Registrieren
Alle Beiträge
merken
Charlotte Jahnz | 19.09.2019 | 194 Aufrufe | Ankündigungen

WeberWorldCafé:
Legacies of Colonialism in East Central Europe

Race, Scholarship, and Politics

Not part of the “Global South” and not Western enough, East Central Europe in general is absent from or marginal to the current debates on the legacies of Colonialism, on Global History or World…

WeberWorldCafé: 
Legacies of Colonialism in East Central Europe

Maritime Colony Day organised by the Maritime and Colonial League (Krakow, 1938).

merken
Charlotte Jahnz | 03.05.2019 | 527 Aufrufe | 1 | Diskussionen

Geschichte wird gemacht

Die Public History zwischen Fachdiskurs, Politik und populärer Vermittlung

Geschichte boomt. In Computerspielen, Dokumentar- und Spielfilmen, in historischen Romanen oder populärwissenschaftlichen Zeitschriften findet sie ein breites Publikum. Unternehmen haben mit dem…

Geschichte wird gemacht

Moritz Hoffmann diskutierte mit Joachim Telgenbüscher, Joachim Scholtyseck, Tobias Becker, Magdalena Saryusz-Wolska und Christine Gundermann über die Public History zwischen Fachdiskurs, Politik und populärer Vermittlung.

merken
Charlotte Jahnz | 12.01.2019 | 294 Aufrufe | Veranstaltungen

11. WeberWorldCafé "Changing Neighbourhoods"

29.01.2019 | 2:30 to 6:00pm, Werkstatt der Kulturen, Wissmannstr. 32, 12049 Berlin

Neighbourhood relations differ from other kinds of relations in that they are primarily defined by space. Closeness rather than distance define neighbours and neighbourhoods. What is more, the…

11. WeberWorldCafé "Changing Neighbourhoods"
merken
Charlotte Jahnz | 11.09.2017 | 923 Aufrufe | Diskussionen

Einfache Antworten auf schwierige Fragen? Populismus heute und gestern

Geisteswissenschaften im Dialog am 20. Juni 2017 in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaft

Rechtspopulistische Parteien und Bewegungen haben sich heute fast europaweit etabliert. Die Kampagne der eurokritischen Partei UKIP zum Brexit ist nur ein Beispiel dafür. In Deutschland sitzt mit…

Einfache Antworten auf schwierige Fragen? Populismus heute und gestern