Registrieren
merken
Georgios Chatzoudis | 10.04.2015 | 1208 Aufrufe | Dokumentarfilme

Im Licht des Leuchtturms schimmerte ihre Rinde wie die Haut eines prähistorischen Tiers

Salon Sophie Charlotte 2015

Eine außergewöhnliche Freundschaft, die im Sommer 1989 unmittelbar vor dem Zusammenbruch der DDR auf der Insel Hiddensee ihren Anfang findet - das ist der Stoff, aus dem der Roman "Kruso" gemacht…

Im Licht des Leuchtturms schimmerte ihre Rinde wie die Haut eines prähistorischen Tiers
merken
Georgios Chatzoudis | 10.11.2014 | 1138 Aufrufe | 3 | Diskussionen

Herbst 1989. Was bleibt von der friedlichen Revolution?

History@Debate | Der Webtalk der Gerda Henkel Stiftung und der Körber-Stiftung

Der Fall der Berliner Mauer ist das Symbol für die Umbrüche, die 1989 das Ende der DDR einleiteten und die Landkarte Europas veränderten. Wie konnte die Opposition in der DDR innerhalb weniger…

Herbst 1989. Was bleibt von der friedlichen Revolution?
merken
Georgios Chatzoudis | 02.11.2014 | 717 Aufrufe | Artikel

History@Debate: Herbst 1989 - Was bleibt von der friedlichen Revolution?

Heute, 17 Uhr live - Webtalk mit Marianne Birthler und Ilko-Sascha Kowalczuk

Der Fall der Berliner Mauer ist das Symbol für die Umbrüche, die 1989 das Ende der DDR einleiteten und die Landkarte Europas nachhaltig veränderten. Wie konnte die Opposition in der DDR innerhalb…

History@Debate: Herbst 1989 - Was bleibt von der friedlichen Revolution?
merken
Georgios Chatzoudis | 29.10.2014 | 854 Aufrufe | Ankündigungen

History@Debate: Herbst 1989 - Was bleibt von der friedlichen Revolution?

Webtalk mit Marianne Birthler und Ilko-Sascha Kowalczuk
Sonntag, 2. November, 17.00 Uhr - Livestream!

Der Fall der Berliner Mauer ist das Symbol für die Umbrüche, die 1989 das Ende der DDR einleiteten und die Landkarte Europas nachhaltig veränderten. Wie konnte die Opposition in der DDR innerhalb…

History@Debate: Herbst 1989 - Was bleibt von der friedlichen Revolution?
merken
Georgios Chatzoudis | 03.10.2010 | 8651 Aufrufe | Artikel

Die Wiedervereinigung Deutschlands und ihre weltpolitischen Auswirkungen

Vortrag von Horst Teltschik, München, 16. März 2010

Es war keine „Wende“, wie Egon Krenz als Nachfolger von Erich Honecker die Ereignisse bezeichnete. Wir alle waren damals Zeugen revolutionärer Umwälzungen. Geschichte wurde geschrieben: -…

Die Wiedervereinigung Deutschlands und ihre weltpolitischen Auswirkungen
merken
Georgios Chatzoudis | 19.02.2010 | 2306 Aufrufe | Artikel

1989 - nach dem Jubiläum -
Vier Anregungen zum zukünftigen wissenschaftlichen Umgang mit dem Jahr 1989

Autorin: Angela Siebold, Universität Heidelberg Die zahlreichen wissenschaftlichen Veranstaltungen und Publikationen, die sich in diesem Jahr mit dem Thema des 20-jährigen Jubiläums des Mauerfalls…

merken
Georgios Chatzoudis | 19.02.2010 | 3101 Aufrufe | Artikel

"Die DDR in den Augen von Klaus Mehner" -
Eine Foto-Galerie

Geboren 1941 in Berlin; aufgewachsen in Berlin-West; fünf Jahre Soldat der Bundeswehr bei einer Panzereinheit in Norddeutschland. Nach Rückkehr ein Jahr beim Sender Freies Berlin (SFB) gejobbt,…

"Die DDR in den Augen von Klaus Mehner" - 
Eine Foto-Galerie

Quelle: Archiv Bundesstiftung Aufarbeitung, Bestand Klaus Mehner

merken
Georgios Chatzoudis | 19.02.2010 | 7156 Aufrufe | Artikel

"Die DDR in den Augen von Uwe Gerig" -
Eine Foto-Galerie

Uwe Gerig hat Journalismus in Leipzig studiert und arbeitete von 1970 bis 1983 bei der NBI (Neue Berliner Illustrierte) als freiberuflicher Mitarbeiter. Er berichtete über die „schöne DDR“, v.a.…

"Die DDR in den Augen von Uwe Gerig" - 
Eine Foto-Galerie

Quelle: Archiv Bundesstiftung Aufarbeitung, Bestand Uwe Gerig

merken
Sebastian Wilhelmi | 19.02.2010 | 2533 Aufrufe | Dokumentarfilme

„Der Traum von Freiheit – Flucht aus der DDR“
Eine HISTORY-Eigenproduktion

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Mauerfalls erinnert HISTORY in eigenproduzierten Kurz-Dokumentationen an die zahlreichen teilweise spektakulären Fluchtversuche aus der DDR. Eine…

„Der Traum von Freiheit – Flucht aus der DDR“
Eine HISTORY-Eigenproduktion
merken
Georgios Chatzoudis | 19.02.2010 | 4759 Aufrufe | Artikel

Zeitgeschichte in bewegten Zeiten -
Die Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland im Epochenjahr 1989/90

Autor: Prof. Dr. Hans Walter Hütter, Präsident der Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland Die erste Initiative zur Errichtung einer Sammlung zur deutschen Geschichte stammt…

Zeitgeschichte in bewegten Zeiten - 
Die Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland im Epochenjahr 1989/90

Am Rande des ehemaligen Bonner Regierungsviertel: das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

merken
Georgios Chatzoudis | 19.02.2010 | 3755 Aufrufe | Artikel

20 Fragen und Antworten zum Mauerfall

1.  Was passierte am 9. November 1989 um 18.53 Uhr in Ost-Berlin? SED-Politbüro-Mitglied Günter Schabowski erläuterte auf einer internationalen Pressekonferenz in Ost-Berlin das neue DDR-…

Die Deutsche Revolution 1989/90
10.11.2014 | 10:30 Uhr | 6658 Aufrufe | 20 Beiträge

Die Deutsche Revolution 1989/90

Vor 25 Jahren haben sich die politischen Ereignisse in den Staaten entlang des „Eisernen Vorhangs“ geradezu überschlagen. Die Nachrichtenagenturen der Welt kamen mit der Berichterstattung kaum noch…