Registrieren
Alle Beiträge
merken
L.I.S.A. Redaktion | 12.08.2020 | 352 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Geheimnis des Neferhotep

Episode 5: Das Generalinterview mit Christina Verbeek

Auch wenn für das Berufsbild der Restauratorin ein Studium notwendig ist, zählt bei der eigentlichen Restaurierung vor allem die praktische Erfahrung. Das weiß auch die Dipl.-Restauratorin…

Das Generalinterview mit Christina Verbeek
merken
Georgios Chatzoudis | 11.08.2020 | 465 Aufrufe | 1 | Interviews

"i poli. Also schlichtweg: die Stadt"

Interview mit Malte Fuhrmann über Geschichte und Gegenwart der Stadt Konstantinopel-Istanbul

Die türkische Stadt Istanbul, ehemals Konstantinopel, gehört zu den geschichtsträchtigsten Orten der Welt. Was sich dort ereignet, ist nach wie vor von großem Interesse - jüngst beispielsweise im…

"i poli. Also schlichtweg: die Stadt"
merken
Georgios Chatzoudis | 10.08.2020 | 260 Aufrufe | Vorträge

Gisela Diwald-Kerkmann | Engelsbild und Engelsrezeption in der DDR

Friedrich Engels - Neue historische Perspektiven | Tagung anlässlich des 200. Geburtstags von Friedrich Engels (Wuppertal, 6./7. März 2020)

Drei aneinandergereihte Köpfe verkörperten das ideologische Fundament der Sowjet- und Volksrepubliken: die von Marx, Engels und Lenin - bis 1956 auch der Stalins. Diesen Köpfen waren die Texte und…

Gisela Diwald-Kerkmann | Engelsbild und Engelsrezeption in der DDR
merken
L.I.S.A. Redaktion | 05.08.2020 | 520 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Geheimnis des Neferhotep

Episode 4: Neferhotep goes public

Nach Abschluss der Restaurationsarbeiten in der Grabkammer des Neferhotep soll der besondere Fund der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Das Team rund um Dipl. Rest. Christina Verbeek und…

Neferhotep goes public
merken
Georgios Chatzoudis | 04.08.2020 | 679 Aufrufe | Interviews

"Van Gogh – Metaphysiker und Revolutionär"

Interview mit Manfred Clemenz über den Menschen und Künstler Vincent van Gogh

An Biographien und Studien zu Vincent van Gogh mangelt es nicht, aber die jüngst von Prof. Dr. Manfred Clemenz vorgelegte Monographie sucht einen neuen Zugang zu diesem außergewöhnlichen Maler. Aus…

"Van Gogh – Metaphysiker und Revolutionär"
merken
L.I.S.A. Redaktion | 29.07.2020 | 465 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Geheimnis des Neferhotep

Episode 3: Der ewige Nil

Die zahlreichen ägyptischen Gräber, die bis heute erhalten sind, verraten viel über das Leben im alten Ägypten. So auch die Grabkammer des Neferhotep, die eine zeitgenössische Darstellung des…

Der ewige Nil
Vorträge der Bibliothek für Zeitgeschichte Stuttgart
27.07.2020 | 454 Aufrufe | 4 Beiträge

Vorträge der Bibliothek für Zeitgeschichte Stuttgart

Beiträge zu Politik und Zeitgeschehen

Die Bibliothek für Zeitgeschichte in der Württembergischen Landesbibliothek veranstaltet regelmäßig in Stuttgart öffentliche Vorträge zu Politik und Zeitgeschichte. Auch Lesungen, Gespräche und…

merken
L.I.S.A. Redaktion | 22.07.2020 | 680 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Geheimnis des Neferhotep

Episode 2: Der Tempelherr von Karnak

Die Grabkammer des Neferhotep und seiner Frau wird seit nunmehr 20 Jahren von einem deutsch-archäologischen Team restauriert. Als besonders eindrucksvoll haben sich in diesem Zuge die Wandgemälde…

Der Tempelherr von Karnak
merken
Georgios Chatzoudis | 20.07.2020 | 413 Aufrufe | Vorträge

Atlas der abgelegenen Inseln: Eine kartographische Spurensuche mit Judith Schalansky

Salon Sophie Charlotte 2020

Es gibt noch Orte, die schwer zu erreichen sind. Judith Schalansky hat sie in ihrem Buch "Atlas der abgelegenen Inseln. Fünfzig Inseln, auf denen ich nie war und niemals sein werde" (mare, 2009)…

Atlas der abgelegenen Inseln: Eine kartographische Spurensuche mit Judith Schalansky
merken
L.I.S.A. Redaktion | 15.07.2020 | 1473 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Geheimnis des Neferhotep

Episode 1: Das Schwarz verschwindet

Das Restaurationsteam rund um die Diplom-Restauratorinnen Christina Verbeek und Susanne Brinkmann arbeitet nun seit vielen Jahren daran, die eindrucksvollen Wandgemälde in der Grabkammer des…

Das Schwarz verschwindet
merken
L.I.S.A. Redaktion | 08.07.2020 | 543 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Rätsel von Tel Shalem

Episode 4: Halbfinale beim Statuenrätsel

In der ersten Phase der dreijähren Grabungsarbeiten konnte bereits viel Spannendes über die ehemaligen Militärlager in Erfahrung gebracht werden. Kleinflächige Testgrabungen sollten dabei zeigen,…

Halbfinale beim Statuenrätsel
merken
Georgios Chatzoudis | 06.07.2020 | 846 Aufrufe | Interviews

Herkunft. Lesung und Gespräch mit Saša Stanišić

Salon Sophie Charlotte 2020

Bei der Vergewisserung über das eigene Selbst spielen zwei Fragen ein bedeutende Rolle, bei der sich die eine nicht zuletzt aus der anderen ergibt: die Frage nach der Herkunft, die unweigerlich mit…

Herkunft. Lesung und Gespräch mit Saša Stanišić
merken
L.I.S.A. Redaktion | 01.07.2020 | 715 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Rätsel von Tel Shalem

Episode 3: Geschichtsträchtiges Puzzle

Inmitten des Allerheiligsten des Militärlagers findet sich ein imposantes Mosaik, durch das die Forscher hoffen, mehr über das Lager und die stationierten Truppen erfahren zu können. Der Archäologe…

Geschichtsträchtiges Puzzle
merken
Georgios Chatzoudis | 30.06.2020 | 898 Aufrufe | Interviews

"Wir legen die 'DNA' des Kapitalismus frei"

Interview mit Henriette Pleiger und Wolfger Stumpfe zur Ausstellung "Wir Kapitalisten"

Der Kapitalismus als Wirtschaftsform hat eine lange Geschichte. Aber verstanden und begriffen als alles umfassende Lebensform bzw. als kulturelles Phänomen, das ist noch relativ neu. Oft ist in…

"Wir legen die 'DNA' des Kapitalismus frei"
merken
Georgios Chatzoudis | 29.06.2020 | 566 Aufrufe | Vorträge

Christina Morina | "Jeder von uns ist herrschsüchtig in der Art, dass er seine Absichten zu den herrschenden machen will." Friedrich Engels und der Aufstieg des Marxismus in Europa

Friedrich Engels - Neue historische Perspektiven | Tagung anlässlich des 200. Geburtstags von Friedrich Engels (Wuppertal, 6./7. März 2020)

Friedrich Engels gilt als Mittler zwischen dem Übervater Karl Marx auf der einen Seite und den Marxisten und Marxistinnen seit dem späten 19. Jahrhundert auf der anderen. Ohne Engels, kein…

Christina Morina | "Jeder von uns ist herrschsüchtig in der Art, dass er seine Absichten zu den herrschenden machen will." Friedrich Engels und der Aufstieg des Marxismus in Europa
merken
L.I.S.A. Redaktion | 24.06.2020 | 846 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Rätsel von Tel Shalem

Episode 2: Biblisches Grenzland

Auf dem Gebiet der deutsch-israelischen Ausgrabungsstätte Tel Shalem befanden sich einst zwei römische Militärlager. Von dieser bedeutenden Zeit zeugt bis heute eine Platte mit einer imposanten…

Biblisches Grenzland
merken
Georgios Chatzoudis | 23.06.2020 | 1910 Aufrufe | Interviews

"Fehlerbewusstsein ist die Essenz von Wissenschaft"

Interview mit Lorraine Daston über Wissenschaft und Wissen in Geschichte und Gegenwart

Was kann ich wissen? Das ist eine der vier berühmten Fragen des Philosophen Immanuel Kant. Doch bevor man darauf eine Antwort finden kann, muss man sich darüber Klarheit verschaffen, was Wissen…

"Fehlerbewusstsein ist die Essenz von Wissenschaft"

Prof. Dr. Lorraine Daston, Trägerin des Gerda Henkel Preises 2020

merken
Georgios Chatzoudis | 19.06.2020 | 781 Aufrufe | Interviews

18. Juni 2020 | Coronakrise: Ist die Corona-App der Einstieg in den Überwachungsstaat?

LogBuch "Corona, geisteswissenschaftlich betrachtet". Eine Gesprächsrunde mit Jürgen Zimmerer und Georgios Chatzoudis

Sie war lange und bereits in einer frühen Phase der Coronakrise in der Diskussion: die Corona-Warn-App. Nun ist sie seit einigen Tagen da und soll bislang rund acht Millionen auf Smartphones…

18. Juni 2020 | Coronakrise: Ist die Corona-App der Einstieg in den Überwachungsstaat?

merken
L.I.S.A. Redaktion | 17.06.2020 | 1390 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Das Rätsel von Tel Shalem

Episode 1: Kaiser Hadrian und die zwei Lager von Tel Shalem

An einem Begegnungspunkt der Jesreelebene und dem Jordantal gelegen, war die Ausgrabungsstätte Tel Shalem früher ein wichtiger Ort. Bis heute finden sich die Überreste zweier Militärlager an der…

Kaiser Hadrian und die zwei Lager von Tel Shalem
merken
Georgios Chatzoudis | 12.06.2020 | 775 Aufrufe | Interviews

11. Juni 2020 | Coronakrise: China gegen den Westen, der Westen gegen China?

LogBuch "Corona, geisteswissenschaftlich betrachtet". Eine Gesprächsrunde mit Jürgen Zimmerer und Georgios Chatzoudis

Als die ersten Meldungen vom Ausbruch der Corona-Epidemie in China nach Europa und Amerika kamen, wähnte man sich noch auf der sicheren Seite und kritisierte die Maßnahmen der chinesischen…

11. Juni 2020 | Coronakrise: China gegen den Westen, der Westen gegen China?