Login

Registrieren
Aktuellste Beiträge
merken
Georgios Chatzoudis | 26.12.2018 | 328 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Massengrab der Maya

Episode 4: Der Forensiker

Bei der Erforschung des Massengrabes der Maya geht es auch um die Frage, wie die Opfer zu Tode gekommen sind. Mit welchen Waffen wurden bei den gewaltvollen Ritualen Enthauptungen durchgeführt?…

Der Forensiker
merken
Georgios Chatzoudis | 25.12.2018 | 284 Aufrufe | 1 | Interviews

"Zähmung 'wilder' Medientechnologien"

Interview mit Monique Miggelbrink über die Vermöbelung von Fernsehgeräten

Weihnachtszeit ist in zahlreichen Wohnzimmern nicht zuletzt auch Fernsehzeit. Und damit es auch beim Fernsehen gemütlich und häuslich bleibt, bemühen sich nicht nur die TV-Hersteller um ein…

"Zähmung 'wilder' Medientechnologien"
merken
Judith Wonke | 24.12.2018 | 172 Aufrufe | Artikel

Frohe Weihnachten!

Wünscht die L.I.S.A.Redaktion aus der Malkastenstraße in Düsseldorf

Frohe Weihnachten!
merken
Georgios Chatzoudis | 23.12.2018 | 335 Aufrufe | Veranstaltungen

Salon Sophie Charlotte 2019

19.01.2019 | 18:00 Uhr, Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Berlin

Die Welt des präzisen Messens steht vor einem fundamentalen Wandel. Max Planck hat 1900 zur Suche „nach Konstanten, die ihre Bedeutung für alle Zeiten und für alle, auch außerirdische und…

Salon Sophie Charlotte 2019
merken
Dr. Elke Senne | 23.12.2018 | 414 Aufrufe | Veranstaltungen

Von der Wissenschaftsforschung zur empirischen Wissenschaftstheorie

17.01.2019 | Hamburg | Hotel Baseler Hof, 19:00 Uhr

Wie jede gesellschaftliche Institution benötigt die Wissenschaft eine Legitimation nach außen, die gleichsam ihr „Kapital“ bildet, wie auch nach innen, die die Forschenden anleitet. Diese…

Von der Wissenschaftsforschung zur empirischen Wissenschaftstheorie
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 22.12.2018 | 229 Aufrufe | Interviews

"Sich nicht auf dem Erreichten ausruhen"

Kirsten Schindler über Gleichstellung an der Universität zu Köln

Die Universität zu Köln setzt sich offensiv für die Gleichstellung von Frauen und Männern, Familienfreundlichkeit, Chancengerechtigkeit, Barrierefreiheit, Interkulturalität und…

"Sich nicht auf dem Erreichten ausruhen"

Photo: Shutterstock

merken
Dr. Renate Buschmann | 21.12.2018 | 234 Aufrufe | Vorträge

Electronic Arts Intermix (EAI): An Alternative Model Across Time

Lori Zippay (Director of Electronic Arts Intermix, New York) | Video Art Distribution. From Alternative Art Market to Commercialisation

The conference broached the issue of the interaction of art production, art market and exhibition concerning the media art on an international level. The historical development and specific tasks…

Electronic Arts Intermix (EAI): An Alternative Model Across Time
merken
Franca Buss | 20.12.2018 | 397 Aufrufe | Interviews

"Das Nachdenken über Bildkulturen sowie über propagandistische Mechanismen und Strategien der Gewalt bedarf der historischen Tiefenschärfe"

Interview mit Barbara Oettl und Matthias Schulz über den Umgang mit Gewaltbildern

Szenen körperlicher wie psychischer Gewalt verursachen unterschiedliche Wirkungen zwischen Faszination und Schrecken: Sie verstören und irritieren, provozieren Ekel und Lust, können Massenpaniken…

"Das Nachdenken über Bildkulturen sowie über propagandistische Mechanismen und Strategien der Gewalt bedarf der historischen Tiefenschärfe"

(l.) Matthias Schulz, (r.) Barbara Oettl

merken
Judith Wonke | 19.12.2018 | 268 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Massengrab der Maya

Episode 3: Fundsituation

Um die Knochen und Schädel aus der künstlichen Höhle in Uxul analysieren zu können, hat Dr. Nicolaus Seefeld die Fundsituation realitätsgetreu nachgebildet. Hierfür dient ein Haus in der Altstadt…

Fundsituation
merken
Georgios Chatzoudis | 18.12.2018 | 581 Aufrufe | Interviews

"Eine erfahrungs- und leidensbedingte Gabe"

Interview mit Barbara Stambolis zum Tod von Walter Laqueur

Walter Laqueur gehörte zu den Intellektuellen einer Generation, die das 20. Jahrhundert in fast all seinen Ausschlägen nach unten wie nach oben erlebt hat. Seine Zeitzeugenschaft menschlicher…

"Eine erfahrungs- und leidensbedingte Gabe"

Walter Laqueur

merken
Dr. Renate Buschmann | 17.12.2018 | 338 Aufrufe | Vorträge

Video-Vision/Tele-Vision: Art Leaving the Conventional Cycles of Dissemination

Renate Buschmann (Director of imai foundation, Duesseldorf) | Video Art Distribution. From Alternative Art Market to Commercialisation

The conference broached the issue of the interaction of art production, art market and exhibition concerning the media art on an international level. The historical development and specific tasks…

Video-Vision/Tele-Vision: Art Leaving the Conventional Cycles of Dissemination
merken
Judith Wonke | 16.12.2018 | 772 Aufrufe | Ankündigungen

VHD-Resolution 2018 - gespaltene Wissenschaft? Eine Bilanz

#gts7000 - Der Geschichtstalk | 10. Januar 2019, 20 Uhr, Super7000

Auf dem letzten Historikertag in Münster wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung des deutschen Historikerverbandes (VHD) eine politische Resolution beschlossen, die seitdem zu einer…

VHD-Resolution 2018 - gespaltene Wissenschaft? Eine Bilanz
merken
Dr. Christoph Hilgert | 15.12.2018 | 347 Aufrufe | Artikel

100. Beitrag im Forschungsblog "Erinnerungskulturen" der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien erschienen

Butovo als Beispiel einer russischen Gedenkkultur "von unten" - Jubilämsbeitrag von Alumna Ekaterina Makhotina

Im Forschungsweblog "Erinnerungskulturen. Erinnerung und Geschichtspolitik im östlichen und südöstlichen Europa" der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien ist der 100. Beitrag…

100. Beitrag im Forschungsblog "Erinnerungskulturen" der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien erschienen

merken
Dr. Renate Buschmann | 14.12.2018 | 310 Aufrufe | Vorträge

Video Art Distribution. From Alternative Art Market to Commercialisation | inter media art institute (imai)

Axel Wirths (Director of 235 Media, Cologne) | Words of Welcome

The conference broached the issue of the interaction of art production, art market and exhibition concerning the media art on an international level. The historical development and specific tasks…

Video Art Distribution. From Alternative Art Market to Commercialisation | inter media art institute (imai)
merken
Caroline Bergter | 13.12.2018 | 750 Aufrufe | Artikel

Audio: Infrastrukturen

Dirk van Laak zu Gast im Thomasius-Club am 04. Juli 2018

Der Zeithistoriker van Laak lehrt seit 2016 an der Universität Leipzig. Ein besonderes Thema seiner Forschung sind Infrastrukturen. Damit sind praktisch angeeignete Prozesse der Vergesellschaftung…

Audio: Infrastrukturen

Dirk van Laak im Gespräch mit Bettina Kremberg und Ulrich Johannes Schneider

merken
Judith Wonke | 12.12.2018 | 406 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Massengrab der Maya

Episode 2: Die Grabungen

Heute sind vor allem die großen Steinbauten für die Maya charakteristisch, obwohl sie nur ein fragmentarisches Bild der Hochkultur zeigen. Um mehr über die Lebensweise zu erfahren, widmet sich der…

Die Grabungen
merken
Georgios Chatzoudis | 11.12.2018 | 580 Aufrufe | Interviews

"Eine frühe Vorwegnahme der marxschen Ideologiekritik"

Interview mit Gregor Ritschel über eine neue Lesart von Jeremy Bentham und Karl Marx

Jeremy Bentham (1748-1832) und Karl Marx (1818-1883) werden für gewöhnlich als Antipoden gelesen. Ein wesentlicher Grund dafür ist die Rezeption Benthams durch Marx, der den englischen…

"Eine frühe Vorwegnahme der marxschen Ideologiekritik"
merken
Georgios Chatzoudis | 10.12.2018 | 734 Aufrufe | 1 | Interviews

"Die Frauen waren '68 wichtig"

Zu Gast bei L.I.S.A. mit Christina von Hodenberg

In diesem Jahr jährte sich die Studentenbewegung der 1960er Jahre zum fünfzigsten Mal. Passend zu diesem Jubiläum beschäftigte sich auch die Historikerin und Direktorin des Deutschen Historischen…

"Die Frauen waren '68 wichtig"
merken
Dr. Jörn Retterath | 09.12.2018 | 392 Aufrufe | Ankündigungen

Kolloquiumsband über Medizin und öffentliche Gesundheit erschienen

Über staatlich verordnete Public-Health-Maßnahmen wird in Politik und Wissenschaft gegenwärtig ebenso diskutiert wie über den Umgang mit Gesundheits-Apps und anderen Formen der (Selbst-)Kontrolle…

Kolloquiumsband über Medizin und öffentliche Gesundheit erschienen

Band 98 in der Reihe "Schriften des Historischen Kollegs. Kolloquien" beschäftigt sich mit Medizin und öffentlicher Gesundheit

merken
Dr. Britta Marzi | 08.12.2018 | 279 Aufrufe | Ankündigungen

Neuerscheinung: Karl Marx in Kunst, Erinnerungskultur und öffentlichem Raum

Tagungsband beleuchtet "kunst_historische Perspektiven" auf den Philosophen und Gesellschaftskritiker

Karl Marx in der Kunst, in der Erinnerungskultur und im öffentlichen Raum – das ist nicht erst seit der Debatte um die Statue in Trier ein brisantes Thema. Der Sammelband dokumentiert das Symposium…

Neuerscheinung: Karl Marx in Kunst, Erinnerungskultur und öffentlichem Raum

Der Sammelband erscheint zum 200. Geburtstag von Karl Marx.