Registrieren
Meist gelesene Beiträge
merken
Prof. Dr. Dan Levene | 06.10.2019 | 210 Aufrufe | Reportagen

Manuscript 2 Print. Living tradition in Ethiopia

This film pays homage to Tesfa Gabre Selassie and his scholar printer Memhar Saifa. Their impact on the transmission of the literature Ethiopian Orthodox Twahedo Church into the 20th and 21st…

Manuscript 2 Print. Living tradition in Ethiopia
merken
Kirsten Schröder | 30.10.2019 | 209 Aufrufe | Veranstaltungen

Podiumsdiskussion | Einzelzellanalysen: Neue Perspektiven für Forschung und Medizin

01.11.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, 18:00 Uhr

Einzelzellanalysen revolutionieren derzeit die biologische Grundlagenforschung und bieten tiefgreifende neue Ansätze für eine moderne personenorientierte Medizin. Die IAG Gentechnologiebericht hat…

Podiumsdiskussion | Einzelzellanalysen: Neue Perspektiven für Forschung und Medizin

merken
Dr. Maike Schmidt | 19.09.2019 | 208 Aufrufe | Vorträge

Realität und Deutung der Ruhrbesetzung

Stefan Goch (Düsseldorf) | Besatzungsherrschaft und Alltag im Rheinland

Die dritte Sektion zur Ruhrbesetzung und amerikanischen Besatzungszone leitete Stefan Goch ein. Er skizzierte die Realität und Deutung der Ruhrbesetzung durch französische und belgische Truppen…

Realität und Deutung der Ruhrbesetzung
merken
Ingolf Seidel | 19.10.2014 | 204 Aufrufe | Ankündigungen

Was nicht sein konnte, gab es nicht. Rechtsextremismus und Antisemitismus im real existierenden Sozialismus

In der Oktoberausgabe des LaG-Magazins geht es um Rechtsextremismus und Antisemitismus im real existierenden Sozialismus. Die doppelte thematische Ausrichtung ergibt sich daraus, dass vor allem das…

Was nicht sein konnte, gab es nicht. Rechtsextremismus und Antisemitismus im real existierenden Sozialismus
merken
Kirsten Schröder | 03.11.2019 | 203 Aufrufe | Veranstaltungen

Symposium | AI, Art and Nature

04.11.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Leibniz-Saal, 18:00 Uhr

Artificial intelligence (AI) has become an indispensable part of our lives. The technological transformations are so profound that they have started to shape our relationship with the environment.…

Symposium | AI, Art and Nature

merken
Kirsten Schröder | 12.07.2014 | 202 Aufrufe | Artikel

Öffentliche Abendveranstaltung | „Hereingeschlittert?“ – zum Kriegsausbruch 1914 und seinen Folgen 2014

18.07.2014 18:00 Uhr – 20:00 Uhr | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Leibniz-Saal, Markgrafenstraße 38, 10117 Berlin

Schon bald nach Kriegsbeginn ist es bei allen am Krieg beteiligten Mächten zu einer Flut von Schriften gekommen, die vom Sinn und Zweck des Krieges handelten insbesondere bei den Deutschen, die…

Öffentliche Abendveranstaltung | „Hereingeschlittert?“ – zum Kriegsausbruch 1914 und seinen Folgen 2014
merken
Georgios Chatzoudis | 12.11.2019 | 202 Aufrufe | Interviews

"Malerei als Tätigkeit, denn als Summe von Gemälden"

Interview mit Charlotte Warsen über Malen als Kulturtechnik

Wer an Malerei denkt ist vielleicht mit dem Kopf gleich im Museum und hat prächtige Gemälde in schweren Rahmen vor Augen. Nicht so die Forschergruppe rund um Charlotte Warsen, Ludger Schwarte und…

"Malerei als Tätigkeit, denn als Summe von Gemälden"
merken
Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer | 02.11.2019 | 200 Aufrufe | Artikel

“Giving back the outcome of my research”

Dennis Gengomoi Akena about his public lecture series in Uganda and Kenya

The theme of my public lecture in October 2018, “Socio-Political Transformation of Uganda through Sports Education 1500-2018”, was adopted from the outcome of my doctoral dissertation project at…

“Giving back the outcome of my research”

Group photography with students and teaching staff at Kenyatta University

merken
Dr. Jan-Holger Kirsch | 09.11.2019 | 200 Aufrufe | Ankündigungen

Zeitgeschichte des Rechts

Neue Ausgabe der "Zeithistorischen Forschungen"

Die aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift "Zeithistorische Forschungen" widmet sich der "Zeitgeschichte des Rechts" (Heft 2/2019). Julia Eichenberg, Benjamin Lahusen, Marcus M. Payk und Kim…

Zeitgeschichte des Rechts

Cover "Zeithistorische Forschungen" 2/2019: Anlässlich der Krönungsfeierlichkeiten für den britischen König George VI. wird die Bronzestatue der Justitia auf der Kuppel von Old Bailey (Central Criminal Court) neu vergoldet (Foto vom 22. April 1937).

merken
Beate Schneider | 12.09.2019 | 195 Aufrufe | Veranstaltungen

Evolution-Festival im Neanderthal Museum

22.11.2019 – 23.11.2019 | Mettmann

Zum ersten Mal findet in diesem Jahr das Evolution-Festival im Neanderthal Museum statt. An zwei Tagen gibt es ein vielfältiges Programm mit Workshops zur Humanevolution, interaktiven Stationen,…

Evolution-Festival im Neanderthal Museum
merken
Dr. Christoph Hilgert | 17.08.2019 | 194 Aufrufe | Vorträge

Diane P. Koenker: "Encounters with Others: Tourism and the Internationalization of Soviet Cuisine"

Video der Opening Keynote der Osteuropahistorikerin und Direktorin der UCL School of Slavonic and East European Studies (SSEES) vom 25. Oktober 2018 auf der fünften Jahrestagung der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien in München.

Die fünfte Jahrestagung der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien (GS OSES), einer gemeinsamen Einrichtung der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Universität Regensburg in…

Diane P. Koenker: "Encounters with Others: Tourism and the Internationalization of Soviet Cuisine"
merken
Kirsten Schröder | 27.06.2015 | 193 Aufrufe | Veranstaltungen

Ancient conceptions of artistry and expertise: the case of medicine I Vortrag I 29.06.2015

29.06.2015 – 29.06.2015 | Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, Jägerstrasse 22/23, 10117 Berlin

Das antike Fachgebiet der Medizin war eine Heimstätte für Überlegungen über Themen, die weit über die Grenzen der Medizin, wie wir sie heute verstehen, hinausgingen, manchmal explizit und manchmal…

Ancient conceptions of artistry and expertise: the case of medicine I Vortrag I 29.06.2015

Bild: Ausschnitt aus dem Codex Dresdensis Db 93, f. 468va, SLUB Dresden

merken
Prof. Dr. David Bartosch | 21.09.2019 | 193 Aufrufe | Artikel

Wie im Bilde der Erscheinung die Natur durchscheint

Bemerkungen im Angesicht eines lichten chinesischen Portraits

Vor kurzem lernte der Autor in Beijing den chinesischen Künstler Prof. Dr. Xue Xiaoyuan kennen. Der Meister hat ein Studio nahe den Beijinger Westbergen, wo sich Naturschönheit und der alte…

Wie im Bilde der Erscheinung die Natur durchscheint

Prof. Dr. Xue Xiaoyuan in seinem Atelier (Foto: Dr. David Bartosch)

merken
Caroline Bergter | 07.11.2019 | 193 Aufrufe | Artikel

Audio: Akteure der Medienpolitik

Ute Daniel zu Gast im Thomasius-Club am 10. April 2019

Die Braunschweiger Kulturhistorikerin Daniel nennt ihr letztes Buch „Beziehungsgeschichten“ und erzählt darin von Presse, Zensur, Propaganda und Fernsehpolitik. An exemplarischen Fällen aus…

Audio: Akteure der Medienpolitik

Ute Daniel im Gespräch mit Bettina Kremberg und Ulrich Johannes Schneider

merken
Kirsten Schröder | 07.10.2015 | 191 Aufrufe | Veranstaltungen

Akademievorlesung | Big Data: Macht, Suggestivität, Risiken und Grenzen | 15.10.2015, 18.30 Uhr

15.10.2015 – 15.10.2015 | Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Leibniz-Saal, Markgrafenstraße 28, 10117 Berlin

Mit der Erfindung des Binärcodes, der Entwicklung logischer und mathematischer Kalküle, der Konstruktion einer Rechen- und Chiffriermaschine sowie seinen Reflexionen über automatisierte…

Akademievorlesung | Big Data: Macht, Suggestivität, Risiken und Grenzen | 15.10.2015, 18.30 Uhr
merken
Dipl.-Ing. Hermann Wenzel | 07.09.2019 | 191 Aufrufe | Artikel

Die Nomenklatur des Futhark

'Vermählung' der germanischen mit der semitischen Schriftkultur

Ein rätselhaftes Geheimnis umgibt die "Kunst der Runen". Mehrfach wird sie in der Epigraphik von Erilaz, den Runenmeistern beschworen. Runa selbst bedeutet Geheimnis. Die Edda beschreibt im Hâvamâl…

Die Nomenklatur des Futhark
merken
Dr. Matthias Bürgel | 31.05.2015 | 188 Aufrufe | Ankündigungen

Bild und Bildlichkeit - Köln, 10.-11. Juni 2015

Öffentliches Symposium des Arbeitskreises "Europa - Politisches Projekt und kulturelle Tradition" der Fritz Thyssen Stiftung

Das Symposium Bild und Bildlichkeit sucht aus verschiedenen fachspezifischen Blickwinkeln heraus, unter anderem der Byzantinistik, der Kunstgeschichte, der Philosophie und der…

Bild und Bildlichkeit - Köln, 10.-11. Juni 2015
merken
Martin Zaune | 10.11.2016 | 188 Aufrufe | Artikel

Audio: Religiöse Prägung der Wohlfahrtsstaaten

Vortrag des Bremer Politikwissenschaftlers Philip Manow über religiöse Einflüsse auf die europäischen Wohlfahrtsstaaten - Kommentar von Theologe und Sozialethiker Karl Gabriel

Über religiöse Einflüsse auf die europäischen Wohlfahrtsstaaten hat der Bremer Politikwissenschaftler Prof. Dr. Philip Manow in der öffentlichen Ringvorlesung „Religionspolitik heute“ des…

Audio: Religiöse Prägung der Wohlfahrtsstaaten

Prof. Dr. Philip Manow (Foto: Exzellenzcluster "Religion und Politik" / Martin Zaune)

merken
Dr. Elke Senne | 06.10.2019 | 188 Aufrufe | Veranstaltungen

Bewährt, lebendig, vernetzt – 40 Jahre Langzeitforschung im Akademienprogramm

23.10.2019 | Hamburg | Lichthof der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky

Es ist das größte geisteswissenschaftliche Langzeitforschungsprogramm Deutschlands und weltweit einzigartig: Das Akademienprogramm. Seit 40 Jahren erschließen, bewahren, interpretieren und…

Bewährt, lebendig, vernetzt – 40 Jahre Langzeitforschung im Akademienprogramm
merken
Kirsten Schröder | 07.02.2015 | 185 Aufrufe | Veranstaltungen

Genomchirurgie - Das Ende aller Probleme? | 11. Februar 2015, 18:30 Uhr

11.02.2015 – 11.02.2015 | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin

Die Gentechnologie hat unser Leben verändert: zum Positiven, wie ihre Protagonisten anführen; mit nicht absehbaren Folgen, wie ihre Kritiker betonen. Eines steht jedoch fest: Ihre Methoden haben…

Genomchirurgie - Das Ende aller Probleme? | 11. Februar 2015, 18:30 Uhr

Foto: buildingblock, istockphoto