deepen understanding of present conflicts arising from overlapping claims to land and to water by offering insights into the history of landscape technology in the Andes. In this…

bookmark
L.I.S.A. Redaktion | 02/12/2014 | 3989 Views | 2 | Movies by the Gerda Henkel Foundation

The treasures of the Xiongnu

Episode 6: The Round-Up Interview

The russian archaeologist Prof. Dr. Nataliya Polosmak is in charge of this research project. In our extensive round-up interview, she answers questions, amongst other things, on the basis for the…

The Round-Up Interview
bookmark
Fachschaftsrat Archäologie Leipzig | 02/11/2014 | 1567 Views | Announcements

Petition des DarV zum Erhalt des Leipziger Institutes für Klassische Archäologie

Der Deutsche Archäologen Verband hat eine Petition zum Erhalt des Institutes für Klassische Archäologie der Universität Leipzig erstellt. Diese ist an Prof. Dr. Dr. Sabine von Schorlemer,…

Petition des DarV zum Erhalt des Leipziger Institutes für Klassische Archäologie
bookmark
L.I.S.A. Redaktion | 02/05/2014 | 3448 Views | 2 | Movies by the Gerda Henkel Foundation

The treasures of the Xiongnu

Episode 5: The Magic Unicorn

Zu den wertvollsten im Kurgan 22 gefundenen Objekten gehört das silberne Pferdegeschirr. Nach tagelangen Restaurierungsarbeiten an der Akademie der Wissenschaften in Novosibirsk ließen sich unter…

The Magic Unicorn
bookmark
Dr. Birte Ruhardt | 01/30/2014 | 4039 Views | 2 | Interviews

Archäologie in Leipzig vor dem Aus?

Interview mit Jörn Lang über die Disziplin Archäologie in Leipzig

Für das Leipziger Institut für Klassische Archäologie war es ein Schock: Nach einem Beschluss der sächsischen Landesregierung sollen nun weitere 24 Stellen an der Universität Leipzig gestrichen…

Archäologie in Leipzig vor dem Aus?

Das Institut für Klassische Archäologie in Leipzig, © Marion Wenzel, Leipzig

bookmark
L.I.S.A. Redaktion | 01/29/2014 | 3517 Views | 2 | Movies by the Gerda Henkel Foundation

The treasures of the Xiongnu

Episode 4: Wooden Hammers and Coffin Nails

A number of treasures have been preserved in the moist soil of Kurgan 22 in Noin-Ula. Not only is the timber of the double burial chamber and coffin almost completely preserved, but special objects…

Wooden Hammers and Coffin Nails
bookmark
L.I.S.A. Redaktion | 01/22/2014 | 3498 Views | 2 | Movies by the Gerda Henkel Foundation

The treasures of the Xiongnu

Episode 3: Silk for Cleopatra

Containing various textile items, Kurgan 22 in Noin-Ula (Mongolia) turns out to be a veritable treasure trove for the Russian archaeologists: Alongside an umbrella cover made of elaborately…

Silk for Cleopatra
bookmark
Dr. Birte Ruhardt | 01/21/2014 | 2436 Views | 1 | Interviews

Auf Reisen mit dem Deutschen Archäologischen Institut

Interview mit Marcel Danner über sein DAI-Reisestipendium

Das Deutsche Archäologische Institut (DAI) vergibt jährlich ein sogenanntes Reisestipendium an herausragende NachwuchswissenschaftlerInnen. Den Stipendiaten und Stipendiatinnen soll dadurch ein…

Auf Reisen mit dem Deutschen Archäologischen Institut

Marcel Danner im Apollonheiligtum in Klaros

bookmark
L.I.S.A. Redaktion | 01/15/2014 | 3641 Views | 2 | Movies by the Gerda Henkel Foundation

The treasures of the Xiongnu

Episode 2: The mystery of the 40 cut-off plaits

The archaeology team headed by Prof. Nataliya Polosmak made a curious find in Kurgan 22. In the middle of the muddy burial chamber lay 40 cut-off plaits, some of them elaborately braided.…

The mystery of the 40 cut-off plaits