Registrieren
Alle Beiträge
merken
Kirsten Schröder | 22.02.2020 | 357 Aufrufe | Veranstaltungen

Jahresvortrag des Zentrums Grundlagenforschung Alte Welt: Zwischen Mönchen und Laien: Heiligkeitskonkurrenz und christliche Wohltätigkeit in der Spätantike

28.02.2020 | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, 18:00 - 21:00 Uhr

Die früheste Entwicklungsphase des christlichen Mönchtums lag im spätantiken Ägypten, gefolgt vom syro-palästininschen Raum. Zahlreiche erbauliche Texte des 4. bis 7. Jahrhunderts berichten, wie…

Jahresvortrag des Zentrums Grundlagenforschung Alte Welt: Zwischen Mönchen und Laien: Heiligkeitskonkurrenz und christliche Wohltätigkeit in der Spätantike

Bildnis des Bischofs Apa Abraham

merken
Kirsten Schröder | 21.02.2020 | 366 Aufrufe | Veranstaltungen

Herausforderungen und Gefahren der Integration von Genomdaten in die frühmittelalterliche Geschichte

25.02.2020 | Berlin, Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Leibniz-Saal, 18:00 - 21:00 Uhr

Die jüngsten spektakulären Fortschritte in der Genomik haben die Aufmerksamkeit und die Vorstellungskraft einer breiten Öffentlichkeit erregt, die von der Genetik neue Aufschlüsse über die…

Herausforderungen und Gefahren der Integration von Genomdaten in die frühmittelalterliche Geschichte

Structure of DNA

merken
Kirsten Schröder | 01.02.2020 | 347 Aufrufe | Veranstaltungen

Die akustische Dimension der mittelalterlichen Jagd im Spiegel der Schriftquellen

14.02.2020 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, 16:00 - 18:00 Uhr

Das vielfältige Echo, das mittelalterliche Jagden hinsichtlich ihrer akustischen Dimension in den Schriftquellen hinterlassen haben, ist von historischer Seite bislang kaum gewürdigt worden. Im…

Die akustische Dimension der mittelalterlichen Jagd im Spiegel der Schriftquellen

Jagdszene aus Book of Hours

merken
Kirsten Schröder | 29.12.2019 | 567 Aufrufe | Veranstaltungen

Salon Sophie Charlotte "Weltbilder"

18.01.2020 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, 18 bis 24 Uhr

Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften lädt zum Salon Sophie Charlotte 2020! Suchen Sie gemeinsam mit über 100 WissenschaftlerInnen und KünstlerInnen nach Weltbildern von…

Salon Sophie Charlotte "Weltbilder"

Berliner Fernsehturm im Bau, 1967

merken
Kirsten Schröder | 11.12.2019 | 264 Aufrufe | Veranstaltungen

Buchpräsentation | Berlin 1800. Deutsche Großstadtkultur in der klassischen Epoche

16.12.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, 18:00 Uhr

2013 endete nach 13 Jahren Laufzeit das Forschungsvorhaben „Berliner Klassik“ der BBAW, das von der These ausging, dass die deutsche Kulturblüte um 1800 nicht einen, sondern zwei herausragende…

Buchpräsentation | Berlin 1800. Deutsche Großstadtkultur in der klassischen Epoche

„Das Brandenburger Tor vom Pariser Platz aus gesehen“, © bpk / Jörg P. Anders

merken
Kirsten Schröder | 04.12.2019 | 388 Aufrufe | Veranstaltungen

Podiumsdiskussion | Europa heute – Europa gestern

05.12.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Leibniz-Saal, 18.30 Uhr

Was Europa ausmacht, das analysieren und beschreiben über 100 Weltbürger: Historiker und Intellektuelle aus Frankreich und Deutschland, Italien, England, aber auch aus den USA, Indien oder Japan.…

Podiumsdiskussion | Europa heute – Europa gestern

merken
Kirsten Schröder | 03.12.2019 | 280 Aufrufe | Veranstaltungen

Corpus-Coranicum-Lecture 2019 | Before the Qur'an: Arabic's History Across Greek, South Semitic, and Aramaic Writing Traditions | 03 December 2019, 6 p.m.

03.12.2019 | Berlin | Academy Building – Gendarmenmarkt, Einstein Hall

This talk will survey the different orthographic traditions used to render the Arabic language before the emergence of a single written standard in early Islamic times. By combining evidence from…

Corpus-Coranicum-Lecture 2019 | Before the Qur'an: Arabic's History Across Greek, South Semitic, and Aramaic Writing Traditions | 03 December 2019, 6 p.m.

Mamluk and Safaitic inscriptions on a bolder from Jebel Qurma, Jordan (Picture: A. Al-Jallad).

merken
Kirsten Schröder | 02.12.2019 | 255 Aufrufe | Veranstaltungen

Hans-Lietzmann-Vorlesung | "Emporschwingen und Entfalten". Zur Originalität heteronomer Texte in der Antike

13.12.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, 18:00 Uhr

Heteronome Texte sind ein Phänomen der Literatur von der Antike bis zu unserer Gegenwart: Kommentare, Paraphrasen, Übersetzungen, Fortschreibungen etc. sind Texte, die sich wesentlich auf einen…

Hans-Lietzmann-Vorlesung | "Emporschwingen und Entfalten". Zur Originalität heteronomer Texte in der Antike

Elias Cretensis, Commentarius in S. Gregorii Nazianzeni orationes, Universitätsbibliothek Basel.

merken
Kirsten Schröder | 01.12.2019 | 228 Aufrufe | Veranstaltungen

Vorträge – Zeitzeugengespräch – Konzert | 50 Jahre "Requiem für einen jungen Dichter"

06.12.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, 18 Uhr

Am 11. Dezember 2019 jährt sich die Uraufführung von Bernd Alois Zimmermanns „Requiem für einen jungen Dichter“ zum 50. Mal. Das Werk auf die Bühne zu bringen erfordert bis heute die Bewältigung…

Vorträge – Zeitzeugengespräch – Konzert | 50 Jahre "Requiem für einen jungen Dichter"

Uraufführung von Bernd Alois Zimmermanns „Requiem für einen jungen Dichter“ (Kontrollraum), Rheinhalle Düsseldorf, 11. Dezember 1969. Foto: Werner Scholz

merken
Kirsten Schröder | 27.11.2019 | 199 Aufrufe | Veranstaltungen

Akademievorlesung | Phantom Geographie - Eine fotografische Spurensuche in Zentralafrika

02.12.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Leibniz-Saal, 18:00 Uhr

Der Foto- und Videokünstler Andréas Lang entdeckte auf dem Dachboden seiner Mutter ein Tagebuch und historische Aufnahmen seines Urgroßvaters, der von 1909 bis 1914 bei den sogenannten…

Akademievorlesung | Phantom Geographie - Eine fotografische Spurensuche in Zentralafrika

merken
Kirsten Schröder | 26.11.2019 | 203 Aufrufe | Veranstaltungen

Festsitzung | Einsteintag 2019 | 29. November 2019, 19 Uhr

29.11.2019 | Potsdam | Nikolaisaal, Wilhelm-Staab-Straße 10 –11

Die Festsitzung zum Einsteintag in der brandenburgischen Landeshauptstadt Potsdam ist eine der beiden zentralen jährlichen Festsitzungen der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften,…

Festsitzung | Einsteintag 2019 | 29. November 2019, 19 Uhr
merken
Kirsten Schröder | 12.11.2019 | 280 Aufrufe | Veranstaltungen

Buchpräsentation | Wilhelm von Humboldt - Ferdinand de Saussure - Karl Bühler: Etappen des Modernen Europäischen Sprachdenkens

15.11.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, 18:00 Uhr

Die 1934 erstmals erschienene Sprachtheorie von Karl Bühler ist ein Klassiker des modernen europäischen Sprachdenkens. Sie ist nach Saussures Cours de linguistique générale der große…

Buchpräsentation | Wilhelm von Humboldt - Ferdinand de Saussure - Karl Bühler: Etappen des Modernen Europäischen Sprachdenkens

Sprachtheorie. Die Darstellungsfunktion der Sprache. Bühler, Karl: 1982.

merken
Kirsten Schröder | 10.11.2019 | 283 Aufrufe | Veranstaltungen

Workshop mit Abendvortrag | Rechtes Maß und Heilige Zahl

13.11.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, 9.30 bis 21.00 Uhr

Ausgehend von der Bibel – „Du aber hast alles nach Maß, Zahl und Gewicht geordnet“ (Sap 11,21) – waren Maß und Zahl göttlich fundierte Konstituenten des mittelalterlichen Weltverständnisses. Der…

Workshop mit Abendvortrag | Rechtes Maß und Heilige Zahl

Gottvater mit Zirkel, Bible moralisée, Paris, 1225–1249; Österreichische Nationalbibliothek, http://data.onb.ac.at/rep/10017A6C.

merken
Kirsten Schröder | 07.11.2019 | 231 Aufrufe | Veranstaltungen

Podiumsdiskussion mit Konzert | Leo Kestenberg, die preußische Bildungspolitik und die Künste

14.11.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, 19:00 Uhr

Wie kaum eine Regierung vor ihr haben die politisch Verantwortlichen der jungen Republik nach 1918 die Fortschrittlichkeit und Aktualität ihrer Politik mit avancierten künstlerischen Standpunkten…

Podiumsdiskussion mit Konzert | Leo Kestenberg, die preußische Bildungspolitik und die Künste

Leo Kestenberg am Klavier, 1905.

merken
Kirsten Schröder | 04.11.2019 | 387 Aufrufe | 1 | Veranstaltungen

Akademievorlesung | Kunst als Herrschaftstechnik: Afrikanische Natur in der deutschen Kolonialmalerei

11.11.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Leibniz-Saal, 18:00 Uhr

Die europäische Kolonialherrschaft bedurfte der visuellen Vergegenwärtigung, Legitimation und Popularisierung in den Gesellschaften „zuhause“. Die kolonialhistorische Forschung der letzten Jahre…

Akademievorlesung | Kunst als Herrschaftstechnik: Afrikanische Natur in der deutschen Kolonialmalerei

merken
Kirsten Schröder | 03.11.2019 | 268 Aufrufe | Veranstaltungen

Symposium | AI, Art and Nature

04.11.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Leibniz-Saal, 18:00 Uhr

Artificial intelligence (AI) has become an indispensable part of our lives. The technological transformations are so profound that they have started to shape our relationship with the environment.…

Symposium | AI, Art and Nature

merken
Kirsten Schröder | 30.10.2019 | 253 Aufrufe | Veranstaltungen

Podiumsdiskussion | Einzelzellanalysen: Neue Perspektiven für Forschung und Medizin

01.11.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, 18:00 Uhr

Einzelzellanalysen revolutionieren derzeit die biologische Grundlagenforschung und bieten tiefgreifende neue Ansätze für eine moderne personenorientierte Medizin. Die IAG Gentechnologiebericht hat…

Podiumsdiskussion | Einzelzellanalysen: Neue Perspektiven für Forschung und Medizin

merken
Kirsten Schröder | 19.10.2019 | 306 Aufrufe | Veranstaltungen

Ermantag 2019 | Pharaos "Familie" als Kultgemeinschaft

31.10.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, 18:00 Uhr

In den letzten Jahren wurde im Tal der Könige das Felsengrab KV 40 freigelegt, das offensichtlich als Bestattungsort für einen bestimmten Teil der Königsfamilie und Hofgesellschaft der Zeit…

Ermantag 2019 | Pharaos "Familie" als Kultgemeinschaft

merken
Kirsten Schröder | 18.10.2019 | 237 Aufrufe | Veranstaltungen

Berliner Religionsgespräche | GNADE - vergeben, vergessen, verzeihen?

30.10.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Leibniz-Saal, 18:00 Uhr

Alle Religionen der Welt kennen in unterschiedlichen Ausprägungen den Begriff der Gnade: das Zuteilwerden-Lassen, das Unverdiente, die Heilserwartung, das Geschenk des Lebens. Im Lateinischen ist…

Berliner Religionsgespräche | GNADE - vergeben, vergessen, verzeihen?
merken
Kirsten Schröder | 13.10.2019 | 360 Aufrufe | Veranstaltungen

Akademievorlesung | Die Farbe in der Landschaftsmalerei um 1800. Reaktionen auf optische Erkenntnisse

28.10.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Leibniz-Saal, 18:00 Uhr

Im Mittelpunkt der Akademievorlesung stehen „Naturgemälde“ in der bildenden Kunst: Indem sie Natur als Sehnsuchtsort inszeniert, legt die Landschaftsmalerei offen, dass „Natur“ ein Konzept ist, das…

Akademievorlesung | Die Farbe in der Landschaftsmalerei um 1800. Reaktionen auf optische Erkenntnisse

Bild: William Turner: Regen, Dampf und Geschwindigkeit. Die Great Western Railway, 1844.