Registrieren
Alle Beiträge
merken
Kirsten Schröder | 19.05.2019 | 59 Aufrufe | Veranstaltungen

Immanuel Kant 1724 – 2024. Ein europäischer Denker

27.05.2019 – 29.05.2019 | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt

In Vorbereitung des Kant-Jubiläums 2024 zum 300. Geburtstag des Königsberger Philosophen wird auf der Konferenz mit einer öffentlichen Auftaktveranstaltung und zwanzig Vorträgen eine umfassende…

Immanuel Kant 1724 – 2024. Ein europäischer Denker
merken
Kirsten Schröder | 07.05.2019 | 167 Aufrufe | Veranstaltungen

Buchpräsentation: Internationale Gerechtigkeit und institutionelle Verantwortung

10.05.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, 18:00 Uhr – 22:00 Uhr

Ziel der interdisziplinären Arbeitsgruppe war es, einen interdisziplinären Diskurs anzustoßen, um die institutionellen Bedingungen einer Politik internationaler Gerechtigkeit zu klären. Auf dieser…

Buchpräsentation: Internationale Gerechtigkeit und institutionelle Verantwortung

merken
Kirsten Schröder | 05.05.2019 | 222 Aufrufe | Veranstaltungen

Abendveranstaltung | Karl Philipp Moritz: „Götterlehre“

09.05.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, 18:00 Uhr

Vor dem Hintergrund anwachsenden Interesses an der Mythologie beschäftigt sich der Berliner Spätaufklärer und Klassizist Karl Philipp Moritz (1756–1793) in der „Götterlehre“ (1791) mit antiken, vor…

Abendveranstaltung | Karl Philipp Moritz: „Götterlehre“

merken
Kirsten Schröder | 28.04.2019 | 221 Aufrufe | Veranstaltungen

Akademievorlesung "Kulturerbe historische Gärten: Wie können sie in der Zukunft erhalten werden?

08.05.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, 18:00 Uhr – 20:00 Uhr

Der Sturm „Xavier“ 2017 und der trockene Sommer 2018 sind Beispiele für Wetterextreme, denen historische Gärten nicht nur in der Region Berlin-Brandenburg ausgesetzt sind. Welche Bedingungen müssen…

Akademievorlesung "Kulturerbe historische Gärten: Wie können sie in der Zukunft erhalten werden?

merken
Kirsten Schröder | 27.04.2019 | 288 Aufrufe | Veranstaltungen

Buchpräsentation | "Kaiser Friedrich III. (1440-1493) und die Markgrafen von Brandenburg"

07.05.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, 15:00 Uhr

Die Regesta Imperii- Arbeitsstelle „Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493)“ der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften ist Teil eines interakademischen Vorhabens mit der Mainzer…

Buchpräsentation | "Kaiser Friedrich III. (1440-1493) und die Markgrafen von Brandenburg"

Friedrich III.: Hans Burckmair zugeschriebenes
Gemälde nach verlorenem Original von 1468

merken
Kirsten Schröder | 26.04.2019 | 717 Aufrufe | Vorträge

The Hieroglyphics Initiative: an open source digital platform for Egyptology

Abendveranstaltung der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Can we train a machine to translate Egyptian hieroglyphs? This is the question the independent production company Psycle explored in a Ubisoft research project. Taking the facsimiles created by…

The Hieroglyphics Initiative: an open source digital platform for Egyptology
merken
Kirsten Schröder | 24.04.2019 | 260 Aufrufe | Veranstaltungen

Abendveranstaltung | The rediscovery of Sogdian, lingua franca of the Silk Road

03.05.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, 17:00 Uhr – 19:00 Uhr

The name of the Sogdiana, the region around Samarkand in present-day Uzbekistan and Tajikistan, and of its people, the Sogdians, has been known since antiquity. In the west, Sogdiana became…

Abendveranstaltung | The rediscovery of Sogdian, lingua franca of the Silk Road

Christlicher Text in sogdischer Sprache und syrischer
Schrift

merken
Kirsten Schröder | 24.04.2019 | 220 Aufrufe | Veranstaltungen

Abendveranstaltung | "Volcanoes, Floods and Social Unrest: the Theban Revolts in their Social and Climatic Context"

02.05.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt

This lecture highlights the speaker’s ongoing collaborative work that seeks to understand the societal impacts of explosive volcanism on the Nile watershed. The key insight from which his project…

Abendveranstaltung | "Volcanoes, Floods and Social Unrest: the Theban Revolts in their Social and Climatic Context"

merken
Kirsten Schröder | 12.04.2019 | 269 Aufrufe | Veranstaltungen

Kolloquium – Humboldts Netzwerke | „Naturgemälde, Kulturforschung, Kolonialprogramm: die Reisen der Brüder Schlagintweit in Indien und dem Himalaya“

26.04.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, 18:00 Uhr – 20:00 Uhr

Die Forschungsreisen der drei Gebrüder Schlagintweit nach Indien und Hochasien während der 1850er Jahre im Dienste des preußischen Königs und der britischen Ostindienkompanie gehören zu den…

Kolloquium – Humboldts Netzwerke | „Naturgemälde, Kulturforschung, Kolonialprogramm: die Reisen der Brüder Schlagintweit in Indien und dem Himalaya“

merken
Kirsten Schröder | 10.04.2019 | 249 Aufrufe | Veranstaltungen

Abendveranstaltung | Inspiration Universum: kosmische Gemälde aus dem ESA-Wissenschaftsprogramm

24.04.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, 18:00 Uhr

Unser Bild  vom Kosmos verändert und erweitert sich in dem Maße, in dem der wissenschaftliche und technologische Fortschritt wächst. Ausgehend von den farbenfrohen Darstellungen jüngerer…

Abendveranstaltung | Inspiration Universum: kosmische Gemälde aus dem ESA-Wissenschaftsprogramm
merken
Kirsten Schröder | 07.04.2019 | 342 Aufrufe | Veranstaltungen

Berliner Religionsgespräche | SEXUALITÄT: Woher kommen Tabus, Gewalt und Scham?

23.04.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, 18:00 Uhr – 21:00 Uhr

Diskriminierung, Hass auf Frauen und sexualisierte Gewalt – kein Land der Erde ist frei davon. Woher kommt das? Greifen überall patriarchale Strukturen? Finden sie ihre Legitimierung in den…

Berliner Religionsgespräche | SEXUALITÄT: Woher kommen Tabus, Gewalt und Scham?
merken
Kirsten Schröder | 30.03.2019 | 262 Aufrufe | Veranstaltungen

Symposium | "Normative Kriterien der Integration von Migrantinnen und Migranten in Deutschland"

12.04.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, 09:30 Uhr – 18:00 Uhr

Wie kann und soll eine Gesellschaft die Integration von Migrantinnen und Migranten unterstützen und welche Anforderungen kann und sollte sie an sie richten? Diese Fragen werden aus rechtlicher,…

Symposium | "Normative Kriterien der Integration von Migrantinnen und Migranten in Deutschland"
merken
Kirsten Schröder | 22.03.2019 | 674 Aufrufe | Vorträge

Alexander-von-Humboldt-Tag 2018 – Reisetagebücher digital

Christian Thomas und Dominik Erdmann: „Wenn ich Zeit und Ruhe hätte, etwas vernünftiges zu schreiben“. Zur Neuedition von Humboldts Journal der Englandreise 1790 in der edition humboldt digital

Der Alexander von Humboldt-Tag 2018 widmet sich Reisetagebüchern und ihrer digitalen Erforschung. Das Akademienvorhaben „Alexander von Humboldt auf Reisen“ stellt seine laufenden Editionsarbeiten…

Alexander-von-Humboldt-Tag 2018 – Reisetagebücher digital
merken
Kirsten Schröder | 08.03.2019 | 517 Aufrufe | Vorträge

Alexander-von-Humboldt-Tag 2018 – Reisetagebücher digital

Ulrich Päßler und Anette Wendt: Von Berlin nach Baty und zurück – Die russische Reise in C. G. Ehrenbergs Tagebuch und in seiner Korrespondenz mit Humboldt

Der Alexander von Humboldt-Tag 2018 widmet sich Reisetagebüchern und ihrer digitalen Erforschung. Das Akademienvorhaben „Alexander von Humboldt auf Reisen“ stellt seine laufenden Editionsarbeiten…

Alexander-von-Humboldt-Tag 2018 – Reisetagebücher digital
merken
Kirsten Schröder | 18.02.2019 | 407 Aufrufe | Vorträge

Steven Pinker | The Psychology, Biology, and History of Violence

Ernst Mayr Lecture 2018

Steven Pinker is an experimental psychologist who conducts research in visual cognition, psycholinguistics, and social relations. He grew up in Montreal and earned his BA from McGill University…

Steven Pinker | The Psychology, Biology, and History of Violence
merken
Kirsten Schröder | 10.02.2019 | 277 Aufrufe | Veranstaltungen

Jahresvortrag Mittelalterzentrum | Religiöse Minderheiten - religiöse Mehrheiten: Erkundigungen im mittelalterlichen Eurasien

05.03.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, 18:00 - 21:00 Uhr

In der aufgeheizten öffentlichen Debatte erscheinen die monotheistischen Religionen als Ursache von Gewalt und religiöser Intoleranz. Radikale Gruppen bedienen sich der Gewaltgeschichte und der…

Jahresvortrag Mittelalterzentrum | Religiöse Minderheiten - religiöse Mehrheiten: Erkundigungen im mittelalterlichen Eurasien

merken
Kirsten Schröder | 08.02.2019 | 517 Aufrufe | Diskussionen

Bilderwelten. Wie die Digitalisierung das Lernen verändert

Öffentliche Podiumsdiskussion der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Visualität ist zur Leitkategorie der öffentlichen wie privaten Kommunikation geworden. Die Konsequenzen dieser Veränderung lassen sich inzwischen auch in akademischer Lehre und der Schuldidaktik…

Bilderwelten. Wie die Digitalisierung das Lernen verändert
merken
Kirsten Schröder | 06.02.2019 | 307 Aufrufe | Veranstaltungen

Abendveranstaltung | Zum 200jährigen Gründungsjubiläum der Monumenta Germaniae Historica

15.02.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, 18:00 Uhr

Vor 200 Jahren wurde auf Initiative des Reichsfreiherrn Karl vom und zum Stein eine „Gesellschaft für Deutschlands ältere Geschichtskunde“ gegründet, zu der auch Wilhelm von Humboldt und Johann…

Abendveranstaltung | Zum 200jährigen Gründungsjubiläum der Monumenta Germaniae Historica

merken
Kirsten Schröder | 30.01.2019 | 387 Aufrufe | Veranstaltungen

Abendveranstaltung | The Hieroglyphics initiative: an open source digital platform for egyptology

14.02.2019 | Berlin | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, 14.02.2019 18:00 Uhr

Can we train a machine to translate Egyptian hieroglyphs? This is the question the independent production company Psycle explored in a Ubisoft research project. Taking the facsimiles created by…

Abendveranstaltung | The Hieroglyphics initiative: an open source digital platform for egyptology

merken
Kirsten Schröder | 25.01.2019 | 455 Aufrufe | Diskussionen

Kleine Sprachen – große Fragen: Was untersucht die linguistische Feldforschung?

Öffentliche Abendveranstaltung der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften am 06. September 2018

Eine Sprache zu erforschen bedeutet immer auch, in fremde Lebenswelten einzutauchen: An diesem Abend werden besondere Einblicke in die linguistische Forschung präsentiert. Diese findet nämlich…

Kleine Sprachen – große Fragen: Was untersucht die linguistische Feldforschung?